AC-Sonderausgabe am 01.01.20

Vorwort

Herzlich willkommen zur 44. und somit ersten AC-Sonderausgabe im Jahr 2020!

 

 

Diese, von den Moderatoren geschriebenen, „Sonderausgaben“ erscheinen immer am Monatsanfang und enthalten stets eine entspannte Schlummerreise, ereignisreiche Abenteuer aus New Leaf, nützliche QR-Code Empfehlungen, hilfreiche Gestaltungstipps sowie mindestens ein kreatives Gewinnspiel. Der restliche Inhalt wird bis zu der Veröffentlichung geheim gehalten.

 

Die diesmonatige Sonderausgabe wurde in Zusammenarbeit mit SlyWolfiSnow und Tara erstellt und enthält folgende Inhaltspunkte:

 

  • Auf ein Neues!
  • SlyWolfiSnow's Schlummerreise
  • Tara's Abenteuer aus New Leaf 
  • Tara's Gestaltungstipps
  • Gewinner des Wettbewerbs
  • Gewinnspiel
  • Event
  • Titelverleihung
  • AC Lotto
  • Eure Wünsche
  • Das Team

Auf ein Neues!

Wir begrüßen euch nochmals recht herzlich! Hoffentlich hatte jeder von euch ein besinnliches Weihnachtsfest, eine unvergessliche Silvesterfeier sowie ein wundervolles Jahr 2019 mit seinen Liebsten!

 

Wir freuen uns auf ein weiteres tolles Jahr mit euch!

 

SlyWolfiSnow's

Zum neuen Jahr lege ich mich bei Serenada ins Bett und schlummere von einer speziellen Stadt.

Warum speziell? Nun, die Stadt wurde durch bestimmte 'Zauberei' gestaltet.

"Willkommen in Llynè! Geniessen sie ihren Aufenthalt", höre ich Serenada sagen.

Ich öffne meine Augen und staune.

Der Stadtbaum ist nicht da. Aber dafür steht ein Tannenbaum umrandet mit Büschen mitten auf dem Festplatz. 

Ich schaue mich auf dem Festplatz um und entdecke Kleider. Sogleich ziehe ich mich um und sehe aus wie eine Tänzerin.

Ich laufe Richtung Süden und komme schnell an einem Springbrunnen an. Durst habe ich nicht, deshalb laufe ich weiter Richtung Osten. 

Ich entdecke ein Haus. Auf dem Briefkasten lese ich den Namen 'June'. Ich klopfe an und betrete das Haus. Sogleich umringt mich die Wärme des Hauses und ich fühle mich wohl. Ich setze mich auf ein Kissen und atme durch. 

Im Keller hat June ein Ballettzimmer aufgebaut. Ich schaue mich im Spiegel an und beginne zu tanzen.

Ich kann zwar kein Ballett, aber ich habe trotzdem Lust.

Ich verlasse das Haus und gehe weiter.

 

Ich komme bei einem Lichterpark an und treffe einen Bewohner von Llynè. Huschke fragt mich, ob ich auf Entdeckungsreise sei. Ich nicke freudig mit dem Kopf. Er lächelt und sagt mir, dass es in Llynè auf jeden Fall viel zu entdecken gibt.

So freue ich mich noch mehr auf die Reise und gehe weiter.

Auch am Strand hat es Tannenbäume. Ich wusste gar nicht, dass die so weit im Süden wachsen können.

Lange überlege ich, wie das funktionieren könnte, bis ich in etwas reinlaufe. 

Erschrocken schaue ich nach oben und sehe noch ein Haus. Auf dem Briefkasten steht Ánn.

Ich möchte klopfen, aber merke, dass Jemand hinter mir steht. Ich drehe mich um und sehe die Besitzerin des Hauses. Ich lächle sie an und sage hallo. Sie schaut mich an und antwortet 'come, get your hair done'. 

Leicht verdutzt schaue ich sie an. Sie dreht sich um und geht. Was war denn das?

Ich trete in ihr Haus ein. Auch hier ist es schön warm. 

Ich setze mich in der Küche an den Tisch und esse eine Kleinigkeit. Das herum spazieren kann sehr hungrig machen. Das Haus hat einen Blauton was einerseits mystisch, aber auch bisschen kalt herüber kommt. Blautöne erinnern mich an den Winter *schüttel*.

Ich setze meine Reise fort und laufe an einer Bushaltestelle vorbei. Ich bleibe stehen und drehe mich um. Eine Bushaltestelle? Im Wald? Was fährt denn hier für ein Bus? Erstaunt laufe ich weiter und finde ein weiteres Haus. 

Ich betrete es in der Erwartung wieder Blautöne zu sehen. Doch, ich liege falsch. Das Haus ist grün. So anders als erwartet. Ich schaue mich um und staune. 

Ich möchte ein Feenglas näher anschauen und nehme es in die Hand. Aber bevor ich etwas kaputt mache, lege ich die Flasche wieder hin und mache mich auf den Rückweg.Langsam werden meine Beine müde.

Ich öffne meine Augen und finde mich im Schlummerhaus wieder. Ich reibe meine Augen, nehme mein Schlummertagebuch zur Hand und notiere mir alles. Eine tolle Stadt von der lieben αnnıe'αℓıce&ᵉ

Tara's Abenteuergeschichte Teil 1

Verschlafen nach diesem tollen Silvesterabend sah ich auf die Uhr. Der Neujahrskarpfen musste noch gemacht werden. Also streckte ich mich und ging runter in die Küche. Ich öffnete den Kühlschrank und entnahm den Fisch. Ich fing an ihn zu machen und lud dann alle auf den Festplatz ein um gemeinsam zu essen. Der Schnee lag wunderschön überall. "Sag mal, sind denn die Gewinne vom Adventskalender schon bei der Post?" fragte Fatima neugierig. Ich schüttelte den Kopf. "Nein die Post hat morgen doch erst wieder auf." meinte ich und sah auch das Pelly und Peter grad eintrafen. Resetti kam plötzlich aus seinem Loch. Er schien aufgebrachter als sonst zu sein. Was war denn nur los? Doch eh ich fragen konnte brüllte er los. "Sag mal was fällt dir ein? Hmmm du willst diese Pakete morgen einfach so verschicken? Die ganzen Geschenke aus dem Adventskalender SCHENKEN?" Ich sah ihn verwundert an und wollte was erwidern. "Du hast doch schon so viel an Weihnachten verschenkt. JEDER hat was erhalten? Jeder... und ICH? Du hast mich vergessen!" brüllte er und war weg. Ich sah verwundert auf die Stelle. Nein das konnte nicht sein, ich hatte alles persönlich eingepackt und nun war ich traurig. Ich zog meine Kapuze auf und ging traurig nach Hause. Ich konnte nicht glauben das Resetti mir dies vorwarf. Auch als alle versucht hatten mich zum Bleiben zu überreden musste ich daran denken wie ich Resetti vergessen konnte. Ich kam zu Hause an und rollte mich auf dem Bett zusammen. Ich fühlte mich schlecht und irgendwie wollte ich das nicht wahr haben... hatte ich, die Bürgermeisterin, wirklich Resetti vergessen?

Ich hatte die Nacht kaum geschlafen und war schon sehr früh wach. Ich hatte meine gesamten Räume nach dem Geschenk durchsucht und war leider erfolglos geblieben. Vielleicht hatte ich es also wirklich verschickt. Es klopfte an der Tür. Peter kam um die Geschenke zu holen. Ich öffnete die Tür und ließ ihn rein. 

Doch oh Schreck... alle Geschenke waren weg. Ich fing nun bitterlich an zu weinen. Was sollte meine Community von mir denken? Ich hatte nun nicht nur Resettis Geschenk verloren, sondern auch noch die meiner Community. Ich zog mich an und rannte mit Peter zu Wuff der uns sofort half, doch die Geschenke blieben verschwunden. Alles deutete auf mich hin, dass ich keine Geschenke hatte.

Am nächsten Tag musste ich arbeiten und wie eigentlich jeden Tag wartete Melinda auf mich. "Frau Bürgermeisterin, es tut mir leid, aber es ist besser sie geben ein paar Tage das Amt ab, jedenfalls solange sich diese Sache nicht geklärt hat. Ich möchte ihnen wirklich nichts unterstellen aber langsam vertrauen ihnen die Bewohner nicht mehr. Es haben schließlich alle dieses Unglück mitbekommen und naja... nehmen sie sich ein paar Tage frei und wenn alles vorbei ist, kommen sie wieder arbeiten."

 

 

Tara's

Zu erst möchte ich euch meine Figur mit einem Evoli T-Shirt zeigen und die Stadtflagge mit einem Shiny Evoli. Die beiden Sachen sind selbst gemacht. Ich habe noch mehr Pokemon in meiner Stadt, doch da diese bald als Schlummerstadt verfügbar ist, könnt ihr dort dann die Designs runterladen.

Als nächstes zeige ich euch einiges (*hust* vieles) von Frozen, denn ich bin ein riesiger Fan davon. 

-

Das neue Jahr hat begonnen und so ist auch die Weihnachtszeit wieder vorbei.

Ihr hattet die Aufgabe, einen Brief an Chris zu senden.

Wir möchten unseren Teilnehmern herzlich danken!

 

 Bamvoice und Horrorkid (Alptraum)#criar

 

 

 

Gewonnen hat Horrorkid (Alptraum)#criar mit seinem Brief:

Lieber Chris,

Wie jedes Jahr wieder schreibe ich dir einen Brief. Wie in den Briefen zuvor hab ich dir geschrieben was in meiner Stadt passiert ist und dies werde ich wieder tun.

In diesem Jahr ist sehr viel passiert, ich habe viele Blumen gepflanzt, Bäume gezüchtet, neue Medaillen bekommen und neue Bewohner kennen gelernt und alte leider verabschiedet.

In diesem Jahr ist auch noch was verrücktes passiert, ich hab dir doch geschrieben das ich vorhabe neue Kolonien zu machen. Rate was ich getan habe, ich besitze insgesamt 4 unterschiedliche.

Zuerst hatte ich eine Stadt namens Darkness mit einen Klon von mir gegründet. 

Dann hab ich einen anderen Klon in den Wald geschickt, er leitet nun einen Campingplatz. 

Als drittes hab ich einen Klon in eine Stadt namens Deadline geschickt, er ist jedoch nicht wirklich, naja gut in seinem Job, aber das wird.

Und als letztes hab ich noch einen Klon von mir erschaffen, aber er war kreativer als ich und die anderen, also Arbeitet er jetzt bei Tom Nook.

Ein verrücktes Jahr nicht wahr? Was ich mir dieses Jahr wünsche ist eine schöne Zeit zusammen mit ihnen, an einen wunderschönen gedeckten Tisch und mal mal wieder zusammen sein können.

 

P.s könntest du evtl dafür sorgen das Melinda nicht so viel arbeitet? Sie hat sogar schon das Arbeitsamt deswegen schon gefragt gerufen

Dein Joshi aus Düster 😊

Herzlichen Glückwunsch!
Bitte sende uns deine Adresse an die E-Mail: moderatoren.acnewleaf@gmail.com

damit dir Chris dein Geschenk (Moritz Amiibo-Figur) und den Antwortbrief zusenden kann!

-

 

Es sind nur noch drei Monate bis zur Veröffentlichung von Animal Crossing new Horizons. 
Denkt ihr, es wurden schon alle Nachbaren bekannt gegeben?

 

Zu eurer Aufgabe:

Bastelt oder malt einen neuen Bewohner. Ihr dürft so wohl eine neue Tierart (bsp. Fledermaus), als auch eine bestehende Tierart (bsp. Hund) dafür verwenden. 

Wichtig dabei ist, dass ihr einen neuen Bewohner gestaltet und keinen kopiert!

Zum gemalten oder gebastelten Bewohner benötigen wir einen Steckbrief mit den folgenden Angaben:

 

Tierart:

Persönlichkeit:

Geschlecht:

Geburtstag: 

Sternzeichen:

Floskel:

Fotospruch:

 

Gewinnen kann man: Einen Bewohner nach Wahl, eine unverkäufliche Möbelserie und 2.000.000 Sternis

 

Die Regeln:

 

  • Alle Kommentare müssen von uns genehmigt werden.
  • Eure Einsendung muss einen neuen AC-Bewohner und einen vollständig ausgefüllten Steckbrief enthalten.
  • Es dürfen nur selbst gestaltete Bewohner eingesendet werden. Wenn jemand ein Bild aus dem Internet einsendet, komplett nachzeichnet oder sich zu stark orientiert, wird er wortlos disqualifiziert und hat keine Möglichkeit mehr an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Das Gleiche gilt auch für diejenigen, die versuchen obszönen Inhalt zu verschicken. Falls jemand einen Bilderklau entdeckt, soll er uns umgehend kontaktieren, am besten mit dem entsprechenden Link als Beweis.
  • Es werden keine Bilder durch andere ersetzt! Überlegt euch gut, welches ihr einsenden möchtet. Falls euch also euer Bild nicht mehr gefallen sollte, habt ihr nur noch die Möglichkeit am Gewinnspiel zurückzutreten, aber nicht mehr das Bild durch ein anderes zu ersetzen.
  • Der Gewinn ist nicht übertragbar.
  • Einsendeschluss ist der 25.01.20, 20 Uhr

-

Da viele den Spielspaß wieder zurück haben, weil new Horizons am 20.03.2020 veröffentlicht wird, machen wir Etwas für euch.

 

Ihr wollt in einem Animal Crossing Teil ein Ziel erfüllt haben, bevor new Horizons bei euch ankommt? Dann ist hier der richtige Weg!

 

Wie nehmt ihr Teil?

Schreibt hier in der Kommentarbox welches Ziel ihr bis zur Veröffentlichung erledigt haben wollt. Das kann in jedem Animal Crossing Teil sein.

(Bsp. Alle Abzeichen, perfekte Umwelt, Haus abbezahlt, usw.)

Schreibt euren Freundescode, Stadt- und Charakternamen, damit wir uns diese aufschreiben können.

Sobald es notiert wurde, wird es in einem Kommentar von uns festgehalten.

 

BEISPIEL

Spiel: Animal Crossing Gamecube

Ziel: Perfekte Umwelt

 

FC: 2895-7450-6500

Stadt: Köln

Charakter: Kelly

 

Wie lange könnt ihr euch anmelden?

Bis zum 01.03.2020

 

Wie lange habt ihr Zeit?

Natürlich bis zum 19.03.2020 um 23:59 Uhr um euer Ziel zu vervollständigen!

 

Noch etwas Wichtiges? Na klar!

Für jedes Ziel gibt es eine Belohnung!

Ihr dürft so viele Ziele aufschreiben wie ihr wollt.

Habt ihr eines eurer Ziele erledigt, müsst ihr mir (SlyWolfiSnow) entweder hier in der Kommentarbox, in der Bilderecke oder per Discord/Skype ein Beweisfoto des erfüllten Ziels schicken + die 20 Items, die ihr wollt, dazu schreiben. 

 

Was gibt es zu gewinnen?

Ihr dürft euch jeweils ein Paket aus 20 Sachen aussuchen und frei zusammenstellen.

Man kann sich als Belohnung Alles wünschen. Hauptsache es sind maximal 20 Sachen.

 

Ergänzen von Zielen ist immer möglich!

-

Jeder fleißige und aktive User der Homepage hat die Möglichkeit einen Titel und den dazugehörigen Preis relativ einfach zu gewinnen! Wie man welchen Titel erhalten kann, könnt ihr weiter unten nachlesen, indem ihr die „Zu verleihende Titel“ einblendet.

 

 

Die diesmonatigen Titelhalter:

 

Rübenbaron/in: Nadine Grün

Stammkunde/in: *Mimi&Co*

Fleißige/r Verfasser: -

Designlegende: -

Schlafmütze: Mei

Neukunde: WinnieThePooh

 

Alle Titelhalter haben einen Anspruch auf einen entsprechenden Gewinn! Den Gewinn dürft ihr euch aussuchen.

Zwei Möbelserien nach Wahl + 3.000.000 Sternis)

 

Was für die Gewinner zu beachten ist:

  • Bis Freitag, den 31.01.2020 um 20 Uhr, habt ihr Zeit eure Wünsche zu äußern. 
  • Wenn sich einer der Titelhalter bis Freitag, den 31.01.2020 um 20 Uhr, nicht meldet, hat er den Anspruch auf den Gewinn verloren.
  • Die Bearbeitungszeit der Gewinne kann einige Tage in Anspruch nehmen. 
  • Die Gewinne werden im nächsten Monat vergeben!
  • Meldet euch in regelmäßigen Abständen bei SlyWolfiSnow und Tara, nicht nur hier, sondern auch in der Plauderecke.
Zu verleihende Titel Einblenden

-

Ein Monat ist um und unsere Sterni-Millionäre stehen fest!

 

 

Leider hat in diesem Monat keiner die Jackpots geknackt.  

 

Nun beginnen die neuen Lotto-Wochen!

Ihr könnt bis und mit Freitag um 15:00 Uhr eure Zahlen schreiben. Alles was nach 15:00 Uhr geschrieben wird, zählt für die kommende Woche.

Die Gewinner werden in der neuen Sonderausgabe bekannt gegeben. Somit wird es immer etwa vier Gewinner des Preises geben.

 

 

Eure Zahlen könnt ihr im AC-Lotto Kommentarfeld schreiben. Ihr kommt hier zur Seite.

 

-

Ihr habt einen Wunsch zur Seite? Oder Euch ist ein Fehler aufgefallen, der ausgebessert werden muss?

 

Dann schreibt einen Kommentar in den Feedbackbereich.

Jedes Feedback wird im Team besprochen. In der nächsten Sonderausgabe wird Stellung zum Feedback genommen.

 

-

 

Der Probemonat von Nanami und Nutzfusion sind beendet.

Gerne möchten wir euch mitteilen, dass sie ab nun ein Teil des Teams sind.

Solltet ihr jetzt Beiträge in den Sonderausgaben oder der Bilderecke veröffentlicht haben wollen, so könnt ihr auch die Beiden fragen.

Name: SlyWolfiSnow

Aufgabe: Moderatorenleiterin, Moderatorin, Sonderausgabe verfassen

Geburtsdatum: 25.06.

Interessen: Lesen, Geschichten schreiben

Lieblingsspiele: Animal Crossing, Stardew Valley, Warframe, Sims 4

Lieblingsbewohner: Wolfgang und Lorenz

Im Team seit: 01.04.2017 (nach einer Pause seit 01.07.2019 wieder)

Name: Tara (Real Julia)

Aufgabe: Moderatorenleiterin, Moderatorin, Sonderausgabe verfassen

Geburtsdatum: 09.07.

Interessen: lesen, schreiben, Programmieren

Lieblingsbewohner: Sandra und Julia

Lieblingsspiele: Animal Crossing New Leaf, Pokemon, Computer und PS4 spiele

Im Team seit: 01.08.2018

Name: Nanami~🌸

Aufgabe: Moderatorin, Sonderausgabe verfassen

Geburtsdatum: 23.07.2003

Interessen: Zeichnen, lesen, Bowling, Acnl

Lieblingsbewohner: W.-Link

Lieblingsspiele: Animal Crossing New Leaf, Story of seasons, Pokémon

Im Team seit: 01.01.2020

Name: Nutzfusion (Noah)

Aufgabe: Moderator, Sonderausgabe verfassen

Geburtsdatum: März 2004

Interessen: Informatik, Videospiele, Politik, Punk

Lieblingsbewohner: Manni

Lieblingsspiele: Animal Crossing: New Leaf, Animal Crossing: Wild World, OFM

Im Team seit: 01.01.2020