Do

28

Nov

2013

News am 28.11.2013

In dieser Newsausgabe:

  • Gewinnspiel | Die Preise
  • Animal Crossing 2DS Bundle
  • Animal Crossing Weihnachten
  • Tagebucheintrag am 28. November
  • Design des Tages
  • Rätselfrage
  • und mehr ...

Gewinnspiel | Die Preise: 3. Platz

Schon am aktuellsten Gewinnspiel teilgenommen?

Der dritte Platz ist der neueste Zelda-Ableger: The Legend of Zelda: A Link Beetween Worlds!

Von der Fachpresse und den Videospiel-Magazinen wird es hochgelobt und soll eines der besten Zelda-Ableger sein!

Also lass dir die Chance, dieses Spiel zu gewinnen, nicht entgehen und nehme am Fotowettbewerb bzw. Gewinnspiel teil!

 

Wenn ihr dieses Spiel gewinne wollt, zeigt uns und euren Freunden, worauf ihr in eurer Stadt besonders stolz seid!

Lade bis zum 4. Dezember mit eurem Nintendo 3DS- (oder 2DS-) System ein Foto auf unserer facebook Seite hoch. Anschließend könnt ihr das Foto natürlich noch mit euren Freunden teilen, sodass auch diese sehen, was euch in eurer Stadt besonders stolz macht!

 

Um die Bilder zu veröffentlichen ist ein facebook Account, sowie eine Nintendo 3DS- (oder 2DS-) Konsole mit Internetverbindung erforderlich.

 

Mehr Infos zu Gewinnspiel, hier.

 

Du möchtest das Spiel bestellen? Dann kannst du das auf Amazon machen!

Animal Crossing 2DS Bundle

In England kann man ab jetzt den Nintendo 2DS mit Animal Crossing New Leaf kaufen. Ein neues Bundle von Nintendo. In England kostet das 129.99£, umgerechnet sind das ca. 150 Euro. Es ist nicht klar ob dieses Bundle auch in Deutschland erscheint. Wir halten euch auf den laufenden!

Animal Crossing Weihnachten

Tagebucheintrag am 28. November

Liebe User,

 

so schön die heutigen News auch angefangen haben muss ich euch etwas "beichten". Es ist wirklich schade und ich ärgere mich total! Nach dem ich die News am Freitag aus Sunshine geschrieben habe, habe ich die SD-Karte im Computer stecken lassen. Meine Mutter hat wahrscheinlich alles auf der SD-Karte gelöscht, da sie es mit ihrem USB-Stick verwechselt hat. Ich sage euch, ich bin immer noch sehr sauer auf meine Mutter! Jedenfalls ist das Spiel nicht mehr da, genauso wie alle Fotos. Wobei die Fotos dank der Dropbox noch "da" sind. Es ist auch sehr traurig für mich. Es hat mir nicht immer Spaß gemacht aus Sunshine zu schreiben, da ich mich nicht mit dem Namen "Luna" indentifizieren konnte und auf zwei Städten gleichzeitig zu spielen auch ziemlich anspruchsvoll ist. Rainbow liegt mir da mehr am Herzen, deswegen wurde Sunshine und Luna auch oft vernachlässigt. Doch genau deswegen, weil ich trotz wenig Lust viel Zeit in das Spiel investiert habe und langsam auch mehr Lust bekomme habe, ist dieser Vorfall sehr schade. Sunshine ist weg. Ein ganzes Spiel ist weg. Zum Glück habe ich es "kostenlos" bei der Animal Crossing Willkommens-Aktion bekommen. Ich hoffe ihr seit nicht allzu enttäuscht. Dafür wird es jetzt jeden Di., Do. und Fr. etwas aus Rainbow geben und ich verspreche euch. Ihr gestaltet Rainbow mit!

In Rainbow fing der Tag eigentlich ganz schön an. Heute hatte ich mir vorgenommen etwas auszuräumen. Das kann hier nicht so weiter gehen. Rainbow wird sonst noch zu einer Müllhalde.

Ich wechselte meine Outfit, da das alte noch von Halloween war und ich hatte keine Zeit mi umzuziehen. Nun habe ich Schneestiefel an und ein selbst designtes Herbst/Winterkleid. Passend fotografierte ich mich in meiner "Pilzsammlung"

Dann sprach mich mein sportlicher Nachbar Benjamin an. Er wollte das ich sien Blick deute. Im Hintergrund kann man übrigens etwas ganz tolles sehen. Ich freute mich darüber, da es zu "Rainbow" gehört.

Um so toller war es, dass es nicht nur ein normaler Regenbogen war, sondern gleich ein Doppel-Regenbogen. Vielleicht wissen jetzt einige Leute was das heißt. Die Stadt wird in der Schlummerdatenbank aktuallisiert.

Dann machte ich mich auf den Weg um zu schauen ob ein neuer Camper in Rainbow angekommen ist. Dabei fiel mir die Torskulptur auf. Eigentlich ist sie sehr hässlich oder? Soll ich sie entfernen? Schreibt es mir in euere Kommentare!

Diesmal war es ein Bär. Ich glaube er heißt Thorsten, bin mir aber nicht mehr sicher. Vorgestern war es übrigens eine lila Ente, die aber sehr eingebildet war, deswegen erwähnte ich sie nicht im Tagebucheintrag.

Da Rainbow heute aktuallisiert wird musste ich vorher noch aufräumen. Da der Regenbogen gerade entstand würde er im vollen Glanze erst in einer halben Stunde erstrahlen. So räumte ich eine halbe Stunde auf.

Das hatte ich einigermaßen geschaft. Wenn man nicht genau hinsieht, ist Rainbow jetzt eine saubere Stadt. Ich kontrollierte erst alles nochmal und dann machte ich mich auf dem Weg zum Schlummerhaus.

Ich zog mich noch schnell um. Hier auf den Bild könnt ihr übrigens sehen das es jetzt vor dem Haus auch ordentlich ist. Eins darf man aber nicht machen wenn man in Rainbow ist: an den Strand gehen ...


Zum Schluss schaute noch eine Freundin in Rainbow vorbei. Sie brachte Katja mit. Diese Katze kann manchmal ganz schön nervig sein, aber sie ist auch sehr süß. Schade das man nichts mehr von ihrer Mutter hört.

 

Ich zeigte ihr noch meine Stadt und schenkte ihr ein paar Sachen, die nur unnötig in meiner Stadt rumliegen würden. So neigte sich der Tag in Rainbow auch dem Ende zu. Bis morgen!

Ihr seid gefragt!

Rätselfrage

Wer schreibt am Wochenende die News? Wie heißt die Figur und wie die Stadt?

 

 

Lösung von gestern:

Johannes

Design des Tages

http://animal-closets.tumblr.com/tagged/shirt
http://animal-closets.tumblr.com/tagged/shirt

Weißt du noch...?

Nun ist es klar, du kannst nur bis zu einer bestimmten Grenze schwimmen, also nicht bis zur Insel und wieder zurück. Sonst würde der Kapitän auch kein Umsatz machen. Das Mysterium ums Tauchen ist auch gelöst. Du drückst den Knopf Y (mit A schwimmst du), dann tauchst du kurz ab und kommst nach einer Zeit wieder hoch mit etwas in der Hand z.b. Seepflanze u.s.w.

 

News vom 28.11.2012

Und nun noch unser Lieblingsbild des Tages.

Vielen Dank fürs Lesen!

 

comments powered by Disqus