Neue Infos zu AC: New Horizons

 

Wusstest Du schon, dass heute vor 6 Jahren Animal Crossing New Leaf erschienen ist?

Alle Infos aus dem Trailer/Bilder

  • Möbel und das Zelt/Haus können am Strand platziert werden
  • Schuhe (Kleidung) kann auch draußen platziert werden
  • Strand wird durch teilweise felsige Stellen ergänzt

 

  • Multiplayer ist bis zu acht Spielern möglich
  • Neue Klamotten und Accessoires zu sehen (Taschen etc.)


Spekulationen:

  • Rucksäcke als neues Accessoire? 
  • Dunkle Stellen im Wasser -> Schwimmen/Tauchen

 

  • Brücken können anfangs durch Stöcke ersetzt werden
  • Neues Gras/Unkraut
  • Teile der Map wieder erhöht, wie in AC: Let's Go To The City

 

  • Ein komplett neues Crafting-System
  • Bankautomat zum Kredit bezahlen bei Nook im Zelt

 

  • Bäume geben eine Vielzahl an Holzsorten ab (Hartholz, Weichholz etc.)
  • Kleine Äste gibt es zum sammeln
  • Werkzeuge müssen selbst gecrafted werden

 

Spekulation:

 

Was ist da hinten zu sehen? Laut der Karte die man im Treehouse-Video sehen könnte, darf da hinten nichts mehr kommen...

  • Mit einer Schaufel (oder ähnliches) können Wege gegraben werden
  • Werkbank kann selbst gebaut und draußen platziert werden
  • Bewohner helfen beim Aufbau der Insel (bsp. Gießen Blumen)
  • Der Spieler kann sein Zelt abzahlen und in ein Haus ziehen

 

  • Bäume können rausgeschaufelt werden
  • Erhalt von Baumsaat -> Bäume werden geschaufelt ohne Verlust zu machen
  • Bewohner können sich auf den Boden setzten
  • Saisonale Items, wie Pilze wieder da

 

  • Schneemänner können wieder gebaut werden
  • Bewohner dekorieren ihre Häuser (Weihnachtskranz)

 

Spekulation:

  • Bewohner haben nicht ihre Standard-Klamotten an -> Möglichkeit Bewohner selbst einzukleiden?

 

  • Werkbank im Haus der Bewohner -> Bewohnerhäuser können eingerichtet werden?
  • Neue Möbelserie zu sehen (Rot mit Herzchenknöpfen)
  • Neuer Boden zu sehen
  • Bewohner tragen ihre Klamotten teilweise anders

 

Treehouse Gameplay Video

Infos aus Interviews

Entscheiden über das komplette Aussehen

  • Aussehen entscheidet sich nicht mehr über Fragen
  • Hautfarbe kann ausgewählt werden
  • Jedes Charakter Feature kann jederzeit geändert werden
  • Die komplette Auswahl ist Geschlechter unabhängig
  • Wahrscheinlich ähnlich, wie in Pocket Camp
  • IGN fügt hinzu: Es gibt auch neue Frisuren und Augen

Quelle: polygon

 

Melinda ist dabei + Grundlegender Aufbau des Spiels

  • Bestätigt: Melinda wird dabei sein
  • Wann sie auftaucht, kommt es auf den Spielfortschritt an
  • "Tom Nook ist ein guter Vermittler, wenn er Erfolg hat mit dem "Nook Inc. Reif für die Insel Paket", wird sie vielleicht wieder kommen"  sagt Entwicklerin Aya Kyogoku
  • Man startet auf einer Insel mit nur zwei Bewohnern
  • Um voranzukommen, muss der Spieler die Insel verbessern
  • Das Auftauchen von Melinda hängt wahrscheinlich auch damit zusammen, wie viel Kredit schon zurück gezahlt wurde
  • Wenn der Spieler im Zelt wohnen bleibt, dann sieht Nook nicht die Notwendigkeit für weitere Gebäude
  • "Sucht sich jemand beispielsweise ein ruhigen Platz in den Bergen aus und lebt eher in der Natur, wäre es komisch ein kleinen Laden daneben zu bauen. Darauf wird Nook achten." - sagt Nogami

Quelle: IGN

 

Das Reif für die Insel Paket mit zwei Bewohnern

  • Der Spieler startet mit zwei Bewohnern, die auch beim Paket mitmachen
  • Da sie ein Teil des Pakets sind, wie der Spieler selbst, dürfen sie auf der Insel leben
  • Bevor sie sich festlegen fragen sie den Spieler, ob der Platz okay ist
  • Sollte der Platz nicht gefallen, besteht die Option den Zeltplatz der Bewohner selbst zu wählen
  • Der Spieler startet gemeinsam mit den Bewohnern ein neues Leben, nicht wie in New Leaf. Denn dort zieht man nur hinzu
  • Die Art wie die Insel aufgebaut wird, sollte nicht zu überraschend für Fans der Serie sein: Es gibt neue Features, wie eine leere Insel, aber sobald man dort ist sollten bekannte Features wieder auftauchen. Die Reihenfolge wird sich jedoch unterscheiden von früher

 

Bewohner einladen und einziehen lassen

  • Es wird ein System geben, welches ermöglicht Bewohner auf die Insel einzuladen
  • Jedoch kann der Spieler nicht selbst gezielte Bewohner herholen
  • Die Insel-Bewohner, die nach den ersten zwei Bewohner einziehen können die Insel verlassen, aber sie können nicht gezwungen werden zu gehen

 

 

Tom Nook hat ein Plan für all die Sternis, die er sammelt

  • Bewohner haben ebenfalls Schulden bei Tom Nook
  • Tom Nook hat ein Gemeinschaftszentrum/Einwohnerzentrum
  • Sobald er Kredite zurück bekommt, investiert er diese in sein Zentrum oder andere Dinge für die Insel
  • Die Bewohner zahlen ihre Kredite unabhängig vom Spieler zurück

 

Nook Miles als eine neue Währung

  • Nook Miles ist das neue Belohnungsprogramm, welches den Spieler motivieren soll die verschiedensten Aufgaben zu erledigen
  • Der Spieler kann durch Aufgaben, wie craften, fischen oder Insekten fangen Nook Miles erhalten
  • Diese Nook Miles können für verschiedene Dinge eingetauscht werden, wie Nook Inc. Uniform, neue Crafting Rezepte oder andere Services.
  • Sternis gibt es trotzdem noch um den Kredit abzuzahlen
  • Früher wurden Gegenstände mit Sternis bemessen. Wie zum Beispiel ein sehr seltenes Insekt. Dafür wurden andere Schmetterlinge, die öfter vorkommen ignoriert. Dies soll mit den Miles geändert werden.

 

Keine direkte Verbindung zu Pocket Camp

  • Es wird keine direkte Verbindung zum Spiel geben
  • Es sind allerdings Kollaboration-Items geplant mit den Spielen

 

Multiplayer und mehr

  • Bis zu 4 Spieler können an einer Konsole spielen
  • Local und Wireless können bis zu 8 Spieler spielen
  • Du kannst kein Zelt auf der Insel deiner Freunde platzieren
  • Pro Konsole nur eine Insel (bis zu 8 Spieler können dort leben)
  • Nintendo Switch Online App wird kompatible sein

 

Weitere Details zu AC: New Horizons

  • Es gibt keine neuen Persönlichkeiten der Bewohner
  • Das Nook Phone enthält weitere Apps, wie das Design Feature in New Leaf
  • Es gibt neue Möglichkeiten die Freundschaften zwischen Bewohnern zu verbessern. Beispielsweise können gecraftete Items geschenkt werden.
  • Bewohner können neue DYI Rezepte beibringen

Quelle: IGN

comments powered by Disqus