AC-Wochenblatt am 09.12.2016

  • Vorwort
  • AC-News
  • Nintendo-News
  • Designwettbewerb
  • Tagebucheintrag
  • Keeping up with my town
  • Let's Play
  • Weltenbummler
  • Fotowettbewerb
  • Schöner Wohnen
  • Designerecke
  • Frage der Woche
  • Bewohner des Monats
  • Wochenrätsel
  • User-Ecke
  • Kommentar der Woche
  • Bild der Woche
  • Nachwort

Vorwort

Das Wochenblatt wird zurzeit von Emmi, Sasse, Hanne, Schoki und Minimoli verfasst, es erscheint jeden Freitag. 

 

Wichtig: Damit du die Zeitung aktiv mitgestalten kannst, schickst du deine Beiträge an support@ac3ds.de. In den „Betreff“ schreibst du, zu welcher Kategorie du etwas einsendest:

 

  • User-Ecke (Designs, Gedichte, Geschichten über ACNL)
  • Weltenbummler (bitte mit Bildern und Text)
  • Fotowettbewerb
  • Schöner Wohnen (bitte mit Bild und Text, auch aus ACHHD)
  • Bild der Woche

     

Hier kannst du nachlesen, wie du etwas einsenden kannst.

Wir freuen uns sehr auf eure Mithilfe und sind auf eure Ideen gespannt!

 

Anmerkung: Bitte denkt daran, euren (Disqus) Namen in eurer Einsendung mit anzugeben

Mitteilung

Liebe Community,

 

bei uns hat sich eine tolle Neuerung ergeben: Minimoli arbeitet nun als Werkstudentin bei Nintendo Deutschland! Das freut uns sehr für sie. Wichtig ist uns, dass Ihr wisst, dass wir dennoch nach wie vor unabhängig von Nintendo arbeiten - Ihr also nach wie vor entwaffnend ehrliche Beiträge erwarten dürft.

 

Wir wünschen Euch weiterhin viel Spaß auf acnewleaf.de

 

Liebe Grüße

Euer acnewleaf.de Team

AC-News

Morgen am 10.12. findet das diesmonatige Angelturnier statt! Zeigt Sportsgeist und schwingt die Angel. Fangt einen dicken Brocken, egal welcher Art! Wenn ihr weitere Infos zum Angelturnier sucht, könnt ihr euch hier informieren.

Zudem taucht der Schnee eure Dörfer am 11.12. in eine weiße Wunderwelt!

 

Folgende Bewohner haben demnächst Geburtstag:

09.12. Inga

10.12. Timo

11.12. Horst

12.12. Lukas

13.12. Bettina

14.12. Freya

15.12. Charlie

Nintendo News

Designwettbewerb

Der Designwettbewerb für den Monat Dezember ist nun beendet.

 

Vielen dank an: Kathy, Alita und MsBecks

 

für eure Teilnahme!

Wir haben uns für den Teilnehmer MsBecks entschieden, somit beglückwünschen wir dich. Dein Winterlich wärmender Wollpullover mit dem Titel ''Schneegestöber'' hat uns überzeugt.

Die große Schneeflocke und die gewählten Farben erzeugen Vorfreude auf die weiße Winterlandschaft.

Du darfst dich nun über einen Besuch in Minimolis Stadt Paradies freuen (Wo du dir deine Taschen vollstopfen darfst). Zudem wird das Gewinnerdesign in der Boutique ausgestellt.

 

Schreibe uns bitte unten in die Kommentarbox deinen Freundescode. Deinen Gewinn kannst du am Samstag dem 10.12.2016 um 18 Uhr entgegen nehmen. Sollte dieser Tag nicht passen, schlage uns einen alternativen Termin vor.

Tagebucheintrag - Féy wood vom 03.12.-09.12.2016

Huhu liebe User,

 

Wie bereits erwähnt, wollte Benjamin am 4. Dieses Monats ausziehen. Dieser Tag war schneller, als erwartet, gekommen. Pünktlich am angekündigten Datum saß Benjamin auf gepackten Kartons. Den Tag nutzte er allerdings auch, um sich noch einmal bei allen zu verabschieden. Durch den “Bewohnertausch“, bekam er im Handumdrehen eine neue Bleibe. Auf das er dort besser trainieren kann, als im alten Fey wood! Die hinterlassene leere Fläche werde ich fürs erste so beibehalten bis ein neuer 10. Bewohner eingezogen ist. Eventuell wird bei dieser Gelegenheit eine Amiibo-Karte ins Spiel kommen?!

Als ich einen entspannten Spaziergang am Strand machte, der auch zu dieser Jahreszeit etwas hermacht, fielen mir zwei grüne schön gemusterte Handtücher auf. Wer diese wohl dorthin gelegt hat. Vielleicht Myron? Bis auf sein Haus, hat er bisher noch nicht viel in Féy wood verschönert, die Handtücher wären somit ein guter Anfang. Aber wieso er dies gemacht hat, ist mir schleierhaft, vielleicht liegt ihm das Wohlbefinden der Einwohner am Herzen, wie bei Alba und Faris auch. Eine schöne Vorarbeit auf den nächsten Sommer.

Das Schlafzimmer meines Hauses könnte ein wenig weihnachtliche Deko vertragen. Ein Nussknacker machte den Anfang. Die ersten Schneeflocken, die in Fey wood umherflogen, brachten mich dazu. Nun fehlt nur noch eine kleine schön geschmückte Tanne. Da kommt sogleich schöne weihnachtliche Stimmung auf.

Der Tugendtag am Dienstag traf sich in der Dekozeit überaus gut, da ich eine hübsche Socke von Melinda auf dem Festplatz erhielt, die ich gleich zum Dekorieren verwenden konnte. So hat mein Schlafzimmer schon zwei weihnachtliche Dekoartikel. Am Tugendtag hat man aber nicht nur eine Geschenksocke von Melinda bekommen, auf dem Festplatz stand zudem eine lustige große Fotowand. Leider war ich allein und konnte das volle Potenzial nicht ausschöpfen. Ein hübsches Erinnerungsfoto ist es jedoch allemal.

In der letzten Woche wurde bereits die Fackel erbaut. In dieser Woche wurde Féy wood wieder um ein neues Bauprojekt ergänzt. Eine weitere Baumstammbank wurde es. Diese steht nun neben Thorstens Haus. Das verschlafene Mammut kann nun also direkt neben seinem Haus dösen und den schönen Blick aufs Meer genießen.

Keeping up with my town - Elviagar

Woche 10

Bewohner: Janine zog aus

Stadtgestaltung: viele, viele Bäumchen gepflanzt

mein Charakter: Haus abbezahlt und sich sofort für den Ausbau des nächstens Stockwerks wieder verschuldet

ansonsten erreicht: Café gebaut, Spendenaktion für eine Hängebrücke gestartet

Let's Play

User-Weltenbummler

Diese Woche stellt Hanne die Schlummerstadt Tinsel vor.

Vielen Dank!

 

Stadtfrucht: Kirsche

Spielfiguren: Naeva, Ivy, Holly, Noel

Bewohner: Eckart, Lupo, Martin, Lupa, Rubina, Vroni, Dina, Erik, Grimm, Fatima

Schon als ich meine Augen öffnete, die Kälte spürte und die langsam zu Boden fallenden Schneeflocken sah, wurde mir klar das dies ein durch und durch winterliches Dorf sein musste. Wie Winter- und vor allem Weihnachtlich wurde erst bei genauerem Hinsehen klar. An die Kälte musste ich mich zunächst gewöhnen, doch als ich mich gefangen habe, ging die Dorfbesichtigung los.

Nahe dem Festplatz begann es auch schon äußerst Weihnachtlich zu werden. An der einen stelle lag ein Geschenk, anderorts waren duzende Zedern mit Lichtern geschmückt. Der Wegrand war schmuckvoll verziert und Lichterprojekte wie die Gastlaterne oder der Lichterbaum erhellten die Nacht.

Bürgermeisterin Naevas Haus war ein kleines bescheidenes Blockhaus, welches mit Lichterbäumen und vielen roten und weißen Blumen um schmückt wurde. Im inneren sah es genauso aus wie man es von außen vermuten würde. In dem großen Raum war es zudem schön Festlich dekoriert, davon kann ich mir für die Festtage ebenfalls ein paar Ideen abschauen. Aber überzeugt euch einfach selbst.

Auf den zwei Brücken des Dorfes liegen einige Utensilien bereit die den Aufenthalt noch angenehmer gestalten sollen. Einige davon nahm ich dankend an. Nicht mehr Schuhlos durch den Schnee stapfen zu müssen und nicht mehr im dünnen Pyjama frieren zu müssen war eine wahre Wohltat!

Die vier Menschlichen Bewohner waren allesamt sehr unterschiedlich. Ivy hat ein Faible für’s Backen, während Naeva und Holly ganz ihrer Weihnachtswelt verfallen sind. Und Noel ist ein wahrer Naturfreund. In dessen Nähe ist passenderweise auch ein Campingplatz mit wärmendem Lagerfeuer.

Tinsel ist ein bis in die letzte Ecke hin Weihnachtlich gestaltetes Dorf, welches sowohl die richtigen Pflanzen als auch Bauprojekte ausgewählt hat. An jeder Ecke scheint etwas zu funkeln und alles scheint fertig ausgeschmückt. Das es keine Zuchtblumen gibt, stört mich hier nicht sonderlich…

Wenn ihr nun lust bekommen habt Tinsel auf eigene Faust zu erkunden wünsche ich euch viel Spaß!

 

Schlummeranschrift: 5E00-0012-5B75

Fotowettbewerb

Auch diese Woche findet ein Fotowettbewerb statt. Sendet uns ein Bild passend zum Thema an support@ac3ds.de.

 

 

Thema der Woche:

„Nikolaus

 

Gewinner: Herbstfest

Der Gewinner lautet: MsBecks Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle, die teilgenommen haben.

Einsendungen: zum Thema Der erste Schnee. Stimmt ab, welches euch am besten gefällt.

 

 

 

Bild 1

 

 

 

Bild 2

 

 

 

Bild 3

Schöner Wohnen

Diese Woche wurde uns

„Schöner Wohnen“ von UsagiThePrincess eingesendet.

Vielen Dank!

Der Herbst neigt sich dem Ende zu, doch in diesem schönen Wohnzimmer kannst du den Herbst ewig genießen!

Möbel:
•Onigiri Boot

•New Nintendo 3DS

•Orient-Tisch

•Schaukelstuhl

•Püppchen

•Klavierhocker

•Kamin

•Gold-AdsH-Goldpokal

•Orchidee

•2x Kissen

•Feuer

•Laubhaufen

•Grammofon

•Sichtschutz

•Camping-Kochkessel

•Flachbildfernseher

•Glastisch

•Wunderlampe

•Ledersessel

•Ledersofa

•Bodensitz

•Pothos

•Römertulpe

 

Teppich&Tapete
•Kuhteppich
•Blockhauswand


Viel Spaß beim Einrichten und Umdekorieren!

Designerecke

Kranz Kleid blau

 

Ein Eisblauer Pullover kombiniert mit einem Tannengrünen hochgeschnittenem Rock ergibt eine Winterliche Kombination. Dieses Outfit passt wunderbar zur Winterlandschaft mit all seinen Zedern und dem Schnee.

 

Ihr wollt mehr von Hanne's Designs sehen?

Dann schaut doch mal in ihrer Boutique vorbei!

Frage der Woche

In der letzten Ausgabe des Wochenblatts konnten wir herausfinden, dass die meisten User sich auf die Adventszeit freuen. Danke für eure Teilnahme!

 

Diese Woche möchten wir folgendes von euch wissen:

Bewohner des Monats

Wir hatten nun im November Erik gewählt. Daher ist die Tierart Rehe für fünf Monate gesperrt. Diese Abstimmung gilt für den Monat Dezember.

 

Wir möchten euch kurz nahe legen, wie wir das Ergebnis der Umfrage herausfiltern.

 

  1. Zuerst wird die Tierart gewählt. 
  2. Steht die Tierart fest, wird die Persönlichkeit gewählt.
  3. Nun könnt ihr abstimmen, welcher Bewohner mit der ausgewählten Persönlichkeit "Bewohner des Monats werden soll".
  4. Bekanntgabe des Bewohners

 

Die Tierart, die ausgewählt worden ist, wird für 5 Monate gesperrt, damit auch die Bewohner, die nicht so "beliebt" sind, mal "Bewohner des Monats" werden.

Gesperrte Tierart: Rehe, Ameisenbären, Elefanten, Hamster, Katzen

Wochenrätsel

Die Antwort des letzten Rätsels lautet: man muss das komplette Weihnachtsmann-Outfit tragen!

 

Herzlichen Glückwunsch an:

 

Kathy, Raelyn✵, Yuri ψ(`∇´)ψ ᴹᴼᴼᴺᶜᴴᴵᴸᴰ, Pekoe, Acnl ist Nice, majarica, Jacky die Neppi^^, Jenny, Emmi #, Chantime XD, UNICORN, ^^~ACNL*-*Heli~^^, Unicorns playing, Mack Z, deswie #dιewolĸe , Marco #Nisa #Thali, Sophie Täubl, Larissa🍀,und Sweet AcnlGirl:3Selina24^^ 

 

-ihr habt vollkommen richtig gelegen!

 

...Woher wisst ihr, was das richtige Geschenk für eure Bewohner zum Spielzeugtag ist?...

User-Ecke

Die User-Ecke des Wochenblatts gestaltet nur ihr - dazu könnt ihr uns Designs, Gedichte, Geschichten, selbst Gemaltes, Erlebnisse und vieles mehr zu Animal Crossing New Leaf einsenden. Wir würden euch aber bitten zu Kennzeichen, wenn etwas nicht von euch erstellt wurde, wie zum Beispiel Designs. Ihr könnt natürlich gerne Designs von anderen Designern einsenden, aber gebt bitte auch die Quelle an, damit wir den Ersteller verlinken können. Wir vertrauen euch und hoffen, dass die eingesendeten Kreationen auch wirklich euch gehören

und nicht geklaut wurden!

Erlebnis

von Alita

 

Jetzt kurz vor Weihnachten werden die Bewohner alle sehr geschäftig. Besinnliche Stimmung? Keine Spur. Stattdessen steht Hektik an der Tagesordnung. Die Bewohner äußern ihre Wünsche zum Spielzeugtag, doch ratet mal, wer nicht gefragt wird, was er sich wünscht. Richtig, ich. Einzig eine süße Geschenksocke erhielt ich am Tugendtag von Melinda.

Ede schenkte Haase eine Buntwurz, welche er an Alita weitergab. Außerdem fing er einen Huchen und hat nun seine Fischsammlungkomplett! Der Barsch, den er fing, überließ er gleich Nora, nachdem er ihre Blicke bemerkt und aus diesen gelesen hatte, dass sie diesen gerne haben würde.

Küken fing einen Quastenflosser, ebenfalls einen Huchen (nachdem sie von Bienen gestochen worden war) und schickte einen Wunsch in den Himmel, als sie eine Sternschnuppe erblickte. Außerdem war Karl begeistert von ihrem winzigen Luxuszimmer. Nun hat sie eine neue Haarfarbe und ein neues Outfit (QR-Code in der Bilderecke).

Bürgermeisterin Alita gab Ede seine Buntwurz zurück, welche er am selben Tag noch Haase geschenkt hatte. Über dieses Geschenk war er völlig aus dem Häuschen. Warum hatte er sie dann nicht behalten? Spontan kam Bocki zu Besuch und schmiss nur so mit Namen von Gemüse um sich. Hatte er vielleicht Hunger? Auch Karl stattete Alita einen spontanen Besuch ab. In dem Haus der Bürgermeisterin fühlt sich jeder der Bewohner stets willkommen. Am Tugendtag wurde am Festplatz ein Foto geschossen, damit dieser Tag noch lange in Erinnerung bleiben würde. Ich konnte es mir auch nicht nehmen lassen, bei jemandem eine Brücke abzubezahlen. Bin ich nicht nett? Außerdem wurde fleißig designet und das Haus umgeräumt, damit es passend zur weihnachtlichen Stimmung geschmückt werden konnte.

Nun haben alle meine Bewohner schön winterfeste Outfits, die sie bei ihren Spaziergängen durch die kleine Stadt Kölncity warm halten werden.

Ich wünsche euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit und hoffe, dass ihr mit den weihnachtlichen Extras in ACNL genau so einen Spaß habt wie ich!

Tagebucheintrag-Candy

von Sweet AcnlGirl :3Selina24^^

Liebes Tagebuch:

Am Anfang der Woche ließen die Maulwürfe Resetti und Don mal wieder ihren Gullideckel offen so das ich den beiden einen Besuch abstatten konnte.Don lernte ich dort auch erst kennen.( Resetti war natürlich wie immer unfreundlich...) 

Auch baute ich die Umrisse meines Lichterparks. Das Lichtertor war dort das erste Objekt.(Noch sieht es

karl und langweilig aus aber schon bald wird das der hellste Teil der Stadt sein.)

 

 

 

Am späten Abend ging ich auch noch etwas angeln. Der Riemenfisch ging mir dabei ins Netz da ich ihn noch nicht hatte freute ich mich umso mehr! Mein Museum ist mittlerweile schon prächtig gefüllt ein toller Anblick...

Im Laufe der Woche kam mich auch die kleine Mona besuchen der mein Haus scheinbar sehr gefiel.(Das auch nur weil sie nur den Hauptraum gesehen hat den Rest zeigte ich ihr lieber nicht!)

 

 

Auch Gulliver strandete wieder bei mir.Ich half im natürlich und er schickte mir auch ein tolles Souvenir.

 

 

Auch machte ich wieder einen Abstecher in die Traumwelt. Emporia gefiel mir mit am besten.

Das größte Highlight dieser Woche war aber der Tugendtag. Melinda erwartete mich schon am Festplatz und schenkte mir als Belohnung dafür das ich dieses Jahr so brav war eine Geschenksocke und ein super süßes Oberteil trug sie auch noch. (...So süß...) Natürlich besuchte ich am Tugendtag auch Freunde!

 

Es wurde immer kälter von daher war es Zeit für eine neues,wärmeres Outfit. (Nur mit der Haarfarbe war ich nicht ganz zufrieden aber hinterher habe ich es doch so gelassen.)

 

Zudem erhielt ich das Silbernde Rübenabzeichen!

                           

Ciao liebes Tagebuch bis zum nächsten mal^^

Design

von Alita

Da mein männlicher Bewohner auch ein wärmendes Outfit für den Winter braucht, habe ich ihm eine grüne Jacke mit gelbem Schal designet. Durch das Innenfutter, das durch eine gesteppte Naht verstärkt wird, friert man damit auf keinen Fall. Viel Spaß beim Einscannen und Tragen.

Aus der Bilderecke (Die besten drei Werke aus der BE)

Cory

Mein erstes Wasserfarben-Bild. Das ist die Hündin die der Mutter meines Freundes gehört. Soll ein Geschenk zu Weihnachten sein :)

ค๒єคℓ

Das war eigentlich mein Wettbewerbs Herbst Bild.

Bin aber nicht am 23 fertig geworden.

Könnte heulen das ich es nicht geschafft habe.

Hab es eingesendet, aber bin Disqualifiziert.

Naja kann man nix machen, was solls.

 

Hier So Zum Bild eine kleine Geschichte:

(die Geschichte könnt ihr in der Bilder.Ecke nachlesen)

Yσiтє'ღ 

Soo hab mal ein bisschen rumgekrackelt 😊

Servamp - Kuro

Kommentar der Woche

Das Kommentar der Woche zeichnet sich durch einen schönen und konstruktiven Beitrag unter dem letzten AC-Wochenblatt aus. Wir schätzen euch sehr und danken für die fleißigen Kommentare.

 

Herzlichen Glückwunsch und Vielen Dank an:

† кяσηє †#ᴹᴱᴵᴺᵁᴺᴳˢᶠᴿᴱᴵᴴᴱᴵᵀ

 

Na dann lass ich mich auch mal wieder blicken.<3

Das Wochenblatt ist wie immer gut gelungen. Während meiner kleinen Abwesenheit hier ist Féy wood ja ein bisschen gewachsen. Die Fackel gefällt mir sehr gut.^-^

Jetzt fängt es auch so langsam in acnl an zu schneien ich sollte mich wohl darauf gefasst machen ein paar Schneebälle quer durch die Stadt zu rollen.

Beim ersten Blick in die User-Ecke sind mir fast die Augen aus dem Kopf gefallen. Schön dass es wieder viele Einsendungen gibt. Die haben mir allesamt gefallen. :)

Erik ist der Bewohner des Monats... Das passt irgendwie zur Jahreszeit. :D

Wahrscheinlich muss ich mich erstmal wieder an die WBs gewöhnen die Rückmeldung fällt ja ziemlich kurz aus. :p

Ein schönes Wochenende euch allen~

Bild der Woche

Zu Besuch in Johannes' Van.

 

Vielen dank an Alita

für das Bild der Woche!

 

 

Habt ihr ein tolles Bild in ACNL gemacht?

Dann könnte es unser Bild der Woche sein.

Nachwort

Wir hoffen, ihr hattet viel Spaß beim Lesen des Wochenblatts und freuen uns wie immer über eure Einsendungen. Die nächste Ausgabe

erscheint am 16.12.2016.

comments powered by Disqus