Mo

21

Jul

2014

News am 21.07.2014

Heute gibt es...

  • Rätselauflösung
  • Tagebuch aus Estàfina
  • Bewohnerrätsel
  • Bild des Tages

Es tut mir sehr Leid, dass ihr jetzt fast eine ganze Woche lang auf News warten musstet! Nun bin ich endlich wieder ein Mensch und keine Prüfungsmaschine mehr... Ich hätte auch keine Woche länger durchgehalten!

Zum Spielen bin ich kaum gekommen, aber nun habe ich wieder Zeit, mich um Estàfina zu kümmern. :)

 

 

Rätselauflösung

Dreht man die Silben von Samselt um (Sam - selt), entsteht daraus das Wort selt - sam.

Ich finde ja , "seltsam" trifft sehr genau auf diesen schrägen Vogel zu!

 

Estàfina am 21.07.2014

Auszug aus Toros Tagebuch

Ohjemine, bei diesen Temperaturen da draußen bin ich noch müder als sonst... (gähn...) Heute Morgen bin ich jedenfalls kaum aus dem Bett gekommen. Aber mein Magen hat angefangen zu knurren, also musste ich zur Nahrungssuche aufbrechen... nützt ja alles nix!

Unterwegs begegneten mir Riccarda und Karen, die gerade in ein Gespräch vertieft waren. Ich hörte aufmerksam zu (man weiß ja nie, vielleicht unterhalten die sich über Kochrezepte oder so?) und erfuhr, dass nach Marika nun auch Karen Estàfina verlassen wird!

Auf diesen Schock brauchten wir beide erstmal eine Tasse Kaffe. Immerhin konnte ich kaum meine Augen offen halten, wie soll ich denn da verkraften, dass Estàfina immer leerer wird? (Schade, dass Kofi keine Schokotorten verkauft... davon hätten sich meine Nerven bestimmt auch beruhigt. Und mein Magen.)

Als wir noch ein bisschen herum spazieren (das war ganz bestimmt nicht meine Idee, bei dieser Wärme auch noch zu laufen...) entdeckten wir einen neuen Besucher auf dem Campingplatz. Campen muss toll sein... den ganzen Tag im Zelt liegen und Marshmallows essen, hmm. (Da bekomme ich gleich wieder Hunger...)

Bewohnerrätsel

Könnt ihr erraten, wer heute in Estàfina zu Besuch war und gecampt hat?

 

(Ich habe die Bewohnerin nicht überredet, zu mir zu ziehen, da sie bereits in Tasiféna wohnt.)

 

"Thiihii, ich bin ein ganz beliebtes und verrücktes Häschen. Pink ist meine absolute Lieblingsfarbe, es gibt ja wohl nichts Cooleres! Zu meinem nächsten Geburtstag im Mai werde ich mir einen pinken Blumenstrauß wünschen, thiihii! :) "

 

Bild des Tages

Seit ein paar Tagen ist Estàfina eine "perfekte Stadt"! Die Himmelsleiter ist der Beweis. :)

 

Liebe Grüße und bis ganz bald,

eure Ricci

comments powered by Disqus