Di

17

Dez

2013

Nintendo Direct 18.12.2013 | Nintendo News am 17.12.2013

In dieser News-/Infoausgabe

Schöne Weihnachtstage!

  • Infos zu aktuellen Veröffentlichungen
  • Nintendo Direct am 18.12.2013 um 15 Uhr
  • Wichtige Informationen der letzten Tage

Infos zu aktuellen Veröffentlichungen

Durch die mehr oder weniger lange Winterpause verschiebt sich einiges in der Planung. Einen vorläufigen Plan findet ihr schon einmal hier:

 

  • 18.12.2013: Nintendo Direct Zusammenfassung
  • 26.12.2013: Kleines Weihnachtsspezial
  • Weihnachtsferien: Review zu SM3DW + Professor Layton 6
  • Januar 2014: Spiel des Jahres 2013: Wii U + 3DS
  • Januar 2014: Review zu Wii Sports Club Bowling
  • Januar 2014: Kleines Spezial zum Geburtstag

Die richtigen Nintendo News melden sich ab ca. Mitte bis Ende Januar 2014 wieder.

 

Aus diesem Grund wünsche ich euch schonmal schöne Weihnachtstage, Weihnachtsferien und ein schönes Weihnachtsfest.

Morgen geht es wie angekündigt mit der Nintendo Direct Zusammenfassung weiter, dann geht es hier erst am 2. Weihnachtsfeiertag mit einem kleinen Weihnachtsspezial weiter. Doch worum es geht, erfahrt ihr dann erst in einer Woche.

Nintendo Direct am 18.12.2013 um 15:00 Uhr

An diesem Mittwoch ab ca. 15 Uhr findet eine neue Nintendo Direct-Übertragung statt!

 

Worum es genau geht, ist zurzeit zwar noch nicht bekannt, jedoch steht bereits eines fest: Zwischen 15:15 und 16:00 Uhr werden in Wii Sports Club Wartungsarbeiten durchgeführt.

Mit großer Warscheinlichkeit wird also morgen eine neue Sportart zu Wii Sports Club angekündigt.

 

Ab ca. 17-18 Uhr steht hier die Zusammenfassung zur Verfügung.

Ein Link zum Livestream ist ab morgen Mittag in der rechten Spalte zu finden.

Wichtige Informationen der letzten Tage

Zwar gab es in den Nintendo News eine lange Auszeit, dennoch ist nicht viel passiert.

 

  • Für YouTube gab es auf der Wii U ein Update, dazu ist der YouTube-Service nun auch auf dem 3DS gestartet.
  • Durch das neue Update für den Nintendo 3DS ist endlich das lang angekündigte MiiVerse auch für 3DS gestartet.
  • Weitere Pikmin-Missionen für Pikmin 3 wurden veröffentlicht, diese stehen jetzt im Wii U eShop zur Verfügung.
  • Super Mario 3D World ist vor knapp 3 Wochen offiziell für Wii U erschienen.
  • Der letzte Teil der Professor Layton-Serie ist erschienen.

Infos zur Nintendo Network ID 3DS

Jetzt steht ein neues System-Update für die Systeme der Nintendo 3DS-Familie zur Verfügung, das die Nintendo Network ID und Miiverse unterstützt.

Miiverse, ein Netwerk-Service, der Mii-Charaktere verwendet, um Spieler zusammenzubringen, und bisher nur Wii U-Besitzern zur Verfügung stand, kann jetzt auch mit dem Nintendo 3DS genutzt werden. Mit einer Nintendo Network ID* können die Spieler in Communities aktiv werden. Dort können sie Spielerlebnisse teilen oder was sie sonst gerade beschäftigt. Einzigartig auf dem Nintendo 3DS ist die Möglichkeit, Mitteilungen zu entwerfen, wenn keine drahtlose Internetverbindung vorhanden ist.

Zeitgleich mit Miiverse für Nintendo 3DS werden Communites zu einer Auswahl aktueller Nintendo 3DS-Titel sowie früherer Spiele-Hits zur Verfügung gestellt. Nach und nach werden immer weitere Communities eröffnet. Außerdem sind auch Communities zu Wii U-Software verfügbar. Miiverse kann zudem über Wii U, PC oder Smartphone genutzt werden: http://miiverse.nintendo.net

Darüber hinaus ist nun eine Nintendo Network ID erforderlich, um kostenlose Inhalte wie Spieldemos aus dem Nintendo eShop auf Nintendo 3DS herunterzuladen. Eine Nintendo Network ID kann direkt auf dem Nintendo 3DS-System des jeweiligen Besitzers erstellt werden. Falls der Besitzer bereits eine ID für seine Wii U-Konsole erstellt hat, kann sein Nintendo 3DS mit derselben ID verknüpft werden. Nintendo 3DS-Besitzer, die auch über eine Wii U-Konsole verfügen, können ihre Einkäufe im Nintendo eShop auf beiden Geräten erledigen und dabei das Guthaben derselben Nintendo Network ID verwenden. Zusätzlich können die Besitzer von beiden Systemen, Wii U und Nintendo 3DS, mit Hilfe einer Nintendo Network ID und einem von beiden Systemen auf Miiverse posten. Allerdings kann dies nur der gleiche Nutzer. Hier kannst du dir ein Video ansehen, das die Registrierung einer Nintendo Network ID erläutert.

Eine weitere Funktion des heutigen System-Updates ist die Beseitigung der Übertragungsbeschränkungen des Systems. Nach dem Herunterladen des Updates können die Nutzer Inhalte von einem Nintendo 3DS-System zum anderen übertragen, so oft sie möchten, aber nur einmal alle sieben Tage. Bisher war dies auf fünf Transfers begrenzt.

Weitere Informationen zu diesem System-Update sowie wichtige Hinweise für Nintendo 3DS-Nutzer, die ihre Club Nintendo-Konten verbunden haben, findest du in unserer Kundenservice-Rubrik zur Nintendo Network ID.

*Es gelten die Nintendo Network-Vereinbarung und -Datenschutzrichtlinie.

 

Morgen geht es hier dann mit der Zusammenfassung weiter - bis dahin!

comments powered by Disqus