Fr

08

Jul

2016

AC-Wochenblatt am 08.07.2016

  • Vorwort
  • AC-News
  • Nintendo-News
  • Designwettbewerb
  • Tagebucheintrag
  • Let's Play
  • Weltenbummler
  • Fotowettbewerb
  • Schöner Wohnen
  • Designerecke
  • Frage der Woche
  • Bewohner des Monats
  • Wochenrätsel
  • User-Ecke
  • Kommentar der Woche
  • Bild der Woche
  • Nachwort

Vorwort

Das Wochenblatt wird zurzeit von Hanne, Schoki und Minimoli verfasst, es erscheint jeden Freitag. 

 

Wichtig: Damit du die Zeitung aktiv mitgestalten kannst, schickst du deine Beiträge an support@ac3ds.de. In den „Betreff“ schreibst du, zu welcher Kategorie du etwas einsendest:

 

  • User-Ecke (Designs, Gedichte, Geschichten über ACNL)
  • Weltenbummler (bitte mit Bildern und Text)
  • Fotowettbewerb
  • Schöner Wohnen (bitte mit Bild und Text, auch aus ACHHD)
  • Bild der Woche

     

Hier kannst du nachlesen, wie du etwas einsenden kannst.

Wir freuen uns sehr auf eure Mithilfe und sind auf eure Ideen gespannt!

 

Anmerkung: Bitte denkt daran, euren (Disqus) Namen in eurer Einsendung mit anzugeben

AC-News

Wieder ein mal ist es ruhig. Genießt die sonnige Zeit, denn jetzt ist es eure Chance braun zu werden, denn die „Bräunungs-Saison“ ist im vollen Gange.

 

Demnächst haben folgende Bewohner Geburtstag:

08.07. Jörg

 

09.07. Rudolf

 

10.07. Leonhard

 

11.07. Emma

 

13.07. Twiggy

14.07. Bastian

Nintendo News

NMag Ausgabe Nr.64

Warnung!                                                                                 Sehr große Kritik an Kinderspiel "Mein Teddy und ich"

Gerade erst letzte Woche auf den Markt gekommen, schon wird das Nintendo 3DS Spiel - „Mein Teddy und ich“ stark kritisiert. Die Let's Playerin "Honeyball Games" outete sich gestern in einem Video, indem sie beschrieb, dass Kinder sich dadurch zum Fernseher schauen und zur Faulheit neigen könnten. Denn der Teddybär fragt den Spieler permanent, ob er Fernseher schauen darf und wie toll das ganze sei.

Außerdem bezieht sich das Spiel darauf, wie toll es doch ist Freunde zu haben und dass man ohne sie, nicht glücklich sei.

 

Sie schrieb dazu:

 

"Videospiele sind für Kinder? Das hier sollte es zumindest nicht sein... es fördert das Denken, man braucht "Freunde" um glücklich zu sein, Fernsehen wäre das beste auf der Welt und Süßigkeiten sind 24/7 ne gute Idee..."

 

Auch der bekannte Animal Crossing Let´s Player, m00sician, schrieb einen kritischen Tweet darüber.

 

"Ich find das halt echt nich in Ordnung, wie sehr das Teddy Spiel darauf abgeht Kindern einzuprügeln, wie toll Fernsehn ist."

"Halt, anstatt zu promoten, dass man dem Bären was vorlesen oder einfach rausgehen könnte, labert der ständig davon, dass er Fernsehen will."

 

Aus diesem Grund, bricht Honeyball das Let´s Play des Spiels

"Mein Teddy und ich" endgültig ab.

Hier sieht man noch einmal Bilder davon. (Bilder per Klick vergrößbar)

 

 

 

<-

 

 

Hier sieht man noch einmal Bilder von M00sician. Er hat das sehr deutlich demonstriert.  (Bild per Klick vergrößbar)

Spiele-Neuheiten aus dieser Woche

Sudoku & Permudoku

 

Erschienen am Donnerstag, den 07.07.2016

 

"Sudoku & Permudoku ist ein Puzzle-Spiel für Knobelfreunde, das zwei Arten von Logikrätseln bietet."

Im Wii U E-Shop erhältlich

TAP TAP ARCADE 2

 

Erschienen am Donnerstag, den 07.07.2016

 

"TAP TAP ARCADE 2 bietet gleich zwei Arcade-Spiele auf einmal für alle Highscore-Jäger – SKEASY und VOLCANO.

Im Wii U - E-Shop erhältlich

Designwettbewerb

- Der Designwettbewerb für den Monat Juli ist nun beendet.

 

Vielen dank an: Zocher und Alita

für eure Teilnahme!

 

Ihr lest richtig, leider durften wir uns in diesem Monat nur über zwei Einsendung für den Designwettberb freuen.

 

 

 

Dennoch beglückwünschen wir Zocher und das schöne, in sonnigen Farben gehaltene Kleid.

Du darfst dich nun über 5 Möbelserien nach Wahl oder 10 Items nach Wahl und 5.000.000 Sternis freuen. Zudem wird das Gewinnerdesign in der Boutique ausgestellt.

 

Schreibe uns bitte unten in die Kommentarbox deinen Freundescode. Deinen Gewinn kannst du am Samstag dem 16.07.2016 um 18 Uhr entgegen nehmen. Sollte dieser Tag nicht

passen, schlage uns einen alternativen Termin vor.

Tagebucheintrag - Féy wood vom 02.07.-08.07.2016

Huhu liebe Userinnen und User,

 

 am Wochenende entdeckte ich den kleinen hellgelb gefiederten Vogel,

wie er auf dem schwarzen Brett am Bahnhof saß.

Das konnte nur eins bedeuten und so ging ich, voller Neugier was dort wohl steht, auf das Schwarze Brett zu. Eine neue Wettervorhersage wurde ausgehangen, die warme sonnenreiche Tage vorhersagte. Vorfreude machte sich bei mir breit. Schwimmen und Tauchen ohne Angst zu haben, sich eine Erkältung einzufangen und viele Insekten die zirpen und flattern, das erhoffte ich mir von den zukünftigen Tagen.

Auch die Stadtgestaltung macht in den warmen Tagen gleich viel mehr Spaß. In dieser Woche wagte ich mich an den unteren Teil des Festplatzes, der bis dahin noch vollkommen unberührt blieb. Der freie Platz bot sich für die Polizeistation geradezu an. Und da Natürlichkeit in Féy wood eine große Rolle spielt, entschied ich mich für den hölzernen Stützpunkt für den zukünftigen Gesetzeshüter. Nachdem, wie nicht anders zu erwarten, die fleißige Faris dem Gyroiden genug Sternis gab, machte ich mich als Bürgermeistern an die Gestaltung Drumherum, wo nun Orangen und Zitronenbäume in die Höhe ragen.

Nach der zuvor sehr regnerischen Zeit, war es kein Wunder, dass Resetti am Abend darauf seinen Gullideckel zum Lüften geöffnet hat, da er dies nicht an regnerischen Tagen tun kann, weil sein ganzer Bau sonst überschwemmt würde. Die frische Luft brachte ihn wohl zum Singen. Der Text:,,War schon lang nicht mehr zuhaus, wie sehn wohl meine Kinder aus“ war etwas mitleiderregend. Doch als Resetti mich hinter sich wusste, war er wieder ganz der Alte und drang mich an die Oberfläche.

Neben einigen Campern zog es auch die kleine neugierige Katze nach Féy wood. Sie hieß Katja und sagte mir, sie wolle noch viele weitere Städte bereisen. Deswegen fragte sie mich, ihre “Tante“, ob ich sie in eine andere Stadt begleiten könne. Das machte ich natürlich auch, für einen kurzen Moment Tante zu spielen, ließ ich mir nicht nehmen. Nachdem sie in der anderen Stadt an Briefpapier gelang, schickte sie mir ein Dankesschreiben plus Geschenk, in dem eine Spielzeugkamera verpackt war! (Nun darf der nächste, Tante oder Onkel spielen.)

Wie gut, das Katja der Tarantel nicht begegnet ist, die ich noch am Abend antraf. Schnell zückte ich meinen Kescher und ging im Schleichschritt auf sie zu. Als ich nah genug war, schnappte ich zu, bevor sie es tun konnte. Das seltene Exemplar brachte ich schnurstracks zu Eugen ins Museum. Am selben Abend sah ich sogar noch den Skorpion, dieser war leider so schnell wieder weg, wie er aufgetaucht ist...

Wie man meiner sehr sommerlichen Bräune vielleicht anzumerken vermag, war ich sehr viel tauchen, wofür ich von Helios das Abzeichen Flachwassertaucherin erhielt. Doch auch in anderen Bereichen, wie der Blumenzucht, erhielt ich das Abzeichen Profigärtnerin, was beweist das ich einen ultimativen grünen Daumen besitze!

Let's Play

Lena Dummnille

Minimoli

Video-Weltenbummler

Fotowettbewerb

Auch diese Woche findet ein Fotowettbewerb statt. Sendet uns ein Bild passend zum Thema an support@ac3ds.de.

 

Thema der Woche: 

„Entspannung in der Natur

 

Gewinner: Erfrischend fruchtig

Der Gewinner lautet: Jenny! Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle, die teilgenommen haben

Einsendungen: zum Thema Strandparty. Stimmt ab, welches euch am besten gefällt.

 

 

 

Bild 1

 

 

 

Bild 2

 

 

 

Bild 3

 

 

 

Bild 4

Schöner Wohnen

Diese Woche stellt Hanne ''Schöner Wohnen'' vor.

Eine kleine Zauberschule, in der man auch mal etwas falsch machen kann. Diese kleine Lehrstätte der Magie ist auf ACHHD entstanden, doch die Möbel habe ich so ausgewählt, das dieses 8x6 große Zimmer mit etwas Fantasie in ACNL übernommen werden kann.

Möbel:

  • Tafel
  • Lehrerpult
  • 2x Skorpion-Lampe
  • Gruselsarg
  • Skelett
  • 3x Medizinschrank
  • Gruseluhr
  • 4x Kampfrichtertisch
  • 8x Plastikhocker
  • 2x Gruselkessel
  • Karton
  • Wunderlampe
  • Rundkolben

Sonstiges:

  • Frosch
  • K.K. Milonga
  • K.K. Ballade
  • K.K. Arie
  • Seeengel

 

Tapete&Teppich:

  • Kellerwand
  • Laborboden

Viel Spaß beim Einrichten und Umdekorieren!

Designerecke

Schubert dress

 

Wer den fleißigen hart arbeitenden Schuhladenbesitzer Schubert mag, ist mit diesem Schubert dress richtig bedient.

Und auch wenn es nicht farblich perfekt dazu passt, eignet sich die Botenmütze als Ergänzung hier ziemlich gut.

 

Ihr wollt mehr von Hanne's Designs sehen?

Dann schaut doch mal in ihrer Boutique vorbei!

Frage der Woche

In der letzten Ausgabe des Wochenblatts konnten wir herausfinden, dass die meisten User braun werden wollen. Danke für eure Teilnahme!

 

Diese Woche möchten wir folgendes von euch wissen:

Bewohner des Monats

Wir hatten nun im Juni Monika gewählt. Daher ist die Tierart Enten für fünf Monate gesperrt. Diese Abstimmung gilt für den Monat Juli.

 

Wir möchten euch kurz nahe legen, wie wir das Ergebnis der Umfrage herausfiltern.

 

  1. Zuerst wird die Tierart gewählt. ✔
  2. Steht die Tierart fest, wird die Persönlichkeit gewählt.
  3. Nun könnt ihr abstimmen, welcher Bewohner mit der ausgewählten Persönlichkeit "Bewohner des Monats werden soll".
  4. Bekanntgabe des Bewohners

 

Die Tierart, die ausgewählt worden ist, wird für 5 Monate gesperrt, damit auch die Bewohner, die nicht so "beliebt" sind, mal "Bewohner des Monats" werden.

 

Gesperrte Tierart:  Mäuse, Koalas, Wölfe, Oktopusse, Enten

Wochenrätsel

Die Antwort des letzten Rätsels lautet: 5.000 Insekten!

 

Herzlichen Glückwunsch an:

 

Kathy, PferdeMella, Acnlspielerin, Loa, LettiCatty, Sunshine Mia, Luenaaa^^, Jenchen♡, ACNL Loverin💜, Ƥιкℓε 🎎~ Merle., Cookieeule, Sophias's Cupcake ^^, Katha, Raspel ツ, Juli🌺🎧🌺, Mimi25.10, *AnimeGirl*, ƙɾσɳҽ💠ԃαɾƙ нσρε, кαωαιι ∞, <3*`~´*<Honigbär>*`~´*<3, Fynn ACNL, Jasmin, Kira

 

-ihr habt vollkommen richtig gelegen!

 

...Ich trage das Edelmann-Hemd...

...Edel ist auch mein Lieblingsspruch

„Auch ein blinder Hahn findet mal ein Korn!“...

...knusprig...

 

...Wer bin ich?...

User-Ecke

Die User-Ecke des Wochenblatts gestaltet nur ihr - dazu könnt ihr uns Designs, Gedichte, Geschichten, selbst Gemaltes, Erlebnisse und vieles mehr zu Animal Crossing New Leaf einsenden. Wir würden euch aber bitten zu Kennzeichen, wenn etwas nicht von euch erstellt wurde, wie zum Beispiel Designs. Ihr könnt natürlich gerne Designs von anderen Designern einsenden, aber gebt bitte auch die Quelle an, damit wir den Ersteller verlinken können. Wir vertrauen euch und hoffen, dass die eingesendeten Kreationen auch wirklich euch gehören und nicht geklaut wurden!

Bewohner des Monats - Monika

Ich wachte aus meinem Kuscheligen Bett auf und rieb mir verschlafen die Augen. Ich machte mich fertig und bereitete mich auf einen anstrengenden Tag voller Aufträge, Bewohner und und und vor.
Als ich die Tür hinter mir zu schlug, sprang Melinda auf mich zu und sagte mir: Frau Bürgermeisterin jemand neues ist heute in die Stadt gezogen. Stelle dich ihm vor.!
Na toll, dachte ich mir,das kommt von einem Tag Urlaub an der Törtel Insel!
So suchte ich die Stadt nach einem unbekannten Haus ab und in einer schön platzierten Ecke sah ich ein kleines Häuschen.
Das musste das Haus von der Neuen Bewohnerin...wie hieß sie noch gleich?
Ach ja Monika!
Eine süße Ente mir Kulleraugen begrüßte mich und stellte sich vor.
Wir kamen ins Gespräch und Monika erzählte mir, wie schön es in Topasia ist.
Am nächsten Tag kam Monika zu mir und sagte mir, dass ein Dieb unterwegs war. Ich als Bürgermeisterin ging sofort durch das Dorf und fand Spuren ...
Katzen Spuren...
Da kam nur Jens in Frage!... Tatsache... Die Spuren führten zu seinem Haus ... Monika watschelte in das Haus von Jens...
Ihre Augen leuchteten auf, als sie die Luftschlangen und Ballons in Jens Haus sah. Ein blaues Plakat mit bunter Schrift sagte aus, dass Monika herzlichen willkommen in Topasia sei.
Man merkte, wie die süße Ente immer fröhlicher wurde und sie dankte allen Bewohnern recht herzlich.
Es war also kein Dieb...Jens und die anderen Bewohner wollten Monika eine Freude machen....
Ente gut alles gut :3
Ich hoffe es hat euch gefallen

Bewohner des Monats - Monika

Als ich eines Morgens aus dem Hause kam sprach mich gleich die Sophie an : ,,Komm Antti, wir gehen zum Bahnhof, da kommt gleich jemand an!" Also liefen wir flott zum Bahnhof. Dort waren auch Melinda,
Lupa, Kurt und Leon. Melinda erklärt dass jemand neues in das Dorf zieht. Sie heißt Monika. Endlich kommt der Zug in Mystery an. Alle begrüßen sie mit einem kräftigen:,,HERZLICH WILLKOMMEN!!!" Monika freut sich und bedankt sich für den Empfang. Sie geht jetzt zu ImmoNook denn ein Einwohner ohne Haus? Also das geht nicht stimmt´s? Sie winkt ihnen noch zu dann geht sie los zur Einkaufsmeile. Wenige Tage später hat sie dann ihr eigenes Haus. Ich stelle mich nochmal vor und wünsch ihr noch einen schönen Aufenthalt.
Das war die Geschichte wie Monika in Mystery ankam.

Bewohner des Monats - Monika

von Alita

Zwar lebt Monika nicht in meiner Stadt, aber ich wollte ihr trotzdem dazu gratulieren, dass sie zur Bewohnerin des Monats gewählt wurde. In der Stadt einer Freundin fand ich sie dann auch. Über meine Glückwünsche freute sie sich sehr und sie war überrascht, da wir uns bisher noch nicht gekannt hatten. 

Doch nichtsdestotrotz lud sie mich zu sich nach Hause ein und wir hatten Spaß dabei, zur Feier ein wenig zu tanzen und herumzualbern. Nach meinem Besuch bei der ausgeglichenen Ente wusste ich, warum sie Bewohner des Monats geworden war. Sie ist wirklich zum liebhaben.

Aus der Künstlerecke (Die besten drei Werke aus der KE)

Larissa🌚

Ich habe meine Figur in ihrem Haus gemalt. (naja eher gesagt in einem Abschnitt vom Haus) Bitte einmal den Kopf drehen.

maddl

Ich habe nach sehr langer Zeit mal wieder digital gezeichnet. Hoffe es gefällt :3

⭐Zoruaize💎

Die liebe Marie :) einer meiner Dreamies, sie wohnt auch bei mir.
Finde sie einfach zuckersüß!

Kommentar der Woche

Das Kommentar der Woche zeichnet sich durch einen schönen und konstruktiven Beitrag unter dem letzten AC-Wochenblatt aus. Wir schätzen euch sehr und danken für die fleißigen Kommentare.

 

Herzlichen Glückwunsch und Vielen Dank an:

Alita

 

Aaaw, das Wochenblatt ist wundervoll! Grade zum ersten mal seit Monaten wieder reingeschaut. Es gibt ja eine Menge neuer Rubriken. Und Hanne macht jetzt auch Bodendesigns, finde ich super. Ich kann mich noch daran erinnern, dass sie sich da lange Zeit nicht drangetraut hatte, aber das, was sie da pixelt, kann sich echt sehen lassen. Und so ein Holzweg ist mal was anderes, als die ganzen Stein- bzw. Kieswege. Ist echt gut gelungen, weiter so. :)

Wenn ich dazu komme, werde ich am Design-Wettbewerb teilnehmen. Muss mal schauen, ob ich dazu komme, da ich immer unterwegs bin, wenn ich Zeit dazu hab und wenig zuhause bin.

Das Halloween-Zimmer, das in Schöner Wohnen vorgestellt wird, gefällt mir persönlich nicht so gut. Die Idee an sich ist zwar nett, aber auf mich wirkt das Zimmer zu überladen. Ich würde viel weniger Möbel reinstellen, aber jedem das seine, nicht wahr.

Das vorgestellte Spiel ist so gar nichts für mich. Da spiele ich lieber mit richtigen Kuscheltieren, als mit virtuellen.

Der Tagebucheintrag ist super und die Videos hab ich mir jetzt zwar nicht angeschaut, hole ich aber eventuell bei Gelegenheit mal nach.

Ich finde es schade, dass in der User-Ecke nichts los ist. Ich schau, dass ich die Tage mal was einschicke.

Und die drei Bilder aus der Künstlerecke sind super.

Macht weiter so und ich finde es großartig, wie viel Mühe ihr euch jede Woche gebt!

Bild der Woche

 

Vielen dank an Haselkristall

für das Bild der Woche!

 

 

Habt ihr ein tolles Bild in ACNL gemacht?

Dann könnte es unser Bild der Woche sein

Nachwort

Wir hoffen, ihr hattet viel Spaß beim Lesen des Wochenblatts und freuen uns wie immer über eure Einsendungen. Die nächste Ausgabe

erscheint am 15.07.2016.

comments powered by Disqus