Fr

14

Nov

2014

AC-Wochenblatt am 14.11.2014

  • Vorwort
  • AC-News
  • Tagebucheintrag
  • User-Weltenbummler
  • Schöner Wohnen
  • Outfit der Woche
  • Frage der Woche
  • Bewohner des Monats
  • Rätsel und Witze
  • User-Ecke
  • Bild der Woche
  • Nachwort

Vorwort

Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe des AC-Wochenblatts und viel Spaß beim Lesen!

Das Wochenblatt wird von Yasmin, Ricci und Zuckerwatte verfasst, es erscheint jeden Freitag.

Wichtig: Damit du die Zeitung aktiv mitgestalten kannst, schickst du deine Beiträge an support@ac3ds.de. In den „Betreff“ schreibst du, zu welcher Kategorie du etwas einsendest:

 

  • User-Ecke (eigene Designs, ein Gedicht oder eine Geschichte über Animal Crossing)
  • Weltenbummler (bitte mit Bildern und Text)
  • Schöner Wohnen
  • Frage der Woche
  • Bild der Woche


Wir freuen uns sehr auf eure Mithilfe und sind auf eure Ideen gespannt!

AC-News

Angeltunier

Letzte Woche ist uns ein Fehler unterlaufen! Das Angeltunier findet morgen am 15.11. statt und nicht letzte Woche Samstag. Entschuldigung für die Umstände - wir hoffen, ihr könnt euch dann morgen den Pokal holen.

Pilzsaison

 

Die Pilzsaison dauert den ganzen Monat an und ihr könnt immer noch fleißig Pilze sammeln. Vielleicht versteckt sich ja auch was anderes hinter den Pilzen?



Zudem werden folgende Geburtstage gefeiert:


16.11. Doris

17.11. Marina

19.11. Adelheid

Tagebucheintrag - Tasiféna am 17.06.2014

Auch heute musste ich bereits sehr früh am Morgen meinen bürgermeisterlichen Pflichten nachkommen und einen neuen Einwohner in Tasiféna begrüßen. Diesmal war ich nicht so aufgeregt wie letztes mal. Ich dachte sogar daran, Kekse mitzunehmen! (Bin ich nicht vorbildlich?) Es stellte sich heraus, dass das eine sehr gute Idee war. Der kleine Max hat nämlich ordentlich zugeschlagen! Er war dabei aber so freundlich und niedlich, dass ich ihm das nicht übel nehmen konnte.

Anschließend schickte mich Melinda zum neuen Campingplatz. Sie hatte bereits eine kleine Einweihungsparty geplant, zu der ich eine Rede halten sollte. Ich wurde dermaßen nervös, dass ich prompt rot anlief und nur noch die Worte "Danke" "Teamwork" und "schön" vor mich hinstammeln konnte. (Wie peinlich... zum Glück waren alle von Melindas tollen Konfettiwerfern abgelenkt.)

Auf jeden Fall entschied ich am Nachmittag, dass ich mir wirklich eine Auszeit verdient hatte. Da fiel mir Törtels Versprechen von gestern ein und ich sprintete in froher Erwartung zum Stand. Tatsächlich, dort stand ein kleines Boot, das nur darauf wartete, mich mitzunehmen! Da ich auf offener See oft seekrank werde (und wegen des gruseligen Gesangs des Käptens...) war ich sehr froh, als wir endlich an der kleinen Insel anlegten.

Dort verbrachte ich herrliche Stunden - ich nahm an unzähligen Ausflügen teil, angelte riesige Haie und konnte bis spät in die Nacht faszinierende Käfer in meinem Kescher einfangen. So kann das Bürgermeisterleben jetzt immer sein!

Weltenbummler

Hey, da uns diese Woche leider niemand einen User-Weltenbummler eingesendet hat, schreibe ich einen Weltenbummler aus Rainbow. Also eure Chance, euch für das nächste Wochenblatt zu bewerben!

 

Erstmal zeige ich euch mein Haus, das hat sich nicht sehr verändert. Es ist immer noch wie früher. Ich will es bald aber umgestalten.

 

Weiter geht es in meinem Dorf. Ich habe keine Wegdesigns, aber damit die Wege nicht so leer aussehen, habe ich Kleeblätter gepflanzt.

Der Weg ist inzwischen nicht mehr so deutlich vorhanden, da ich seit dem neuen Schuljahr nicht mehr jeden Tag spielen kann. Aber meine Stadtprojekte sind immer noch am selben Ort zu betrachten.

 

Es gibt echt viel in Rainbow zu entdecken. Vor allem die Bewohner sind super süß! Alles Rehe außer ein Bär (Paula). Ich will euch nicht zu viel verraten, also schlummert vorbei.

Rainbow:

Anschrift: 6200-2203-4850

Bürgermeister: Yasmin

Schöner Wohnen

In dieser Ausgabe von "Schöner Wohnen" - mit Melissa erfahrt ihr, wie ihr euer Zuhause in eine Wellness-Oase gestalten könnt. Hierfür eignet sich die Nixen-Serie am besten. Was ich besonders schön finde, ist das Geräusch des Whirlpools.
Das Rauschen des Wassers verleit eurer Wellness-Oase ein wichtiges Detail, welches sich wunderbar zum Erholen anbietet.

Die Palmen-Lampe passt hervorragend zu der Nixen-Serie. Ihr konntet euch die Lampe im Juli 2013 vom Postamt abholen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Gestalten. Lasst eure Kreativität freien Lauf.

 

 

Ihr benötigt:

  • Die Nixen-Serie
  • 1x Whirlpool
  • 1x Palmen-Lampe
  • 1x Sandburg
  • 1x Ukulele
  • 1x Kimbabteller
  • 1x Buche de Noel

 

Falls ihr noch Fragen zum heutigen "Schöner Wohnen" habt, wird euch sicher unser kleiner Insel Guide weitherhelfen. Dort findet ihr alle Inselitems und deren Preise.

Outfit der Woche

Da das letzte Herrenoutfit sehr locker gestaltet war, habe ich heute etwas Totschickes für euch. In diesem Anzug werdet ihr bei jedem Mädchen einen bleibenden Eindruck hinterlassen! (Ja, Mädchen stehen auf sowas - echt verrückt, was?)

Das Outfit besteht aus:


  • Smokingjackett
  • Nachtblauhose
  • Lederhalbschuh


Viel Spaß beim Shoppen und Tragen!

Frage der Woche

Letzte Woche konnten wir herausfinden, dass ihr am liebsten als Werwölfe eure Stadt unsicher gemacht habt. Mal schauen, wie ihr diesmal abstimmt!

Bewohner des Monats

In der letzten Ausgabe des AC-Wochenblatts solltet ihr die Persönlichkeit bestimmen, welche Art von Bewohner, Bewohner des Monats werden soll. Die Umfrage hat ergeben, dass die Mehrheit für die Persönlichkeit Ausgeglichen war. :)

 

Da es nur einen Wolf gibt, mit der Persönlichkeit Ausgeglichen, steht das Ergebnis schon fest!


Ich möchte euch kurz nahe legen, wie wir das Ergebnis der Umfrage herausfiltern.

 
  1. Zuerst wird die Tierart gewählt.
  2. Steht die Tierart fest, wird die Persönlichkeit gewählt
  3. Nun könnt ihr abstimmen, welcher Bewohner mit der ausgewählten Persönlichkeit "Bewohner des Monats werden soll"
  4. Bekanntgabe des Bewohners.

 

Die Tierart, die ausgewählt worden ist, wird für 1 Monat gesperrt, damit auch die Bewohner, die nicht so "beliebt" sind, mal "Bewohner des Monats" werden.

 



Unsere Gewinnerin

Name: Sabine

Geschlecht: Weiblich

Geburtstag: 24.März

Persönlichkeit: Ausgeglichen

Tierart: Wolf

Spruch: ,,fiebs"


Der Bewohner wurde für den Monat November gewählt.

Gesperrte Tierart: Katze, Wolf

Die nächste Abstimmung ist für den Monat Dezember

Rätsel und Witze

Die Antwort des letzten Rätsels lautet: Man kann insgesamt 30 Dorfprojekte bauen.

 

Herzlichen Glückwunsch an:

 

Phoenix, ❃Fαy❃, Jessica, ♥мıʀı♥, ✞LePαѕςαℓ✞, Usurpator Michael, ☠ Milan ☠, Madeliev, minni :*, Gigi, Franzi (Carina), Monique, Alisi04, Mario, HappyJuju, Melissa,

- ihr habt vollkommen richtig gelegen!

 

Wie heißt der Biber, der die Angeltuniere veranstaltet?

User-Ecke

Die User-Ecke des Wochenblatts gestaltet nur ihr - dazu könnt ihr uns Designs, Gedichte, Geschichten, selbst Gemaltes, Erlebnisse und vieles mehr zu Animal Crossing New Leaf einsenden.
Wir würden euch aber bitten zu Kennzeichen, wenn etwas nicht von euch erstellt wurde, wie zum Beispiel Designs. Ihr könnt natürlich gerne Designs von anderen Designern einsenden, aber gebt bitte auch die Quelle an, damit wir den Ersteller verlinken können. Wir vertrauen euch und hoffen, dass die eingesendeten Kreationen auch wirklich euch gehören (oder gekennzeichnet wurden) und nicht geklaut wurden!

Vorschlag (Bürgermeister Marius)

Macht doch mal ein News Blatt das um die Einrichtungen geht, immer eine Einrichtung des Monats oder der Woche je nachdem. Ihr könnt da mehrere Einrichtungsvorschläge machen und Zimmer zeigen die helfen viele Punkte bei der AdsH zu bekommen ich hoffe ich konnte euch mit dem Ratschlag helfen.


Wie findet ihr diese Idee? Würdet ihr das wollen?

In meiner Stadt Kandis

Hier in der Stadt sind liebe Tiere, und alle mögen sich

Auch die Nilpferddame Berta bekommt bald ein neues Zuhause sehe ich

Den alten Geizkragen Nook den kennt nun jeder und alle sind ganz froh,

Denn in New Leaf begegnet man ihm nur bei ImmoNook und nicht anderswo :D

Die Kandissander schätzen sehr das liebliche Kaffee,

Wenn ich dort arbeite, gibt es Massen an Zucker, das weiß doch jedes Reh

Miesepeter leben hier nicht aber dafür aufgedrehte Bewohner, die hier alle wohnen sollen,

Und ganz wichtig finde ich auch, dass sie auch hinziehen wo sie selbst wollen.

Doch oft in Kandis ist es ganz still, denn die Stadt ist ziemlich leer,

Da fehlen bestimmt die Stadtprojekte davon bräuchte ich wohl mehr

Doch alles in einem ist es ganz okay denn Unkraut wächst hier Kaum

In Kandis, so denke ich ich, hat jeder seinen Raum.

Bild der Woche

 

Freundschaft ist ein wichtiger Bestandteil in unseren Leben.

Nachwort

Wir hoffen, ihr hattet viel Spaß beim Lesen des Wochenblatts und freuen uns wie immer auf eure Einsendungen. Es wäre schön, wenn ihr uns diese Woche  wieder mehr "Material" zuschickt, denn nur durch euch wird das Wochenblatt so abwechslungsreich!


Die nächste Ausgabe erscheint am 21.11.

comments powered by Disqus