Fr

02

Aug

2013

News am 02.08.2013

In dieser Newsausgabe:

  • Teamspeak Server
  • Tagebucheintrag am 02. August
  • Design des Tages
  • Und mehr...

Teamspeak Server

Endlich ist es so weit! Wir haben unseren eigenen Teamspeak Sevrer auf dem ihr natürlich alle willkommen seid. Auf dem Teamspeak Server könnt ihr ganz einfach mit anderen Animal Crossing Spielern chatten und reden, während ihr euch gegenseitig in der Animal Crossing Welt besucht!

 

Viel Spaß!

 

Die IP: voice.nitrado.net:11250

Tagebucheintrag am 02. August

Liebes Tagebuch,

 

heute konnte Bürgermeister Konsti wieder neue Bambussprossen ernten. Die Ernte war so erfolgreich, dass er nicht wusste, was er mit vier vollen Bambuskörben anstellen sollte. Daher verkaufte Konsti die kleinen Sprossen und bekam pro Korb sage und schreibe 6.000 Sternis! Das hat sich doch gelohnt.

Seid ungefähr einem Monat schlagen die Bewohner New Leafs ihrem Bürgermeister keine neuen Stadtverschönerungen mehr vor... Konsti hofft, dass sich das bald ändern wird, denn er möchte gerne seinen Bambusgarten und seinen Spielplatz fertigstellen!

Seid gestern gibt es im Laden von Nepp und Schlepp ganz besondere Items zu kaufen! Die Feuerwerkitems können nur im August erhalten werden, denn in diesem Monat findet jeden Sonntag ein Feuerwerk statt.

Lasst euch also die tollen Feuerwerkskörper nicht entgehen und kauft euch so viel, wie ihr nur kaufen könnt! Bürgermeister Konsti plant sich am Sonntag abend mit seinen Freunden zu treffen und das große Feuerwerk zu beobachten und zu feiern! Habt ihr am Sonntag schon etwas vor?

Ihr seid gefragt!

Design des Tages

Dieses Fotoboard ist etwas ganz besonderes für Sonic Fans! Auf dem Fotoboard ist Tails, ein Charakter der Sonic-Serie abgebildet. Mit diesem Fotoboard könnt auch ihr euch wie Tails fühlen!

 

 

Dieses Design stammt von bidoofcrossing und ist ab sofort in unserem QR-Code Bereich verfügbar!

Weißt du noch...?

Heute haben wir einen extra langen Spezialartikel für euch. Es geht um ein Gruselschloss, welches ein Spieler in Animal Crossing New Leaf erbaut hat. Es hat viele interessante Räume und es gibt viele Möbel zu entdecken!

Wir wünschen euch viel Spaß mit der folgenden Geschichte!

Man erzählt sich, dass vor vielen Jahren ein alter Herr im Schloss gelebt haben soll. Er soll wohlhabend gewesen sein und hat die Kunst sehr geschätzt.

Doch wenn man heute sein Schloss besucht, ist irgendetwas sehr komisch. In der Eingangshalle mit den Ritterrüstungen überkommt dich ein Unwohlsein...

Der nächste Raum ist seine Bücherei. Der alte Herr soll Bücher geliebt haben, erzählt man sich. Die Einrichtung ist alt und kahl...

Plötzlich entdeckst du etwas in der Ecke. Mehl? Ein Glas? Ein Kolben mit chemischen Stoffen? Und ein Buch! Etwas sein Tagebuch?

Überall liegt etwas in den Ecken... Du überlegst dir, ob du nicht einfach das Buch mitnehmen solltest, es merkt doch niemand...

Du beginnst zu Lesen: Der Man schrieb ausführlich über seine Liebe zu einer Dame. Als er ihr seine Liebe gestehen wollte, war es zu spät. Sie hatte sich in seinen besten Freund verliebt. Wütend und zugleich mit einem gebrochenen Herz ging er nach hause und schrieb beiden einen Brief... Danach wurde der Mann nie wieder gesehen... Du entscheidest dich, die Briefe nicht zu lesen.

Einen Raum weiter befindet sich sein Wohnzimmer. Ein grünes Licht durchsticht den Raum... Seine Einrichtung ist sehr Rustikal.

Die Couch ist bequen... dennoch fühlst du dich wieder unwohl... es scheint, als wäre noch jemand hier. Du schaust dich weiter um.

Der alte Herr hat einige Preise gewonnen. Du schaust auf den Tisch und findest wieder ein Buch... wirst du es lesen? Du lässt es lieber. Es kommt dir so vor, als hätte dich jemand abgehalten...

Du findest noch im selben Raum eine Statue. Sie sieht unfertig aus... Man erkennt schon in etwa den Körper und zwei Flügel. Was soll das darstellen?

Im Keller findest du ein Labor. Es stinkt erbärmlich! Was hat der alte Herr hier denn nur fabriziert?

Hier in diesem Schrank findest du lauter alltägliche Dinge, wie Farbe, Rüben, Sprossen und mehr! Hat er diese Dinge etwa vermischt? Igitt.

Als du dich umdrehst bemerkst du ein Skellett. Du erschreckst dich und denkst, das wäre das Skellett des Herren. Aber du täuschst dich...

In der Ecke findest du weiteres komisches Zeugs... Das Skellett einer Amphibie? Vielleicht sogar eines Dinosauriers?

Das Rätsel um das geheimnisvolle Schloss bleibt ungelöst.

Update: Es stellte sich heraus, dass es sich nicht um ein Gruselschloss, sondern um das Harry Potter Schloss "Hogwarts" handelte. Die Geschichte wollten wir euch aber trotzdem nicht vorenthalten!

 

News vom 23.03.2013

 

Und nun noch unser Lieblingsbild des Tages.

Vielen Dank fürs Lesen!

 

comments powered by Disqus