Mo

16

Jun

2014

E3 News am 16. Juni 2014: E3 Nachbericht Teil 1/3

In dieser Newsausgabe...

  • NACHBERICHT Microsoft
  • NACHBERICHT EA
  • NACHBERICHT Ubisoft
  • NACHBERICHT Sony

Willkommen zur ersten Ausgabe des großen E3-Nachberichts!

In den nächsten Tagen erfahrt ihr rückblickend alles zur E3 und könnt euch zudem alles noch einmal in voller Länge anschauen.

 

Der zweite Teil erscheint am Mittwoch mit der Nintendo Pressekonferenz!

 

Heute beginnen wir mit den Nachberichten zu den einzelnen Pressekonferenzen:

Nachbericht Microsoft

Die E3 begann mit der Pressekonferenz von Microsoft.

Diese Pressekonferenz könnt ihr euch jetzt in voller Länge anschauen:

Nachbericht EA

Anschließend folgte die Pressekonferenz von Electronic Arts.

 

Für Nintendo-Plattformen wurde FIFA 15 angekündigt: Es wird für Nintendo 3DS und Nintendo Wii erscheinen.

 

Die vollständige Pressekonferenz:

Nachbericht Ubisoft

Es folgte Ubisoft.

Hier gab es gleich mehrere Ankündigungen für Nintendo-Konsolen:

 

  • Im Oktober erscheint Just Dance 2015 für Wii U.
  • Ubisoft hat bereits ein weiteres Wii U-Spiel fertiggestellt, dieses wird allerdings nur veröffentlicht, wenn sich die Wii U besser verkauft
  • Watch_Dogs erscheint im November 2014 für die Wii U.

Und auch diese Pressekonferenz könnt ihr euch noch einmal in voller Länge anschauen:

Nachbericht Sony

Die längste Pressekonferenz hatte dann Sony um 3 Uhr morgens deutscher Zeit.

Es gab einige Überraschungen, die ihr euch hier anschauen könnt:

Am kommenden Mittwoch gibt es den zweiten Teil des großen E3-Rückblicks.

Thema dann: die große Nintendo Pressekonferenz.

Vielen Dank für's lesen der heutigen Newsausgabe!

comments powered by Disqus