So

11

Aug

2013

News am 11.08.2013

In dieser Newsausgabe:

  • Tagebucheintrag am 11. August
  • Weltenbummler
  • Design des Tages
  • Und mehr...

Tagebucheintrag am 11. August

Liebes Tagebuch,

 

nach seinem Kurzurlaub geht es für Bürgermeister Konsti sofort wieder an seine Arbeit. In New Leaf gibt es einige Ecken, die noch nicht bebaut oder unfertig sind. Im Bambusgarten ersetzte Konsti nun den gepflasterten Steinweg durch einen natürlichen Holzbelag. Dies gefällt ihm um Längen besser als der Steinweg! Euch auch?

Der Bambusgarten ist einer von Bürgermeister Konstis Lieblingsorten in ganz New Leaf. Er überlegt sich im Moment, ob er den bambus noch einmal neu pflanzen sollte, da er ihn damals ohne System angepflanzt hatte. So verlaufen alle Wege einfach nur schief und der Bambus wächst durcheinander.

Auch an anderer Stelle im Dorf sieht es nicht gerade perfekt aus. Hier ist vor Kurzem Susanne ausgezogen. Deswegen ist diese Stelle frei von Bäumen, Pflanzen und Bauprojekten. Bürgermeister Konsti hat sich überlegt, dazu eine neue Bürgerumfrage zu starten, also stimmt bitte ab!

Später am Abend lernte Konsti im Club Kalauer wieder eine neue Emotions. Nun kann Konsti seine Begeisterung durch einen kleinen Beifall ausdrücken. Bald schon wird Konsti den Samselt-Tanz können!

Um sich noch etwas wach zu halten trank Bürgermeister Konsti später im Café noch etwas Kaffee. Dabei traf er auf Melindas Bruder Moritz, der ihm ein paar Tipps für seinen perfekten Kaffee gab. Das war es auch schonwieder für heute aus New Leaf. Nun gibt es noch Konstis Bürgerumfrage und eine neue Ausgabe des Weltenbummlers. Wir wünschen euch viel Spaß!

Ihr seid gefragt!

Dadurch, dass Susanne nun aus New Leaf ausgezogen ist, wird eine große, unbenutzte Fläche frei. Das kann aber nicht so bleiben, sagt Konsti. Daher seid nun ihr gefragt.

 


Weltenbummler

Im heutigen Weltenbummler, geht's ins kleine, schöne Séià. Eine Premiere für Konsti: Das erste mal gibt es einen Weltenbummler einer Stadt bei Nacht! Na dann mal los!

Séià ist eine sehr ausgeglichene Stadt. Es gibt nichts Spektakuläres, trotzdem ist es überhaupt nicht langweilig!

 

Durch Séià führt ein gut angelegter Steinpflasterweg. Folgt man diesem, so landet man an einigen besonderen Orten!

Zum Beispiel im großen Bambusgarten im Westen der Stadt. Hier gibt es eine riesige japanische Glocke und ein japanisches Gärtchen zu entdecken.

 

Es gibt noch viele andere Stadtverschönerungen in Séià. Die Windmühle im Osten, sowie der Leuchtturm im Süden sind die beiden größten Bauprojekte im Dorf!

Für die Sicherheit in Séià sorgt die ziemlich zentral gelegene Polizeistation. Séià scheint kein Dorf des Protzens oder der Natur zu sein. Séià ist einfach ganz normal!

Ein Bewohner des Dorfes macht Konsti schon auf die Villa des Bürgermeisters aufmerksam. Daher macht er sich natürlich sofort auf den Weg dort hin, um nichts zu verpassen!

Der große Raum im Erdgeschoss flasht Konsti schonmal. Hier wurden anscheinend alle Möbel geremaked, was einfach unbeschreiblich toll aussieht! Gute Arbeit! Nun bekommt Konsti Lust auf mehr.

Der hintere Raum im Erdgeschoss dient wohl als eine Art Hobby- und Spieleraum. Hier kann man Entspannen oder einfach mal am Boxsack seine Spannung herausprügeln.

Im Westraum befindet sich das Büro des Bürgermeisters und gleichzeitig auch sein Pokalzimmer. David scheint wohl ein vorzüglicher Insektenjäger und Fischangler zu sein!

Im ostraum trifft Konsti dann auf seine absolute Lieblingsserie: Die Rokokomöbel. Bürgermeister Konsti wird neidisch, da er schon seit langem keine neuen Rokoko-Möbel mehr bekommt...

Den Keller kann Konsti nicht genau beschreiben. Hier soll laut der Musik, die im Raum gespielt wird, eine "Waldlichtung" entstehen! Interessant...

Zum Schluss geht es noch in den Dachboden. Hier ist alles sehr schick nach der Royal-Serie eingerichtet. Nicht Konstis Geschmack, gut sieht es aber trotzdem aus!

Das war es nun auch schonwieder aus Séià. Bitte stattet Bürgermeister David doch einmal einen Besuch ab, bewertet die Stadt und schreibt eure Meinung in die Kommentare! Bis zum nächsten Mal!

Design des Tages

Unser heutiges Outfit ist etwas für coole Jungs. Mit dieser schwarzen Lederjacke und dem gruane Kapuzenpulli darunter werdet ihr einfach nur umwerfend aussehen! Probiert es doch einmal aus!

 

 

Dieses Outfit stammt von bidoofcrossing und ist

ab sofort in unserem QR-Code Bereich verfügbar!

Weißt du noch...?

In Animal Crossing gibt es wundervolle aber auch fragliche Eastereggs. Eastereggs sind kleine Abweichungen oder Zusätze in Spielen, die nichts mit dem eigentlichen Spiel zu tun haben. Sie kommen in vielen Nintendo (und anderen) Spielen vor.

 

In Animal Crossing New Leaf erscheint der Ton des Rätsel Lösens aus The Legend of Zelda, wenn du Zelda Kleidung anlegst.

Findet ihr das gut oder unnötig? News vom 13.03.2013

 

Und nun noch unser Lieblingsbild des Tages.

Vielen Dank fürs Lesen!

 

comments powered by Disqus