Sa

23

Mär

2013

Nintendo News am 23.03.2013

Die Osterspezials/Planung 2013

Seit heute ist der Bereich "Osterübersicht" online.

Ihr findet den Bereich unter: News -> Nintendo News -> Osterübersicht (unter den FAQs).

Eine kleine Übersicht gibt es aber nun schon mal hier:

 

Palmsonntag, 24.03.2013: Normale News

Montag, 25.03.2013: Spezial zu einen best. Thema

Dienstag, 26.03.2013: Spieletest zu Punch Out!

Mittwoch, 27.03.2013: Normale News

Gründonnerstag, 28.03.2013: Luigi's Mansion Spezial

Karfreitag, 29.03.2013: Normale News

Samstag, 30.03.2013: Normale News

Ostersonntag, 31.03.2013: Spieletest zu Harmo Knight!

Ostermontag, 01.04.2013: Spieletest zu Luigi's Mansion 2

Dienstag, 02.04.2013: Normale News

Mittwoch, 03.04.2013: Spieletest zu Code of Prinzess (?)

Donnerstag, 04.04.2013: Normale News

Freitag, 05.04.2013: Normale News

Samstag, 06.04.2013: Spezial zu einem best. Thema

Sonntag, 07.04.2013: Normale News

 

Weitere Spieletests sind natürlich geplant, unter anderem zu:

New Art Academy, Fire Emblem: Awakening, New Super Mario Bros. 2, The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D, Dillon's Rolling Western (eShop) und vielen weiteren.

Alle Spieletests dazu gibt es dann in April/Mai.

 

Hier kommst du zur Übersicht.

3DS eShop: Code of Princess erscheint am 28.03.2013!

Lange mussten Fans von Code of Princess auf einen Release in Europa warten, doch nun ist die offizielle Ankündigung da:

Code of Princess erscheint nur im Nintendo eShop des 3DS zum Preis von 29,99 Euro.

Der Preis ist relativ günstig, da es in Japan ein Spiel ist, dass im Laden erschienen ist.

Vermutlich wird es auch hierzu einen Spieletest geben.

 

Hier gibt es den neuen Trailer:

3DS eShop: Kämpft! - Fire Emblem: Awakening Demo ab dem 28.03.2013

Endlich ist es soweit und Fire Emblem: Awakening erscheint am 19.04.2013 in Europa - Fans der Serie mussten immerhin fast 1 ganzes Jahr länger warten als die Japaner (Release in Japan Anfang Sommer 2012) - somit hat die Veröffentlichung von Japan nach Europa noch länger gedauert als bei Animal Crossing: New Leaf.

 

Doch bereits nächsten Donnerstag können sich 3DS-Besitzer auf dem Schlachtfeld plazieren, denn dann erscheint die Demo zum Spiel.

 

Einen Spieletest wird es zu Fire Emblem: Awakening ebenfalls geben.

 

Hier gibt es die brandneue Pressemitteilung - mit vielen neuen Informationen zum Spiel:

 

Fire Emblem: Awakening – Nintendo 3DS-Fans bereiten sich auf fesselnde Kämpfe vor
Demo-Version des rundenbasierten Strategiespiels erscheint noch vor Ostern

Epische Abenteuer und Kämpfe, die das Schicksal der Welt entscheiden, stehen den Nintendo 3DS-Spielern in diesem Frühjahr bevor. Am 19. April erscheint das mit Hochspannung erwartete, taktische Rollenspiel Fire Emblem: Awakening von Intelligent Systems im Handel und im Nintendo eShop. Es wird sowohl separat erhältlich sein als auch im Nintendo 3DS XL Fire Emblem: Awakening Limited Edition Pack. Diese Spezialausgabe besteht aus einem blauen Nintendo 3DS XL, auf dem das Spiel bereits installiert und der mit dem Fire Emblem-Motiv geschmückt ist. Wer möglichst früh mit dem Training für die bevorstehenden Kämpfe beginnen will, hat dazu bereits ab dem 28. März die beste Gelegenheit. Ab Gründonnerstag gibt es im Nintendo eShop eine kostenlose Demo-Version von Fire Emblem: Awakening.

Mit ihrer theoretischen Ausbildung können die künftigen Nintendo 3DS-Krieger schon heute beginnen: Sie können sich auf der offiziellen deutschen Webseite zu Fire Emblem: Awakening umschauen und das neueste „Iwata fragt“-Interview lesen, das Nintendo-Präsident Satoru Iwata mit den Videospiel-Entwicklern von Intelligent Systems geführt hat. Dort erfahren sie alles Wichtige über die epische Fire Emblem-Saga, das fesselnde Gameplay, die zahlreichen Charaktere und das vielfältige Klassensystem im Spiel. Auch auf der offiziellen Nintendo 3DS-Facebook-Seite können sie sich bereits vorab über die Helden und Schurken des Spiels informieren.

Alle Nintendo 3DS-Fans erschaffen in Fire Emblem: Awakening einen eigenen Charakter. In der Gestalt dieses Helden – oder dieser Heldin – stürzen sie sich in das gewaltige Rollenspiel-Abenteuer. Sie schließen sich Prinz Chrom und seiner Miliz an, den Hirten, um die Feindseligkeiten zwischen den Königreichen Ylisse und Plegia zu schlichten. Denn diese drohen ausgerechnet jetzt in einen Krieg auszuarten, da Horden von Untoten die Welt bedrohen. Später müssen die Spieler als Befehlshaber eigener Armeen Schlachtpläne entwerfen und ihre Gegner in rundenbasierten Kämpfen niederringen. Dabei gilt es, die spezifischen kämpferischen Fähigkeiten ihrer verschiedenen Truppeneinheiten geschickt zu nutzen. Kinoreife Videosequenzen ihrer Kämpfe können die Spieler aus den unterschiedlichsten Kamerawinkeln heraus verfolgen, etwa aus der Ich-Perspektive.

Mit den zahlreichen Figuren, die ihnen in Fire Emblem: Awakening begegnen, können die Spieler Bündnisse schließen und eine Armee von Helden aufbauen. Deren Stärke und Zusammenhalt wächst mit den Freundschaften unter den Charakteren. Kriegerinnen und Krieger können sogar heiraten und Kinder bekommen, die dann an der Seite ihrer Eltern kämpfen. Die Nintendo 3DS-Spieler können sich aussuchen, ob sie als Partnervermittler agieren, um passende Charaktere zusammenzubringen oder als Strategen, um eine unschlagbare Armee zu formen. Da sich die Beziehungen zwischen den Kämpfern auf den Handlungsverlauf auswirken, ist jedes Spiel einzigartig.

Ein klassisches Element der Fire Emblem-Serie taucht in deren neuester Folge wieder auf: Figuren, die im Kampf besiegt wurden, fallen dauerhaft aus. Für Rollenspiel-Fans, die sich mit der Serie erst einmal vertraut machen möchten, gibt es allerdings einen Anfänger-Modus, in dem gefallene Krieger im nächsten Kampf wiederauferstehen.

Dazu kommen in Fire Emblem: Awakening völlig neue Features: Beispielsweise genießen die Spieler prächtige Videosequenzen in 3D, die komplett in Englisch oder Japanisch synchronisiert sind. Eine neue Taktik ermöglicht es, Charaktere, welche die Freundschaftsbande und das Teamwork stärken, strategisch geschickt auf dem Schlachtfeld zu platzieren. Außerdem bietet das Spiel einen kooperativen Modus: Zwei Nintendo 3DS-Freunde können ihre Konsolen über die lokale Kommunikation verbinden und dann gemeinsam den Kampf gegen mächtige Widersacher aufnehmen.

Eine weitere Neuheit in der Fire Emblem-Saga: Über die SpotPass-Funktion des Nintendo 3DS können die Spieler erstmals zusätzliche Inhalte herunterladen und ihr Abenteuer damit noch vergrößern. So begegnen sie legendären Teams aus früheren Fire Emblem-Spielen und erhalten kostenlos hilfreiche Gegenstände, neue Landkarten sowie weitere Aufgaben für den kooperativen Modus. Obendrein haben sie vom Erscheinungstag des Spiels an die Möglichkeit, zusätzliche Inhalte zu kaufen. Damit können sie den Hauptmodus um neue Kampf-Szenarios erweitern, tiefer in die Geschichten einzelner Charaktere eintauchen, neue Mitglieder für ihre Truppe gewinnen und sämtliche Erfahrungspunkte, Gegenstände und Goldstücke, die sie irgendwo erbeutet haben, in den Hauptmodus übertragen. Damit nicht genug, wird die erste Karte mit zusätzlichen Inhalten für eine begrenzte Zeit nach dem Verkaufsstart von Fire Emblem: Awakening als kostenloser Download bereit stehen. Mit ihrer Hilfe können die Spieler eine legendäre Figur aus der Serie für sich rekrutieren.

Altbewährte und neue Elemente machen aus Fire Emblem: Awakening ein Abenteuer, das Kenner der Serie ebenso begeistern wird wie Einsteiger. In den USA, wo das Spiel bereits erschienen ist, fielen die Kritiken einhellig positiv bis hymnisch aus: „Ein Spiel für das sich die Anschaffung eines 3DS lohnt“, schreibt beispielsweise das Magazin The Escapist und verleiht dem Titel 10 von 10 möglichen Punkten. Der Fachredakteur von IGN gesteht dem Spiel 9,6 von 10 Punkten zu und urteilt: „Das flüssigste und atemberaubendste Strategie-Rollenspiel, das für eine mobile Konsole zu haben ist.“ Das britische Magazin Metro vergibt 9 von 10 Punkten und schreibt über Fire Emblem: Awakening, dass es „die Serie in den Status eines Klassikers“ erhebt und „eines der fesselndsten und am besten zugänglichen Strategiespiele aller Zeiten“ ist. Gamespot wiederum gesteht dem Titel 8,5 von 10 Punkten zu und charakterisiert es kurz und bündig als „Videospiel-Perle“.

Klares Fazit für alle Nintendo 3DS-Fans: Wer Strategie- und Rollenspiele liebt, darf am 19. April den Start von Fire Emblem: Awakening nicht verpassen.

Vorläufige Liste: Die eShop Neuheiten für 3DS und Wii U am 28.03.2013

Mittlerweile kann man sagen, dass der 28.03.2013 auf jeden Fall ein toller Tag für Nintendo-Fans wird, denn bisher ist bekannt, dass an diesem Tag ganze 5 tolle Spiele erscheinen - und es wird sicherlich noch mehr.

Hier gibt es erstmal eine ausführliche Liste über Neuheiten des eShops:

 

Nintendo 3DS Retail-Download:

  • Luigi's Mansion 2 - Preis: 44,99 Euro

 

Nintendo 3DS Download-Spiel:

  • Code of Princess - Preis: 29,99 Euro
  • Harmo Knight - Preis: 14,99 Euro

 

Nintendo 3DS Demoversion:

  • Fire Emblem: Awakening - Preis: kostenlos (Demo)

 

Nintendo Wii U Retail-Download:

  • Lego City: Undercover (Preis noch offen)
  • The Walking Dead: Survival Instinct (Preis noch offen)

3DS/Wii U: MiiVerse Mitteilungen zu Luigi

Zuletzt konntet ihr erfahren, dass gleich drei neue Luigi-Communitys im MiiVerse gegründet wurden.

In der Community "aus dem Entwicklerstudio" gab es auch schon einige offizielle Beiträge.

Hier könnt ihr sie nachlesen:

 

"Vor 30 Jahren tauchte Luigi erstmals in Mario Bros. auf!

Dank Luigis zahlreicher Fans bei Nintendo sowie weltweit haben wir viele Luigi-Spiele entwickelt.

Hiermit erkläre ich 2013 zum Jahr des Luigi (gepostet von Miyamoto)"

 

"Wir haben einen Ort geschaffen, an dem jeder über Luigi diskutieren kann. Bist du ein Luigi-Fan?

Magst du etwas ganz besonderes an ihm? Dann poste es hier! Ob wir eine Millionen Besucher erreichen?"

Gemeint ist die "Jahr des Luigi-Community".

 

"Für den neuen Luigi's Mansion-Titel, der das Luigi-Jahr einläuet, wurde eine Community erstellt. Poste hier Beiträge zum Spiel!"

Hier ist die neue Luigi's Mansion 2-Community im MiiVerse gemeint.

 

"Luigi's Mansion 2 wurde in Japan veröffentlicht! Ich hoffe, das Spielen macht euch ebenso viel Spaß wie uns die Entwicklung dieses Titels! Für Fans in Europa und Amerika: Das Spiel erscheint nächste Woche bei euch! Halte die Augen offen!"

3DS/Wii U eShop: Keine Einschränkungen für Erwachsene mehr!

Viele kennen bereits den Hinweis, dass Spiele wie ZombiU (USK 18) nur in der Zeit von 23-6 Uhr im Nintendo eShop ausgewählt und heruntergeladen werden dürfen.

Dies soll sich nun ändern - zumindest für Erwachsene.

Hier der Hinweis von Nintendo:

 

Sehr geehrter Kunde, Nintendo hat die Beschränkung des Zugriffs auf Inhalte für Erwachsene aufgehoben.

Erwachsene können nun jederzeit nach allen Spielen stöbern und sie kaufen.

Nach einer Analyse des Altersbeschränkungs-Systems für Wii U und Nintendo 3DS, die gemeinsam mit der USK, der deutschen Prüfstelle für Unterhaltungssoftware, durchgeführt wurde, konnte die hohe Qualität des System bestätigt werden, das Kinder im beachtlichen Ausmaß schützt und sich in der Praxis bewährt hat. Nintendo ermutigt Eltern, die Altersbeschränkungen zu nutzen, um den Zugriff auf für ihre Kinder ungeeignete Inhalte zu regulieren.

Das Nintendo eShop Team.

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Lea (Samstag, 23 März 2013 08:58)

    SUPER NEWS

  • #2

    Lea (Samstag, 23 März 2013 09:18)

    ich freu mich schon auf die nächsten news!!!

  • #3

    LOL (Samstag, 23 März 2013 09:32)

    Sind die liste da oben für nintendonews oder normale News also ac-news?

  • #4

    Animal Crossing: New Leaf (Samstag, 23 März 2013 14:25)

    Lol:
    Die Liste ist für die Nintendo News ;)

  • #5

    pokefreak (Samstag, 23 März 2013 16:49)

    Super News , aber kannst du vielleicht die Gerüchte über Pokemon X und Y wieder einbauen?

  • #6

    Animal Crossing: New Leaf (Samstag, 23 März 2013 22:12)

    Ich habe mir dazu Gedanken gemacht und mir etwas anderes überlegt.
    Keine Sorge, die Gerüchte kommen ganz bestimmt noch!