Fr

02

Dez

2016

AC-Wochenblatt am 02.12.2016

  • Vorwort
  • AC-News
  • Nintendo-News
  • Designwettbewerb
  • Tagebucheintrag
  • Keeping up with my town
  • Let's Play
  • Weltenbummler
  • Fotowettbewerb
  • Schöner Wohnen
  • Designerecke
  • Frage der Woche
  • Bewohner des Monats
  • Wochenrätsel
  • User-Ecke
  • Kommentar der Woche
  • Bild der Woche
  • Nachwort

Vorwort

Das Wochenblatt wird zurzeit von Emmi, Sasse, Hanne, Schoki und Minimoli verfasst, es erscheint jeden Freitag. 

 

Wichtig: Damit du die Zeitung aktiv mitgestalten kannst, schickst du deine Beiträge an support@ac3ds.de. In den „Betreff“ schreibst du, zu welcher Kategorie du etwas einsendest:

 

  • User-Ecke (Designs, Gedichte, Geschichten über ACNL)
  • Weltenbummler (bitte mit Bildern und Text)
  • Fotowettbewerb
  • Schöner Wohnen (bitte mit Bild und Text, auch aus ACHHD)
  • Bild der Woche

     

Hier kannst du nachlesen, wie du etwas einsenden kannst.

Wir freuen uns sehr auf eure Mithilfe und sind auf eure Ideen gespannt!

 

Anmerkung: Bitte denkt daran, euren (Disqus) Namen in eurer Einsendung mit anzugeben

AC-News

Am Dienstag, dem 06.12. ist der Tugendtag! Geht zu Melinda, zum Festplatz und holt euch euer Geschenk ab. Außerdem könnt ihr ein süßes Foto an der Fotowand schießen.

02.12. Annerose

04.12. Jule

05.12. Hans

06.12. Wolfgang

07.12. Daniel

08.12. Frauke

Weihnachtliche Vorfreude ❄️⛄

Jede Woche verlosen wir in der Kategorie "Weihnachtliche Vorfreude" ein kleines Geschenk für unsere Community. Wir wünschen euch für diese Woche viel Glück!

Designwettbewerb

Wir veranstalten wieder einen Designwettbewerb und erhoffen uns eine rege Anteilahme!

 

Im Monat Dezember besteht die Aufgabe darin ein Winterlich/Wärmendes Outfit zu designen. In diesem Monat hält der Winter vollends in euren Dörfern Einzug, so schön die weiße Winterlandschaft auch sein kann, so kalt ist sie aber auch wieder. Die richtige Kleidung ist da ein guter Anfang. Ob zum Beispiel ein Oberteil, wie eine Daunenjacke oder ein langer Wintermantel bleibt euch überlassen. Es wird dementsprechend viel Freiheit geboten. Das fertige Design schickt ihr uns an support@ac3ds.de.

Damit wir uns auch sicher sein können, das auch wirklich ihr die Ersteller des uns zugeschickten Designs seid, schickt uns, wie im Beispiel ein Bild welches zeigt, dass ihr euer eingeschicktes Design bearbeiten könnt.

Einsendeschluss:09.12.2016 - 13.00 Uhr

Der Gewinner wird im Wochenblatt am 09.12.2016 bekannt gegeben. Dieser wird von einer ausgewählten Jury ernannt.

 

Ihr könnt folgendes Gewinnen: Einen Besuch in Minimolis Stadt Paradies (wo viele wertvolle Dinge bereit liegen und ihr euch damit die Taschen vollstopfen könnt), zudem wird das Gewinnerdesign in der Boutique ausgestellt.

 

Regeln/Teilnahmebedingungen:

  • Die Idee darf nicht geklaut sein
  • Ein Disqus-Account wird benötigt
  • Teilnahme ab 12 Jahren oder mit ausdrücklicher Erlaubnis der Erziehungsberechtigten
  • Bei Verletzungen der Regeln wird der Teilnehmer disqualifiziert

Tagebucheintrag - Féy wood vom 26.11.-02.12.2016

Halli Hallo liebe Userinnen und User,

Benjamin kündigte zu Beginn der Woche seinen Auszug an, der 04. Dezember soll es sein. Dabei will ich meinen, dass es dem sportlichen Hirsch doch so gut in Féy wood gefiel? Für seine Interessen ist dieser Ort jedoch nicht mehr der richtige. Für seinen Trainingsplan, so begründete er, kann Féy wood nicht die benötigten Möglichkeiten aufbringen. Um seinen Traum, der Stärkste zu werden nicht im Weg zu stehen, möchte ich ihn nun ziehen lassen. Gespannt blicke ich in die kommende Zeit mit einem neuen Nachbarn. Hoffentlich wird er nicht allzu viel zerstören…

Nicht nur einen neuen Bewohner soll es geben, auch neue Bauprojekte. Das Wort neu ist dabei aber die Falsche Wahl… es wird mehr Bauprojekte geben. Eine Fackel ergänzt nun das Bild der Kreuzung im Wohngebiet von Féy wood. So könnten sich nun zum Beispiel Pamela und Thorsten auch nach Einbruch der Dunkelheit im Schein der Fackel treffen. Als fest stand, dass dort eine neue Lichtquelle entstehen soll, schwankte ich zwischen der Retrolaterne und der nun stehenden Fackel. Letzteres gefiel mir jedoch ein Stück besser, da das Licht intensiver ist. (Doch welche Lichtquelle gefällt euch am besten?)

Die Übergangszeit vom Herbst zum Winter ist im vollen Gange. Der Baum auf dem Festplatz ist komplett kahl die braunen noch hängenden Blätter lassen sich an der Hand abzählen. Doch wo etwas schwindet, taucht auch wieder etwas auf. Die Stechpalmen die neben den vielen Duftblütenbüschen in Féy wood wachsen, blühen bereits! Doch der aufregendste Punkt in dieser Woche, war der erste Schneefall. Die weißen Flocken blieben zwar noch nicht liegen, doch die Lust eine Pudelmütze zu tragen, mit warmen Winterstiefeln durch den Schnee zu stapfen oder sein Haus Weihnachtlich zu dekorieren brachten sie hervor.

Das Update bringt immer mehr Überraschungen hervor, so erlange ich auch zufällig neue Erkenntnisse. Als ich die Blumen am Strand gießen wollte, konnte ich mit Gießkanne in der Hand die Palme schütteln. So ist es also nun im Allgemeinen möglich, mit Werkzeugen ausgerüstet Bäume zu rütteln.

Féy wood hat nun genug Blumen! Diese Erkenntnis gewann ich bei einem kleinen Rundgang durch das Dorf. Nach fast einem Jahr steht Féy wood nun in voller Blüte. Bis auf den Strand, wo ein paar Lilien fehlen ist alles komplett.

Keeping up with my town - Elviagar

Woche 9

Bewohner: - (6/9)

Stadtgestaltung: alle Wege in der Nordhälfe der Stadt durch ihre jeweilige Winterversion ersetzt (Vali muss noch ein paarmal mit Sina sprechen, bevor ich mit den Wegen in der Südhälfte anfangen kann), Obstbäume aller Sorten gepflanzt

mein Charakter: Abzeichen "Fischkennerin", ""Entomologie-Doktor" und "Hobbysammlerin" erhalten

ansonsten erreicht: Spendenprojekt fürs Café gestartet & abbezahlt

 

Weltenbummler

Sendet uns doch besonders weihnachtliche Weltenbummler ein. Ab nächste Woche gibt es die Weihnachts-Wochenblätter.

 

Fotowettbewerb

Auch diese Woche findet ein Fotowettbewerb statt. Sendet uns ein Bild passend zum Thema an support@ac3ds.de.

 

 

Thema der Woche:

„Der erste Schnee

 

Gewinner: Herbstlicher Abend

Der Gewinner lautet: Hanne Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle, die teilgenommen haben.

Einsendungen: zum Thema Herbstfest. Stimmt ab, welches euch am besten gefällt.

 

 

 

Bild 1

 

 

 

Bild 2

 

 

 

Bild 3

Schöner Wohnen

Diese Woche wurde uns

„Schöner Wohnen“ von Hanne eingesendet.

Vielen Dank!

Die Helfer des Weihnachtsmanns haben alle Hände voll zu tun. Bis Weihnachten müssen schließlich alle Geschenke fertig gestellt werden. Von Plüschigen Teddys bis hin zu coolen Action Figuren, alles wird in dieser kleinen Werkstatt produziert. Auf dem Foto seht ihr leider keine Gartenzwerge die als Wichtel dienen, da ich diese auf ACHHD noch nicht habe, sonst hätten sie ihren Platz auf den 3 Teetischchen die hinter den Arbeitstischen stehen gefunden. Ansonsten benötigt ihr folgendes:

Möbel:

  • 3x Suppentopf
  • 3x Holzauslage
  • 2x Donut-Hocker
  • 2x Marshmallow-Hocker
  • Funktionaltisch
  • Glasteekanne
  • Teetasse
  • Schokoladenkuchen
  • Kinderteller
  • 2x Brauntopf
  • 4x Arbeitstisch
  • 3x Mama-Eisbär
  • Malset
  • Puppenhaus
  • 3x Teetischchen

  • Tannenbaum
  • Schaukelpferd
  • 2x Spielzeugfiguren-Set
  • Gymnastikball
  • 3-4 Gartenzwerge

Sonstiges:

  • 2x Geschenk
  • Puschelmütze
  • Als Weihnachtsmann bekleidete Mannequin

Teppich&Tapete

  • Tonkachelboden
  • Festtagstapete

Viel Spaß beim Einrichten und Umdekorieren!

Designerecke

Kranz Kleid

 

Weihnachtlich und verspielt, dadurch zeichnet sich dieses rot weiße Outfit aus.

Ein paar grüne Akzente im Kragenbereich und am Rock bringen es in die etwas natürlichere Schiene zurück.

 

Ihr wollt mehr von Hanne's Designs sehen?

Dann schaut doch mal in ihrer Boutique vorbei!

Frage der Woche

In der letzten Ausgabe des Wochenblatts konnten wir herausfinden, dass die meisten User Pokémon Sonne und Mond nicht haben. Danke für eure Teilnahme!

 

Diese Woche möchten wir folgendes von euch wissen:

Bewohner des Monats

Wir hatten nun im Oktober Julian gewählt. Daher ist die Tierart Katzen für fünf Monate gesperrt. Diese Abstimmung gilt für den Monat November. Die Tierart Reh und die Persönlichkeit Schlafmütze wurde ausgewählt.

 

Wir möchten euch kurz nahe legen, wie wir das Ergebnis der Umfrage herausfiltern.

 

  1. Zuerst wird die Tierart gewählt. 
  2. Steht die Tierart fest, wird die Persönlichkeit gewählt.
  3. Nun könnt ihr abstimmen, welcher Bewohner mit der ausgewählten Persönlichkeit "Bewohner des Monats werden soll".
  4. Bekanntgabe des Bewohners

 

Die Tierart, die ausgewählt worden ist, wird für 5 Monate gesperrt, damit auch die Bewohner, die nicht so "beliebt" sind, mal "Bewohner des Monats" werden.

Name: Erik (eng. Erik)
Geschlecht: Männlich
Geburtstag: 27. Juni
Persönlichkeit: Schlafmütze
Spruch: „hirschl“

Lieblingsfarbe: hellblau Lieblingsstil: dezent

Kleidung: Wollpulli

Musik: Neapolitaner

Lieblingsspruch: „Morgenstund' hat Müsli im Mund.“ 

Kaffee: Mokka - viel Milch - 3 Löffel Zucker


Zu Ehren des liebenswürdigen Reh's Erik würden wir euch bitten für das nächste AC-Wochenblatt Geschichten, Gedichte oder Bilder von Erik einzusenden. Oder ihr sendet uns Bilder von euch mit ihm, wenn er bei euch wohnt.

Gesperrte Tierart: Ameisenbären, Elefanten, Hamster, Katzen, Rehe

Wochenrätsel

Die Antwort des letzten Rätsels lautet: Mehl, Zucker, Milch, Essig und Butter

 

Herzlichen Glüchwunsch an:

Alulela, Moonlight, Acnl ist Nice, Sophie Täubl, Raelyn, Marco #Nisa #Thali, Gurkє^^ , sweatheart , majarica, Elena, Marie Richter, ◕ ‿ ◕rolαɴd☀★, MsBecks und Lisa S.

-ihr habt vollkommen richtig gelegen!

 

...Unter welcher Bedingung wird man von Chris am Spielzeugtag angesprochen?...

 

User-Ecke

Die User-Ecke des Wochenblatts gestaltet nur ihr - dazu könnt ihr uns Designs, Gedichte, Geschichten, selbst Gemaltes, Erlebnisse und vieles mehr zu Animal Crossing New Leaf einsenden. Wir würden euch aber bitten zu Kennzeichen, wenn etwas nicht von euch erstellt wurde, wie zum Beispiel Designs. Ihr könnt natürlich gerne Designs von anderen Designern einsenden, aber gebt bitte auch die Quelle an, damit wir den Ersteller verlinken können. Wir vertrauen euch und hoffen, dass die eingesendeten Kreationen auch wirklich euch gehören

und nicht geklaut wurden!

Geschichte - Das schönste Weinachtsfest

von Selina24

 

Als ich erwachte blickte ich aus dem Fenster. Schnee wohin das Auge auch schaut. Glitzernde, weiße Flocken fielen vom Himmel...
Ich lächelte, stieg aus den Federn und

 

ging nach unten um zu Frühstücken. Gerade als ich anfangen wollte, klopfte es an der Tür. Berry und Mona standen davor, beide warm eingepackt und mit besorgtem Gesichtsausdruck... Noch

 

bevor einer von ihnen etwas sagen konnte, packte ich sie an den Armen und zog sie ins Haus. Ich machte ihnen eine warme Schokolade und stellte Plätzchen auf den Tisch. Als beide mit mir am Tisch saßen, sagte ich:,,Was ist denn los ihr zwei? Ihr seht so besorgt aus!" Es ist schrecklich, antwortete Mona:,,Unsere Geschenke sind verschwunden!" Ich konnte kaum glauben was ich da gehört hatte. Berry nickte, es war also war! Daraufhin klopfte es noch mal. Diesmal stand die völlig aufgelöste Melinda davor. Sie sagte mit panischer Stimme:,,Frau Bürgermeisterin komm mit schnell!" Ich zog mich warm an und zusammen mit Berry und Mona folgte ich Melinda welche uns zum Festplatz brachte. Dort waren alle versammelt. Wirklich jeder! All meine Bewohner und die Ladenbesitzer. Sie diskutierten Laut man konnte das schon von weitem höhren! Doch meine Ankunft blieb nicht lange unbemerkt da kamen schon Vladimir und Tatjana auf mich zu. ,,Hey Bürgermeisterin'', rief Vladimir:,,Wo warst du so lange wir haben einen Notfall!" Ich beugte mich zu ihm runter legte ihm meine Hände auf die Schultern, lächelte ihn an und sagte:,,Ich weiß leider noch nicht genau was los ist könntet ihr mich aufklären?'' Daraufhin antwortete Tatjana:,,Jemand ist bei uns allen eingebrochen und hat unsere Geschenke gestohlen!" ,,Ja'',bedauerte Eduard:,,Was sollen wir den jetzt tun ohne Geschenke ist es doch kein richtiges Weinachten..." Ich antwortete nicht, senkte den Kopf und dachte:Das stimmt, auch wenn Geschenke nicht das wichtigste sind gehören sie dazu. Plötzlich bekam ich Panik, drehte mich um und lief davon in Richtung meines Hauses. Mir waren meine Geschenke eingefallen... hoffentlich sind sie noch da! Zuhause angekommen stürmte ich nach oben holte den Kellerschlüssel aus einer Schublade und hastete nach unten. Aber die Tür war aufgebrochen und die Geschenke waren weg...Ich fiel auf die Knie und weinte. Was jetzt?

 

Ich war völlig Geistes Abwesend und erschreckte mich dadurch umso mehr als plötzlich Birte,Bernd und Toni hinter mir standen.,,Und?'' fragte Birte. ,,Sie sind auch nicht mehr da,antwortete ich."

 

Die drei trösteten mich. ,,Kopf hoch Sportsfreundin'',sagte Toni lächelnd. ,,Sonst lässt du dich auch nicht unterkriegen!" ,,Entspann dich Lini vieleicht finden wir die Geschenke wieder, heiterte mich Bernd auf." Ich nickte umarmte die drei und brachte sie vor die Tür. Ich winkte ihnen noch lange hinterher bevor ich ins Haus zurück ging. Doch die Sache mit den Geschenken ging mir nicht aus dem Kopf. Abends machte ich einen Spaziergang um einen klaren Kopf zu bekommen. Alles war ganz ruhig bis ich auf einmal etwas ungewönliches hörte.
Ich erschrack und sah mich um. - Nichts.

 

Mit dem Gedanken mir das eingebildet zu haben lief ich weiter. Doch da schon wieder! Da stapft doch jemad durch den Schnee! Das Gestrüp raschelte und ein Schatten zog an mir vorbei. Ich hatte Todesangst... Es kam näher und näher bis es plötzlich vor mir stand. Gerade wollte ich weglaufen bis eine bekannte Stimme ertönte. ,,Lina?'' Ich drehte mich um. Birte stand dort. Ich atmete erleichert auf. ,,Warum rennst du weg? ,fragte sie." Ich antwortete nicht. ,,Komm schnell wir haben die Geschenke gefunden'', rief sie und zog mich hinterher. Wenig später waren wir auf dem Wohnmobilplatz in einem unangemeldeten Wohnwagen, dessen Besitzer nicht einmal Harvey kannte! Darin waren unsere Geschenke. Wir jubelten endlich sind sie zurück. Doch da kamen Hannes und Markus ins Wohnmobil und erschraken als sie uns sahen. Sofort flüchteten sie. Die beiden sind ehemalige Bewohner von Candy welche ich damals habe ausziehen lassen. Wir liefen hinterher, verfolgten sie durch das ganze Dorf bis sie nach der langen Verfolgungsjagdt zu langsam wurden. Als wir die beiden gefangen hatten brachten wir sie zur Polizeistation. Was mit ihnen passiert entscheidet nun Wuff (ob er das so hinkriegt sei dahin gestellt.) Schließlich wurde es das beste Weinachten überhaupt und wir hatten gemeinsam großen Spaß und wundervolle Festtage. Auch wenn Geschenke nicht alles sind waren wir froh sie wieder zu haben. Hannes und Markus waren danach übrigends für immer weg!

 

                                                
Ende :)

Bild

von Marie

 

Hi,

Hier ist mein Manga Bild,wofür ich sehr lange gebraucht habe,was man dem Bild nicht besonders ansieht...Aber immerhin die Klamotten sehen meiner Meinung nach einigermaßen gut aus 😜

Freundliche Grüße

Designs

von Selina24

 

Ich habe wieder mehr designt und zeige euch nun die Ergebisse.Einige Designs sind aber schon
etwas älter.Hoffe das sie euch gefallen :)
Falls eure Stadt Naturbelassen ist oder es werden soll ist diese Stadtflagge eine Möglichkeit
dies zu zeigen.Wenn eure Stadt dann noch Rainbow heißt ist die Stadtflage wie für euch geschaffen!
 
Da meine Stadt eine kleine Bären Stadt wird habe ich mir eine neue Stadtflagge designt!
Wenn sie euch gefällt könnt ihr sie ja verwenden.
Eigentlich war diese Kochschürze für das Herbstfest gedacht aber das ist ja schon vorbei.
Aber wenn ihr mal backen wollt oder so, könnt ihr diese ja anziehen!
Falls eure Stadt ein Wald voller Phantasy werden soll könnte man diese Stadtflagge für euch
in Betrach ziehen!Die ( vieleicht nicht so tolle Elfe ) passt sehr gut auf eine solche Flagge finde ich.
Dieses ist eines meiner ersten Designs.Trotzdem habe ich mir viel Mühe gegeben und hoffe das
euch dieses eher winterliche Design gefällt.
Dieses Kleid war eher ein spontaner Gedanke.Ich wollte ein Kleid mit den Farben schwarz und weiß machen und das ist das Ergebnis.
Falls eure Stadt Japan heißt oder einen japanischen Stil bekommen soll könnte diese Stadtflagge passen.
Die Blüten des Baumes sollten Rosa werden aber Grün passt doch besser finde ich.
Falls eure Stadt voll Freiheit ist oder ihr ein Amerika Fan seid passt diese Stadtflagge zu eurer Stadt. Sreng genommen war es richtig einfach diese Stadtflagge zu machen aber ich habs trotzdem gerne getan.:)
Bald gibts noch mehr :)
Wenn ihr Wünsche an mich habt gebe ich gerne mein Bestes. ^.^

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Chris is in the House

von Roland aus Palma

 

Heute ist schon der zweite Dezember und wir sind mitten in der Vorweihnachtszeit! Deshalb dachte ich mir, stelle ich euch mal das Haus von Chris in Animal Crossing Happy Home Designer vor! Ich habe es neulich eingerichtet, weil ich nochmal richtig Lust hatte, AC: Happy Home Designer zu spielen.
Ich hoffe das Weihnachtsparadies von Chris gefällt euch!
Himmlische Verse
von Roland aus Palma
Viele Menschen beurteilen andere Menschen nach ihrem Aussehen. Wenn jemand merkwürdig oder seltsam aussieht, heißt es bei diesen Menschen meist: "Das ist aber ein komischer Typ. Von dem Muss ich echt Abstand nehmen!" Es geht aber um die inneren Werte eines Menschen. Der Charakter macht einen Menschen aus! Genau solche Situationen kann man auch in ein Spiel wie Animal Crossing rein interpretieren. Anfangs dachte ich auch: "Ihh. Dieser Tschiwi muss unbedingt schnell aus meiner Stadt verschwinden." Doch Mittlerweile kenne ich ihn schon sehr lange und weiß genau, dass er einen super Charakter hat, auch wenn er ein Miesepeter ist. Man sollte alle Menschen erst mal besser kennenlernen, bevor man noch falsch über sie urteilt.

Aus der Bilderecke (Die besten drei Werke aus der BE)

Mio.Ren

Huhu <3

Layumii #ᴿᴱᴵˢᴮᴬᴺᴰᴱ

So, endlich für Rin!^-^

Dein Felix Argyle! Entschuldige die 6 Finger und die Colorierung, aber ich hoffe es gefällt dir. :) 

Annii 

Für die Leute, die sich vorhin Tanja, Aki und Oswald gewünscht haben <3 Hoffe es gefällt ^-^ 

Kommentar der Woche

Das Kommentar der Woche zeichnet sich durch einen schönen und konstruktiven Beitrag unter dem letzten AC-Wochenblatt aus. Wir schätzen euch sehr und danken für die fleißigen Kommentare.

 

Herzlichen Glückwunsch und Vielen Dank an:

deswie #dιewolĸe

 

Hallouu :)
Wieder mal ein wirklich sehr schönes und liebevoll gestaltetes Wochenblatt :) Vor allem ein großes Lob an Roland aus Palma, er hat bestimmt sehr viel Mühe in seinen text und in die bilder gesteckt :D Jetzt werde ich mal versuchen, ein Bild zu zeichnen dass dann auch hier rein kommt :D Rebeccas Lieblingsraum sieht sehr schön aus, da würde ich gerne drin wohnen ;D Hanne's Design ist auch wirklich sehr schick und gut geeignet fär die kalten Tage, das muss ich mir gleich mal holen :) Die 3 besten Bilder aus der BE sind wirklich sehr schön und haben es verdient, hier reingestellt zu werden:) Wer weiß, vielleicht werde ich eines Tages auch mal eines meiner Bilder hier sehen?
Ich musste schmunzeln, als ich mir die Wochenfrage durchgelesen habe. Die Antwort habt ihr doch vorher schon erwähnt ;D Trotzdem, hier die Antwort: Man kann von den Bewohnern nur Mehl, Milch, Butter und Essig bekommen :)
Das war's dann auch von mir, und mal sehen, wei das nächste Wochenblatt so aussieht :)

 

Bild der Woche

 

Vielen dank an Selina24

für das Bild der Woche!

 

 

Habt ihr ein tolles Bild in ACNL gemacht?

Dann könnte es unser Bild der Woche sein.

Nachwort

Wir hoffen, ihr hattet viel Spaß beim Lesen des Wochenblatts und freuen uns wie immer über eure Einsendungen. Die nächste Ausgabe

erscheint am 09.12.2016.

comments powered by Disqus