Di

30

Jun

2015

AC-Sonderausgabe am 30.06.15

Vorwort

Hallo und herzlich willkommen zur neunten AC-Sonderausgabe! :)


Diese „Sonderausgaben“ erscheinen immer am Monatsende und enthalten stets den User des Monats (UdM) und mindestens ein Gewinnspiel. Der restliche Inhalt wird bis zur Veröffentlichung geheim gehalten.


Die heutige Sonderausgabe wurde in Zusammenarbeit mit
 Amy, Zdena, Lisi und NahNah erstellt und enthält folgende Inhaltspunkte:

 

  • NahNah's Schlummerreise
  • Abenteuer aus New Leaf (Lisi)
  • Zdena's QR-Code Empfehlung
  • Zdena's Gestaltungstipps
  • Gewinner des Wettbewerbs     
  • Gewinnspiel
  • User des Monats
  • Gruppenbild
  • Unterstützung ist immer gern gesehen!

 

Das MOD-Team wünscht allen Usern viel Spaß beim Lesen 

NahNah's 

Bürgermeister/in: Abigail

Einwohner: Aki, Ottokar, Vroni, Heinz, Mona, Martin, Mimmi, Grimm, Sophie, Huschke

Stadtfrucht: Pfirsich


Durch Zufall geriet ich in die Schlummerstadt Florence und war sofort begeistert von ihr. Gleich am Anfang entdeckte ich viele Geschenke am Festplatz, in denen unterschiedliche Outfits steckten. Ich entschied mich für die Haarknotenperücke, den Umhängepullover, die Bleichjeanshose und die Cowboystiefel und machte mich sofort auf dem Weg um die Stadt zu erkunden..

Allgemein ist Florence sehr natürlich gestaltet, die Wege bestehen aus Glücksklee mit Steinen als Bodendesign und sind umzingelt von Büschen, Bambus sowie unterschiedlichen Blumen, die perfekt miteinander harmonieren. Auch die Stadtverschönerungen sind von sämtlichen Tulpen, Rosen, Nelken usw. umpflanzt, wodurch das Ganze noch viel schöner wirkt. Dazu befinden sich überall zahlreiche niedliche Schilder, die mir dabei halfen, mich nicht zu verlaufen.


Während ich die ganze Natur in der Stadt betrachtete, fand ich eine Picknickdecke, die von Bäumen umgeben ist. Natürlich setzte ich mich sofort hin und entspannte mich.



(Um ehrlich zu sein, habe ich mich an ziemlich vielen Plätzen entspannt. Mal faulenzte ich in einer Hängematte, 10 Minuten später saß ich auf einer Bank und schleckte ein Eis.)


Als ich weiter durch die Stadt lief, bemerkte ich, dass überall kleine Geschenke herumliegen. Vor allem, nachdem ich herausfand, dass das Café nicht aufhatte, freute ich mich umso mehr auf den Kaffeebecher, der auf dem Boden rumlag. Auch der Partyknaller machte die Schlummerreise viel aufregender!

Zum Schluss lief ich zu Abigails Haus und erkundigte die ganzen Räume. Alle sind sehr liebevoll eingerichtet, mit Fotos von ihren Bewohnern, Pflanzen, sowie viele seltene Items. Am besten gefiel mir, das in fast jedem Zimmer etwas zum Naschen auf                                                              dem Tisch stand. 

Insgesamt ist die Stadt sehr sehenswert, da es dort viel zu Entdecken gibt und die massenhaften Geschenke hin und wieder für eine kleine Überraschung sorgen. Überzeugt euch doch selbst und schlummert in der sowohl natürlichen, als auch niedlichen Stadt Florence!

[Lisi]

Der Sommer stand nun direkt vor der Tür und zur Feier dessen hatten sich die Bewohner und ich überlegt ein Fest zu veranstalten! Aber nicht irgendein Fest, sondern eine Strandparty. 


Am Vortag hatten wir schon alles organisiert und jedem eine Aufgabe zugeteilt. Claudia, Marion und Berry wollten alles hübsch dekorieren und um ausreichend Sitzplätze sollten sich Monika und Aki kümmern. Alle anderen schauten wo und wie sie mithelfen konnten. Sogar K.K. Slider wollte kommen und uns seine neusten Songs zum Besten geben! Meine Aufgabe war es zusammen mit Julian für genügend Verpflegung zu sorgen. 


Ich war extra früh aufgestanden, um alles vorbereiten zu können. Julian besorgte Getränke und ich kaufte allerhand Süßigkeiten ein. Um das wieder auszugleichen, wollte ich einen leckeren Obstsalat zubereiten. Dazu fehlte mir ausgerechnet ein einziger Apfel, also machte ich mich auf die Suche nach einem Apfelbaum, denn frisch schmeckten sie immer besser! 


Ich durchquerte die Stadt und sah den Bewohnern dabei zu, wie sie sich fleißig um ihre Aufgaben kümmerten. Man konnte die gute Stimmung spüren und wie sehr sich alle auf die Feier freuten. 


Nachdem ich pünktlich fertig geworden war, machte ich mich auf den Weg zum Strand. Zum Glück musste ich nicht alle Leckereien alleine tragen, Pietro und Lupo, der sogar zugestimmt hatte zu kommen, nahmen mir einiges ab. Als wir ankamen war alles wunderbar geschmückt mit Blumen, Lichterketten an den Palmen und allerlei Dekorationsartikeln. Wir stellten die Lebensmittel auf den ebenso schön dekorierten Tischen ab und plauderten fröhlich über den heutigen Tag und wie schön es sei, dass alle Bewohner wieder einmal beisammen waren. Wir hatten so gute Laune und waren so in unsere Gespräche vertieft, dass wir eines nicht bemerkten... 


Aus dem wolkenlosen Himmel, den ich noch am Morgen zu Gesicht bekommen hatte, wurde langsam eine graue, dunkle Wolkenfront. Und ehe ich mich versah, spürte ich wie erste Regentropfen auf meine Nase rieselten. Alle sahen verdutzt in den Regen hinauf. Smeralda hatte uns doch versichert, dass heute ein heißer, sonniger Tag werden würde, wie konnte sie sich da irren? Ich beobachtete wie sich die Deko in eine nasse Pampe auflöste und erst da realisierte ich was hier gerade geschah. All die Mühe, die wir in diesen einzigen Tag gesteckt hatten zerfiel vor meinen Augen. Einige Bewohner packten schon rasch ihre Sachen zusammen, verabschiedeten sich flüchtig und verschwanden in ihre Häuser. Aber das konnte es doch nicht gewesen sein, wir hatten noch gar nicht richtig angefangen und dann das. Traurig stand ich da... Die ganze Arbeit konnte doch nicht umsonst gewesen sein, was sollte ich jetzt nur tun? 

Zdena's 

Diese QR-Codes sind meine persönliche Empfehlung, ich hoffe sie gefallen euch auch.

 

Ein luftiges Kleid für die warmen Sommertage mit nicht allzu viel Durchblick. Eins meiner persönlichen Favoriten, da es sehr in den eleganten Stil geht.

http://bibidesign.blog.fc2.com/blog-entry-46.html

Vor allem die Anime-Fans werden wohl von diesem Design entzückt sein. Kimonos in verschiedenen Farben, ein Must-have für alle Japanfans und selbstverständlich auch für die die es einfach hübsch finden.

http://bibidesign.blog.fc2.com/?cat=3

Ein schönes Alice Kleid aus "Alice im Wunderland".

Leicht altmodischer Stil, mit leichter Tendenz zu einem Joker-Outfit aus Kartenspielen. Und dazu eine passende Fotowand von Alice.

http://rebloggy.com/post/gaming-qr-code-animal-crossing-new-leaf-new-leaf-acnl-able-sisters-qr-pattern-ac/81792348161

https://de.pinterest.com/buggaandbear/

Dieser Weg passt perfekt zum Wetter. Die Sonne erglüht und ebenso wie der Boden. Am Rand sind kleine Rosen; dieser Weg sieht, wenn er von Blumen umgeben ist, noch schöner aus.

http://sinreiinfinity.blog33.fc2.com/blog-entry-49.html

Falls ihr irgendein Bild größer braucht, um es einscannen zu können, schicke ich sie euch gerne in der Kommentarbox unten. 

All rights reserved.

 

Ich wünsche viel Spaß beim Einscannen!

Zdena's 

Falls ihr das Gefühl habt, eurem Festplatz fehlt noch das gewisse Etwas, hätte ich den perfekten Tipp für euch. Den Anfang würde ich nur empfehlen wenn euer Festplatz, wie auf meiner Karte, in der Mitte liegt. Zur Verdeutlichung und Orientierung habe ich viele Bilder dazu gepackt!

 

Für alle drei Tipps benötigt ihr Büsche und Blumen.

 

Welche ihr verwendet ist euch überlassen. Am besten wäre es natürlich, wenn sie zu eurem Bodendesign passen würden. Ich habe mich deswegen für weiße Nelken und Seehortensien entschieden.

 

Ihr könnt zur Seite hin Wege mit einbauen, falls z.B. das Haus eines Bewohners günstig steht, selbstverständlich würde das auch mit der Fundgrube etc funktionieren.



Wie bereits erwähnt solltet ihr den Tipp von den ersten drei Bildern nur anwenden, wenn der Festplatz in der Mitte liegt, ihr könnt das aber natürlich dennoch irgendwo in eurer Stadt einbauen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!


Kommen wir nun zum Festplatz:

Ihr benötigt dazu lediglich Büsche. Es kann vorkommen, dass einige Lücken entstehen da Büsche an manchen Stellen nicht wachsen können. Diese Lücken können sehr unerfreulich sein, aber keine Panik! Ihr könnt sie mit Blumen füllen, wodurch das Gesamtbild nicht zerstört wird.


Unten habe ich dann in der Mitte einen kleinen Ausgang gestaltet. Für Blumenfanatiker genau das Richtige!

 

Ihr könnt dazu natürlich auch mehr oder weniger Büsche benutzen. Ich fand die Positionierung der Gaslaternen dort ganz passend.

 

 

An den Seiten habe ich viele freie Stellen gelassen, um dort einige Geschenke für meine Schlummerer bereitzustellen. Es gibt doch nichts schöneres, als auf einer Schlummerreise mit Präsenten überrascht zu werden.
Ihr könnt in diesen Geschenken alles mögliche verpacken!
Das Geschenkpapier könnt ihr übrigens unbegrenzt bei Nepp und Schlepp kaufen.
Ich habe in meine Geschenke schöne Kleidung, Essen, wie beispielsweise Eis und Spielzeug, wie das Seifenblasenset, gepackt.


 

Falls euch der obere Gestaltungstipp nicht zusagen sollte, habe ich noch einen anderen Vorschlag!

 

In der Mitte könnt ihr natürlich auch ein anderes Stadtprojekt platzieren. Dazu braucht ihr wieder Blumen und Büsche, das Bild könnt ihr zur Orientierung nutzen.

 

 

Des Weiteren könnt ihr natürlich auch noch mehr Büsche setzen z.B. noch oben in der Mitte oder an den leeren Seiten, ich fülle immer alles gerne mit Blumen aus.



Sollte euch bisher noch keiner meiner Vorschläge zugesagt haben, habe ich noch einen Dritten!


Ich habe Sommerhibisken und Goldrosen passend zur Hausfassade* gewählt und Golderz neben dem Haus platziert. Zum Glück bietet Animal Crossing eine große Auswahl an Blumen, Büschen und Erzen, ihr könnt diesen Vorschlag also ebenfalls beliebig gestalten, vor allem da dieser sehr leicht umzusetzen ist. Wie ihr seht, habe ich links und rechts ebenfalls Geschenke für Schlummerer bereitgestellt. 


*Wie ihr die goldene Hausfassade bekommt, steht in den Guides! 


Eines meiner abgebildeten Bodendesigns hat euch gefallen? Wenn ihr wollt, könnt ihr sie einscannen! Sie befinden sich gleich hier drunter.

http://sinreiinfinity.blog33.fc2.com/blog-category-0.html

http://acpath.tumblr.com/post/84180440071/part-1-part-2-source

 

Ich hoffe einer meiner Gestaltungstipps konnte euch zusagen.

    

Ihr müsst euch nun nicht länger gedulden, der Gewinner des letzten Gewinnspiels wird euch heute endlich bekannt gegeben! Die letzte Aufgabe, die wir euch stellten, war gar nicht so leicht. Ihr solltet einen Vogelflügler basteln, einer der schönsten Schmetterlinge, die man in Animal Crossing New Leaf fangen kann. Dieser eine Vogelflügler musste allerdings besonders schön sein, zumindest so schön, dass man mit ihm das Insektenturnier gewinnen könnte. 



Aufgrund der hohen Anforderungen und der vergleichsweise schwierigen Aufgabe haben wir mit nicht allzu vielen Einsendungen gerechnet, was für diesen Schwierigkeitsgrad ja völlig okay ist. Dennoch erhielten wir ganze 10 Einsendungen. Vielen lieben Dank an alle Teilnehmer!


Lilith, Ninathedancer, aкυвa, ₪yα~₪yαɳ~₪αcαtιɾι~chα₪☯‿☯, 🌺Franzi 🌸, Polarfuchs 445, Alita, Bluestar 💎, Arielle und Emily


All eure Einsendungen waren großartig und haben uns die Entscheidung richtig richtig schwer gemacht! Dennoch musste eine gefällt werden.


Wir möchten nun nicht länger drum herum reden und zum Gewinner kommen. Das MOD-Team hat einstimmig entschieden… Die Gewinnerin ist… Lilith, herzlichen Glückwunsch!!
Mit deinem schönen Vogelflügler hätte Aki locker das Insektenturnier gewinnen können!



Wie du sicher noch weißt, stehen dir nun 100 Bewohnerfotos deiner Wahl zu. Bitte schreibe uns unten in die Kommentare deine gewünschten Bewohnerfotos, deinen FC und wann du ungefähr Zeit hättest sie abzuholen. Wir werden uns so schnell wie möglich darum kümmern!

Gewinnspiel

Erneut sind 30 Tage vergangen und wir möchten euch auch in diesem Monat, mit einem Gewinnspiel auf die Probe stellen. Diese Art von Gewinnspiel hatten wir bisher nur ein einziges Mal in der Sonderausgabe und zwar in der ersten. Da diese heute ca. 9 Monate her ist und es damals ziemlich gut bei euch ankam, dachten wir uns, wir könnten dieses Konzept wieder aufgreifen.

 

Jeder User, der Lisis Geschichte durchgelesen hat weiß, dass diese ein offenes Ende hat und eure Aufgabe wird es nun sein, eine Fortsetzung zu schreiben.

 

Wie könnte der Bürgermeister von New Leaf die Strandparty noch retten? Ist sie noch zu retten? Und wie konnte plötzlich ein solches Unwetter aufziehen, obwohl Smeralda einen sonnigen Tag vorhergesagt hatte?

                            

Wir sind schon sehr auf eure Fortsetzungen gespannt! Die obigen Fragen müsst ihr übrigens nicht alle in eure Geschichte einbauen, sie sollen euch nur als Leitfaden dienen. Ihr könnt euch natürlich auch andere Schwerpunkte suchen.

Eure Einsendungen schickt ihr einfach wie immer unten in die Kommentarbox ein.

 

Die Regeln:

 

  • Alle Kommentare müssen von uns genehmigt werden.
  • Pro User/IP-Adresse ist nur eine Einsendung erlaubt.
  • Eure Geschichte muss auf der obigen Geschichte basieren.
  • Es dürfen nur selbst ausgedachte Geschichten eingesendet werden. Wenn jemand eine Geschichte aus einem Film, Buch, Fernsehserie, dem Internet (usw.) einsendet, komplett abschreibt oder sich zu stark orientiert, wird er wortlos disqualifiziert und hat keine Möglichkeit mehr an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Das Gleiche gilt auch für die, die versuchen obszönen Inhalt zu verschicken. Falls jemand einen Geschichtenklau entdeckt, soll er uns umgehend kontaktieren, am besten mit dem entsprechenden Beweis.
  • Es werden keine Geschichten durch andere ersetzt! Überlegt euch gut, welche ihr einsenden möchtet. Falls euch also eure Geschichte nicht mehr gefallen sollte, habt ihr nur noch die Möglichkeit am Gewinnspiel zurückzutreten, aber nicht mehr die Geschichte durch eine andere zu ersetzen.
  • Der Gewinn ist nicht übertragbar.
  • Einsendeschluss ist der 27.07.15, 20 Uhr

 

Als Gewinn haben wir diesmal 50 Goldrosen, 50 Himmelsleitern und eine 15 Euro E-Shop Karte für euch!

Der Gewinn wird freundlicherweise von Zdena gesponsert.♥



Wir wünschen euch viel Erfolg!

User des Monats

Auch in diesem Monat möchten wir einen User mit dem Titel „User des Monats“ ehren. Leider erhielten wir gar keine Nominierung, weshalb uns MODs das alleinige Stimmrecht zufällt. Es ist nie einfach einen UdM zu bestimmen. Viele User verhalten sich vorbildlich, aber wer sticht besonders hervor?


 

Das MOD-Team hat lange diskutiert und konnte sich auf einen User einigen. Dieser User hat den Titel bereits in der aller ersten Sonderausgabe erhalten. Sie schrieb uns oft, dass sie ihre guten Taten aus Überzeugung vollbringt und nicht, um einen Titel zu bekommen bzw. geehrt zu werden. Das glauben wir ihr auch aufs Wort, dennoch möchten wir unsere Tradition weiter fortführen und es hätte wirklich kein anderer User diesen Titel so sehr verdient wie sie.

 

Nicht nur, dass sie selbst viel gibt, sie animiert auch noch andere User dazu, ihre Sachen zu verschenken, anstatt immer nur an den Profit zu denken. Auch wenn kein MOD da ist, ist sie stets zur Stelle, wenn ein User einen Regelverstoß begeht, um ihn darauf aufmerksam zu machen. Sie verbreitet tolle Stimmung in der Plauderecke und über diese ganzen Tatsachen können und wollen wir nicht übersehen.

 

Liebe Sonja die Feen Mutter (♥‿♥), es ist uns eine Freude, die erneut die Auszeichnung User des Monats geben zu können!

 

Normalerweise bekommen die User, die diese Auszeichnung erhalten eine Belohnung die 5 Millionen Sternis und eine Möbelserie nach Wahl (auch uvk) beinhaltet. Da du aber stets viel verschenkst, sind wir uns nicht sicher, ob du diese Belohnung überhaupt möchtest. Wenn dem so ist, dann schreibe uns bitte deinen FC, deine Wunschmöbelserie und eine ungefähre Zeit, wann du deinen Gewinn abholen möchtest.


 

Ihr möchtet bei der Wahl des UdMs mitbestimmen? Das könnt ihr ganz leicht! Schickt uns einfach eure Nominierung nach dem unten angegeben Schema, ab dem 20.07.15 in die Kommentarbox ein (diese Kommentare werden nicht veröffentlicht). Einsendeschluss ist der 27.07.15 20 Uhr. 


NOMINIERUNG

 

Ich nominiere [Username].

[Link zu dem Profil des Users]

 

Dieser User hat in dem letzten Monat folgende überragende Leistungen erbracht:

 

- [Grund 1]

- [Grund 2]

- [Grund 3]

 

Umfangreiche Details dazu findet ihr in der Sonderausgabe vom April 2015



Gruppenbild

Diese Seite gibt es nun seit einigen Jahren, sie wächst und gedeiht immer weiter. Ab und zu gibt es ein paar Unstimmigkeiten, aber im Großen und Ganzen sind wir eine große Familie und halten zusammen! Zu diesem Anlass wollen wir ein Gruppenbild erstellen. 

 

Du willst mit auf das acnewleaf-Gruppenbild? Dann schick uns ein Bild bis Samstag, den 19. Juli 2015 um 23 Uhr von deinem Animal Crossing Charakter mit der Überschrift: "Gruppenbild" an unsere Moderatorenmail, per *Skype an Zdena. (Aelirax) oder postet euer Bild direkt unten in die Kommentarbox. Beachtet bitte dabei, dass ihr nur das Bild und nichts anderes dazu schicken sollt. Wenn ihr also im Allgemeinen etwas zur Sonderausgabe schreiben oder am Gewinnspiel teilnehmen möchtet, dann tut dies bitte in einem separaten Kommentar. Das Bild wird voraussichtlich in der nächsten Sonderausgabe erscheinen.


*Wenn du das Bild per Skype schicken willst, musst du den Skype-Account erst zu deinen Kontakten hinzufügen. Nachdem du die Bestätigung hast, dass das Bild angekommen ist, kannst du den Account natürlich wieder von den Kontakten entfernen.
Zudem möchten wir die User überraschen, wer alles auf dem Gruppenbild sein wird, weswegen wir diese Bilder auch nicht unten in der Kommentarbox freigeben werden. 


Wir hoffen, dass auch Du Teil unseres Projektes wirst! 

Unterstützung ist immer gern gesehen!

Wir suchen stetig Unterstützung für das Moderatorenteam.

 

Wenn ihr denkt, ihr habt das Zeug dazu, könnt ihr jederzeit eine Bewerbung an die Moderatorenmail schicken.

 

Unsere Kriterien:

  • Mindestalter 14 Jahre
  • Ausreichende Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse
  • Genügend Zeit für die Seite
  • Ein Skype-Konto\ Whatsapp

 

Ein Disqusaccount ist ebenfalls erforderlich, wenn dieser allerdings erst seit weniger als 3 Monaten besteht, ist ein eventuelles 'Vorstellungsgespräch' über Skype notwendig. Es ist nicht gewährleistet, dass es einen neuen Moderator geben wird.

 

Moderatorenmail: moderatorenleitung@gmail.com


Vielen Dank fürs Lesen!


comments powered by Disqus