Mo

25

Mär

2013

Nintendo News 3DS Spezial

Der 3DS wird heute 2 Jahre!

Heute gibt es das große Spezial zum Nintendo 3DS-Geburtstag.

Es wird einige Umfragen geben, die ihr beantworten könnt.

Zum Schluss wird es eine Abschlussumfrage geben, wie ihr den 3DS insgesamt findet.

Dazu gibt es eine ausführliche Geschichte zum 3DS, die dann später auch in der 3DS-Kategorie zu finden ist.

Viel Spaß beim großen Spezial zum 3DS Geburtstag!

Der 3D-Effekt

Zu Beginn des 3DS wurde der 3D-Effekt sehr stark beworben.

So hieß es zum Beispiel in diversen Fernsehwerbungen "3D ohne Brille".

Leider kann man den 3D-Effekt nur aus einem ganz bestimmten Winkel sehen, andernfalls ist der Bildschirm sehr verschwommen.

Nur wenige Monate später hieß es dann aber, dass man Spiele auch ohne den 3D-Effekt spielen kann.

 

Aus diesem Grund wäre es doch sicherlich interessant, wie ihr den 3D-Effekt nutzt.

Es wäre natürlich toll, wenn ihr auch schreiben würdet, wofür ihr den 3D-Effekt nutzt und wie ihr ihn findet!

  • Ich nutze den 3D-Effekt regelmäßig
  • Ich nutze den 3D-Effekt selten
  • Ich nutze den 3D-Effekt fast garnicht
  • Ich nutze den 3D-Effekt nie
  • Ich nutze den 3D-Effekt nur bei 3D-Videos

StreetPass

Als eine der größten Änderungen gegenüber dem Nintendo DSi ist wohl bei dem Nintendo 3DS die Funktion StreetPass.

Mit StreetPass habt ihr die Möglichkeit, euch mit anderen 3DS-Nutzern zu treffen und die Spiele Rettet die Krone I und Rettet die Krone II und auch Puzzletausch spielen.

Puzzletausch wird regelmäßig durch neue Puzzle erneuert, zuletzt im März 2013 mit einem Luigi's Mansion Puzzle.

 

Ich bin sicher, dass viele den 3DS nur zu besonderen Veranstalungen mitnehmen (u.a. Gamescom, Japantag, Frankfurter Buchmesse, etc.), da Nintendo dort vor Ort ist und man dort die Möglichkeit hat, viele 3DS-Nutzer zu treffen.

Aus diesem Grund gibt es jetzt die nächsten beiden Umfragen.

  • Ich finde StreetPass nicht gut, da ich nie jemanden treffe
  • Ich finde StreetPass gut
  • Ich nutze StreetPass nicht
  • Ich finde StreetPass unnötig
  • Ich finde StreetPass nicht gut (sonstiges)
  • Eher nicht
  • Manchmal
  • Meistens/Immer
  • Nur zu Veranstaltungen (Gamescom, etc.)

Die Geschichte des Nintendo 3DS (Teil 1)

2005

Wir beginnen mit der Geschichte im Jahre 2005, genauer gesagt am 11. März.

Denn an diesem Tag erschien die brandneue Konsole von Nintendo, der Nintendo DS.

Der Nintendo DS war eine tragbare Konsole mit zwei Bildschirmen, die in etwa gleich groß waren.

Diese Konsole war etwa auf dem Stand eines Nintendo 64 und wurde schnell Marktführer.

Ende November des Jahres 2005 stieg Nintendo dann in das Online-Geschäft ein und brachte die Nintendo WiFi-Connection für den DS.

Dies wurde unter anderem für Mario Kart DS oder auch Animal Crossing: Wild World genutzt.

2006

Nachdem sich der DS bereits 3 Monate nach Erscheinen 1 Millionen Mal allein in Europa verkauft wurde, kam nun die Spielerevolution.

So erscheinen unter anderem "New Super Mario Bros." oder auch "Metroid Prime Hunter".

Diese und viele weitere Spiele verkaufen sich rasend schnell.

 

Dazu kauften sich nun viele Leute, die vorher noch nie Videospiele gespielt haben, einen Nintendo DS um zum Beispiel "Nintendogs" oder auch "Dr. Kawashimas Gehirnjogging" spielen zu können.

 

Der nächste wichtige Schritt folgt dann am 23. Juni 2006, denn an diesem Tag erscheint die überarbeitete Version, der Nintendo DS Lite (Bild oben).

Dieser sieht deutlich besser als der Nintendo DS aus.

2007

Nur wenig geschah im Handheld-Bereich im Jahre 2007.

In diesem Jahr erschien unter anderem ein Spiel, dass deutlich mehr Langzeitspieler ansprechen sollte, nämlich "The Legend of Zelda: Phantom Hourglass".

Auch für Gelegenheitsspieler erschienen Spiele, darunter die Fortsetzung von dem ersten Teil der Reihe "Dr. Kawashima".

2008

In Japan erschien nun ein weiterer Meilenstein der langen Handheld-Geschichte von Nintendo.

Am 1. November 2008 erschien in Japan nämlich der Nintendo DSi.

Dieser weitete das Onlineangebot von Nintendo aus, unter anderem mit der "DSiWare", die man heute noch im Nintendo eShop des 3DS herunterladen kann.

Dazu wurde eine Kamera hinzugefügt und auch das Design wurde schöner.

2009

Am 3. April 2009 erschien dann auch endlich der Nintendo DSi in Europa.

 

Schon im April 2009 konnte Nintendo vermelden, dass sich alle Versionen des Nintendo DS schon über 100 Millionen mal verkaufen konnten, dies schaffte die Wii erst 2012.

 

2009 erschien auch der DSiWare Bestseller "Mario vs. Donkey Kong: Die Rückkehr der Mini-Marios".

Dazu startete ebenfalls der Service für Flipnote Studio auf DSi Ware.

Ab 2010...

Das Spezial ist in zwei Teile aufgeteilt.

Den nächsten Teil bekommt ihr dann in den nächsten Tagen.

Ab 2010 beginnt dann auch die Zeit des 3DS, natürlich ganz am Anfang mit der Ankündigung.

Doch die Geschichte dazu erfahrt ihr wenn es den nächsten Teil gibt!

 

Nach dem nächsten Teil befindet sich dieses Spezial übrigens auch im 3DS-Bereich der Homepage.

2 Jahre Nintendo 3DS: Ein Fazit

Hier ein Fazit von mir (Nils) als Nintendo 3DS-Besitzer:

 

Ich muss zugeben, dass ich den 3DS erst nach der E3 2011 in Juni gekauft habe. Als dann bekannt wurde, dass der Nintendo 3DS im April ca. 40-80 Euro günstiger wurde, war es natürlich ein kleiner Schock - doch immerhin gab es als Entschädigung 20 Botschafter-Spiele. Besonders freue ich mich seitdem über Fire Emblem: Sacred Stones, alleine dieses Spiel war der Kauf vor der Preissenkung wert.

 

Den 3D-Effekt nutze ich nur selten, nämlich nur für Videos, die den 3D-Effekt unterstüzen.

Während des Spiels empfinde ich diesen nämllich als sehr nervig, da man den 3D-Effekt nur bei einem kleinen Winkel wahrnehmen kann.

 

Ich gebe zu, dass ich den 3DS auch nur zur Gamescom mitnehme - denn dort bekommt man an einem Tag ca. 100 Begegnungen. Alles andere lohnt sich nicht - trotz Großstadt.

 

Insgesamt ist der 3DS wirklich toll, da es eine Reihe toller Spiele gibt und für 2013 viele tolle Spiele erscheinen werden.

 

Seit Mitte 2012 habe ich nun den 3DS XL - und muss sagen, dass sich der Umstieg zu kleinem Preis sehr gelohnt hat!

 

Am besten finde ich am 3DS jedoch unumstritten die Spiele, trotz StreetPass, Internetbrowser, etc.

Der 3DS ist eine echte Spielekonsole!

 

Das ist mein Fazit aus 2 Jahren Nintendo 3DS - hier kommt jetzt die Abschlussumfrage.

Gerne könnt ihr auch mal ein Fazit zum 3DS in die Kommentare posten!

Im nächsten Teil des Spezials werden wir uns gemeinsam weitere Funktionen des 3DS angucken!

  • Sehr gut!
  • Eher Mittelmäßig...
  • Schlecht
  • Ich hätte besseres erwartet.

Und so geht es weiter!

Schon bald kommt der zweite Teil des Spezials.

Natürlich wird die Geschichte fortgesetzt von 2010-jetzt.

Wir gucken uns zudem weitere Funktionen des Nintendo 3DS an, unter anderem natürlich die Online Funktionen.

Auch dazu wird es wieder ein Fazit geben.

 

Vielen Dank für's angucken des Spezials und bis morgen in den Nintendo News!

Kommentar schreiben

Kommentare: 23
  • #1

    lollypop (Montag, 25 März 2013 10:02)

    Ich finde eure News allgemein immer sehr interessant und immer wenn ich auf eure Seite komme muss ich sofort erstmal die News lesen :) Doch diesesmal muss ich sagen, ihr habt euch echt selber übertroffen. ich finde die Geschichte über Nintendo sehr interessant, weil ich sonst nie darauf gekommen wäre sie selber zu googeln oder so und sie nach zu lesen. Echt super. Freu mich schon auf den 2. Teil

  • #2

    Lea (Montag, 25 März 2013 11:01)

    Ich finde den 3DS sehr gut weil: die spiele viel bessere Grafik haben, das man 3D ohne Brille sehen kann, man kann Freunde adden!

  • #3

    Koks (Montag, 25 März 2013 11:19)

    mhh, interessant! :D

    bin auf die fortsetzung gespannt :b

  • #4

    Mew ^^ (Montag, 25 März 2013 11:56)

    Ich persönlich finde StreetPass gut, obwohl ich nie jemande treffe, außer meiner Cousine und meinem Cousin. Den 3D-Effekt nutze ich auch eher selten, da ich davon Kopfweh bekomme. Ich mach ihn nur kurz oder für Nintendo-Briefkasten an. Mitnehmen tu ich den 3DS meistens/immer für den Urlaub, aber in die Schule, ins Einkaufscenter etc. nehm ich den nie mit.
    Im Gesamteindruck find ich den 3DS super, vorallem weil noch tolle Spiele(ACNewLeaf,PokémonMysteryDungeon:Portale in die Unendlichkeit,…) rauskommen.
    LG Mew ^^
    PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. ;-)

  • #5

    Milli (*_*) (Montag, 25 März 2013 12:06)

    Die news sind große klasse! Sehr interessant und so.
    Ich spiele am Tag so oft es geht 3DS. Und ich finde das der 3DS eine super erfindung ist. Ich hatte bis jetzt schon den DS lite und den DSi. Beim DS lite kann man mit dem oberen Bildschirm fast nicht mehr spielen, da er mehrmals (ausversehen) runterfiel. Mein DSi wurde damals geklaut. Ich nutze den 3D effekt selten, da ich es besser finde in 2D zu spielen. Street pass nutze ich selten und finde es unnötig. In fast 2 Jahren hab ich grade mal 2 Leute per Street pass getroffen. Als der 3DS XL rauskam wurde ich ein bisschen neidisch, aber nur wegen dem größerem Bildschirm, denn ich fand den 3DS XL hässlich.
    Sorry wegen dem langen Text.
    LG Milli (*_*)

  • #6

    maria (Montag, 25 März 2013 12:22)

    Ich hatte Anfangs einen Nintendo DS lite. Seit ca. einem Jahr habe ich einen Nintendo 3ds. Zwei Wochen später fand ich dann raus dass es einen 3dsxl gibt. Dann hab ich den kauf eines kleineren bereut. Doch inzwischen stört mich das nicht mehr.
    Ich habe den 3ds nur wegen Animal Crossing: New Leaf gekauft.
    Ich verwende den 3d-Effekt manchmal, finde ihn aber sehr unnötig.

    Zu den News:
    Ich liebe es die Nintendo-News zu lesen, denn man erfährt sehr viel. Die News heute waren aber mit Abstand die besten News. Ich freue mich schon auf Teil 2. Danke, dass du jeden Tag so viel schreibst.

  • #7

    NeeleNelly (Montag, 25 März 2013 12:50)

    Ich benutze den 3D Effekt auch eher nur für Videos.
    Meinen Nintendo nehme ich auch immer zur Schule mit, denn da treffe ich viele von meinen Freunden per StreetPass.
    Meine allererste Konsole war der Nintendo Ds Lite, dann bekam meine Schwester einen DSi und ich war neidisch, zurecht, denn das neue Design vom DSi war schöner und die Online Funktionen gaben einem sehr viele Möglichkeiten.
    Jetzt habe ich den Nintendo 3DS und ich liebe ihn!
    Das man zusammen übers Internet spielen kann, war früher ja garnicht vorzustellen, aber der Nintendo 3Ds macht es möglich. Doch auch, weil ich viel unterwegs bin, ist diese Konsole perfekt, da kann man auch unterwegs mit Luigi Geister fangen! ;)
    Ich hätte noch viel mehr Gründe, denn diese Konsole ist einfach toll! :)

  • #8

    Miharu (Montag, 25 März 2013 13:08)

    Ich finde, Nintendo sollte sich no ne Alternative oder so zu Streetpass überlegen. Da wo ich jetzt Wohne
    treff ich nie jemanden (bin glaube ich auch die einstige die ´nen 3ds hat...?)
    So bekomme ich auch nie Häuser in das Modelldorf bei ACNL...
    Ansonsten ist der 3ds super, besonders die Grafik :)

  • #9

    Mauzelchen (Montag, 25 März 2013 13:22)

    ich nutze den 3D-Effekt sehr oft nur bei einem Spiel
    (dieses heißt 'Pets Fantasy 3D')wird mir immer übel...

  • #10

    Tim (Montag, 25 März 2013 13:25)

    Der 3DS war ein riesen Fortschritt hingegen dem DS weil es viel mehr Möglichkeiten gibt etwas zu machen. Früher konnte man nur das Spiel einschieben und da flackerte etwas. Jetzt gibt es super Anwendungen die schon am Anfang auf dem System installiert sind. Ich finde auch die Bundles gut weil die Spiele und das System günstiger sind.

  • #11

    Katrin (Montag, 25 März 2013 13:37)

    Ich liebe meinen 3DS und bin froh ihn gekauft zu haben.
    Ich wohne auch in einer kleinen Stadt, und treffe hier eher selten jemanden außer ein paar freunde regelmäßig :) Aber ich habe jetzt ca 70 Begegnungen gehabt und ca 300 leute in meiner mii lobby (auch wegen MK7). Aber ich treffe eigentlich auch viele Leute weil ich ihn oft mitneheme wenn ich irgendwo hingehe. Den 3D effekt benutz ich nicht so oft :D aber ansonsten finde ich den 3DS sehr gut, ich hätte aber nichts gegen einen 3DS XL im Animal Crossing Look :DD Wird der eigentlich hier verkauft in Europa oder nur in Japan? :D

  • #12

    NGE und AC fan (Montag, 25 März 2013 13:46)

    happy birthday, 3ds :DD

  • #13

    inemca (Montag, 25 März 2013 14:05)

    Ich liebe meinen 3DS. Ich bin in Hamburg die Gruppenleiterin von StreetPass Hamburg. Schaut doch mal bei www.streetpass-germany.de vorbei, ob es auch eine StreetPass Gruppe in eurer Nähe gibt.

  • #14

    Animal Crossing: New Leaf (Montag, 25 März 2013 14:39)

    @inemca:
    Wenn das wirklich so ist, dann finde ich das ganz toll :)
    Leider funktioniert das System nicht in allen Städen, auch wenn es eine Gruppe für die jeweilige Stadt gibt.
    Aber es scheint, als wäre Hamburg relativ aktiv.

  • #15

    :) (Montag, 25 März 2013 15:46)

    Ich habe meinen weißen 3ds seit weihnacht und bereue es nicht. ich wollte ihn nur um professor layton zu spielen doch jetzt finde ich super. Ich hatte schon nen ds und ds lite weshalb mich die neue grafik beeindruckt hat. der 3d-effekt ist ziemlich nervig und anstrengend für die augen. Streetpass find ich toll doch leider treffe ich nie jemanden und freunde mit nem 3ds habe ich nicht. Trotzdem ist der 3ds voll cool.

  • #16

    N8eule (Montag, 25 März 2013 16:07)

    Das Problem ist das der 3ds nicht so oft gekauft wurde weil viele dachten das der 3d Effekt gelogen ist oder Humbug oder wie man das auch immer schreibt. Darum traf man am anfang kaum leute die den 3ds hatten. Erst nach diesen 2 jahren fing es an das man mehr leute traf. Ich hab ihn mir gekauft weil ich diese neuen spiele interessant fand.

  • #17

    KEEEKSEE! yummy, yummy (Montag, 25 März 2013 17:31)

    Meine Freundin hat sich einen 3DS gekauft nachdem sie mit meinem ein bisschen gespielt hat. Videos kann ich mit meinem garnicht gucken, weil ich meinen 3DS nicht mit dem Internet verbunden hab und ich kann den auch nicht mit dem Internet verbinden weil wir eine Box von Alice haben und damit geht das nicht. Ich versuche meine Eltern zu überreden das ich eine andere Internet Box kriege damit ich den 3DS mit dem Internet verbinden kann, aber auch wegen ACNL.

  • #18

    A.R. (Montag, 25 März 2013 18:58)

    Hallo,
    ich habe den 3ds jetzt schon 1 Jahr, da ich auf die Preissenkung gewartet habe. Ich finde die News (wie schon so oft gesagt) immer sehr interessant und gehe fast jeden Tag auf eure Website. Wenn ich auf ihr bin, dann gehe ich als erstes auf "News"! In dem einen Jahr, in dem ich den Nintendo 3ds habe, hatte ich bis jetzt ca. 35 Steetpass-Begegnungen. Meinen 3ds nehme ich nie mit zum Einkaufen, dafür nehme ich ihn immer mit zu Freunden (meistens die, die auch einen 3ds haben) und in den Urlaub. Mein Bruder hat auch einen 3ds und mit ihm habe ich ca. 20 Streetpass-Begegnungen, die anderen Begegnungen habe ich z.B. von einem 'Spaziergang' zu Freunden.
    Das Internet nutze ich eigentlich sehr oft (Nintendo-Briefkasten, Nintendo e-Shop,...). Ich hatte auch schon den Ds-lite. Vom Ds-lite zum 3ds hat sich Nintendo sehr viel Mühe mit der Grafik gemacht! Das finde ich aber auch notwendig (Man stelle sich mal einen 3ds mit der 'Klötzchen-Grafik' des Ds vor...)
    Insgesamt finde ich, dass hinter dem 3ds schlaue Überlegung steckt und der Kauf sich immer lohnen wird!

    Viel Spaß beim zocken,
    A.R. :-D

  • #19

    Lara D. (Montag, 25 März 2013 19:54)

    Ich finde den 3DS eher mittelmäßig -> Es ist zwar meine Lieblings(Handheld)Konsole, aber sie ist ziemlich schlecht verarbeitet und die 1. meiner Konsolen(die, die ich besitze, als auch die, die ich mal besessen habe), die schon etwas kaputt ist (R-nopf locker und L- und R-Knopf reagieren nicht mehr richtig) :D

  • #20

    Animal Crossing: New Leaf (Montag, 25 März 2013 20:04)

    @Lara D.
    Wenn der 3DS defekt gehen sollte, empfehle ich auf jeden Fall den 3DS XL.
    Der ist deutlich besser verarbeitet und wird wohl eher nicht kaputtgehen ;)

  • #21

    Aprikoko (Montag, 25 März 2013 22:43)

    Ich besitze leider (noch) keinen 3DS, weil ich immer auf Spiele warte, die sich auch lohnen. Das Geld habe ich bisher dafür gespart. Spätestens wenn Animal Crossing erscheint, werde ich auch in 3D spielen, nur weiß ich noch nicht ob normal oder im XL-Format. Kann mich dabei nicht recht entscheiden, weil ich beim XL Angst vor Grafikverlusten hab, weil die Pixel ja iwie gestreckt werden müssen. In Japan kam das AC New Leaf passend mit einer 3DS XL Konsole im Ac-Design, also als Bundle. Wenn es das vllt bei uns gibt, werde ich mir das auf jeden Fall gönnen, die Konsole sieht echt schick aus. :) Eure News verfolge ich inzwischen regelmäßig, weiter so!

  • #22

    gigamanzone (Dienstag, 26 März 2013 07:38)

    Beim EShop Wartungsarbeiten könnte es sich doch um den Virtual Console Service handeln, im Nintendo Direct haben sie doch Frühjahr gesagt.

  • #23

    Anii (Dienstag, 26 März 2013 13:07)

    Hey;)!
    Also zuerst als der 3ds rauskam fand ich ihn doof und unnötig!Als jedoch meine Freundin einen bekam durfte ich einwenig spielen und war begeistert*-*!Ich habe mir dann einen gekauft und bereue den Kauf absolut nicht!
    Den 3D Effekt fand ich erstmals toll,benütze ihn jetzt aber nur für Videos(..sehr gerne Schau ich Schaun das Schaf!)Zu Streetpass:Ich finde Streetpass ist eine tolle Idee weil ich es liebe wenn ich spazieren gehe und neue Leute treffe!