Mo

18

Nov

2013

News am 18.11.2013

In dieser Newsausgabe:

  • Vorstellung
  • Tagebucheintrag am 18. November
  • Design des Tages
  • Rätselfrage
  • Und mehr...

Vorstellung

Hey lieber Leser,

ich heiße Nils und bin für die Moderation dieser Seite zuständig. Ab heute werde ich 2 mal die Woche die News verfassen. Vorab möchte ich euch etwas zu meiner Stadt erzählen. Sie heißt Hikari und kommt aus dem dem Japanischen und bedeutet Lichtstadt. Ich habe extra diesen Namen gewählt, da ich sehr an Japan interessiert bin. Die ganze Stadt wird in einem japanischen Stil gebaut. Zurzeit befindet sich meine Stadt noch im Aufbau, da ich aufgrund der Karte neu angefangen habe. Mehrere Stunden habe ich gebraucht, bis ich meine Traumkarte gefunden hatte. Bis jetzt habe ich schon 4 Lieblingsbewohner, die ich im Tagebucheintrag näher beschreiben werde. Der Tag an dem ich als Bürgermeister in Hikari angekommen bin, habe ich passend zu meinem Geburtstag gewählt. Ich freue mich jetzt schon sehr auf eure Meinungen zu meiner Stadt. Die Schlummeranschrift werde ich hoffentlich bis nächste Woche bekommen, also seid schon einmal gespannt, wie Hikari im Licht erstrahlen wird.

Tagebucheintrag am 18. November

Liebes Tagebuch,

heute morgen bekam Hikari einen neuen Bewohner. Es ist die ägyptische Katze Kleo, die nun in der Stadt leben wird. Durch den Bewohnertrick zog sie genau in die Reihe mit Dietmar, meinem kleinen knuffeligen Hamster. Ich habe für diesen Trick extrem lange gebraucht, da sie sich leider weigerte richtig zu bauen. Aber jetzt ist alles am richtigen Platz. Mal sehen, wie sie sich nach dem Umzug in der Stadt verhält.

Kleo hatte ich nach langer Suche von einer Freundin bekommen, die sie extra als Camperin zu sich ziehen ließ.. Als Dankeschön bezahlte ich ihre Stadtverschönerung ab.

Nachdem ich in der Einkaufsmeile alles leer gekauft hatte, wollten meine Bewohner mit mir verstecken spielen. Natürlich konnte ich hierzu nicht nein sagen ;o . Mir fiehl auf, dass sie sich immer besser Verstecken, als am Anfang. Ist das euch auch schon eimal aufgefallen? Ich finde es ultra süß, wie sich die Bewohner an den Häusern verhalten. Obwohl man neben ihnen steht, schauen sie sich trotzdem noch um :D.

 

Als ich im Museum Eugen antraf, schlug er mir endlich die zweite Etage mit Shop vor. Ich benötige diese dringend, da viele Sachen auf meinem Festplatz liegen. Anschließend ging in zu Melinda, um das Projekt zu verwirklichen. Die Spenden für dieses Projekt zahlte ich sofort im Bahnhof ab, damit der Bau schnellstmöglich umgesetzt wird.

Gegen Nachmittag beschloss ich, zur Insel zu fahren. Macnhmal höre ich mir sogar die Lieder des Käpt'n komplett an, da ich ihn nicht wütend machen möchte. Mein Lieblingsminispiel ist das Hämmern. Wie oft habt ihr die Haselnuss getroffen? Ich bekomme meistens ein Gold-Törtel :)

Ihr seid gefragt!

Witz des Tages

Design des Tages

Heute habe ich ein passendes Design für die kalten Tage parat. Der Pulli im Ethno-Style ist für beide Geschlechter perfekt geeignet und hält euch in dieser Jahreszeit warm.

Rätselfrage

Bevor ich zu unserem heutigen Rätsel kommen, habe ich noch die Auflösung des gestrigen Rätsels für euch.

Der gesuchte Bewohner war Benedikt.

 

Welcher Besucher sagt diesen Spruch : "Ich komme aus Land weit weg.?"

 

Und nun noch mein Lieblingsbild des Tages.

Vielen Dank fürs Lesen!

Euer Nils aus Hikari

 

comments powered by Disqus