So

17

Feb

2013

Nintendo News am 17.02.2013

Wichtige Informationen!

 

Es ist wieder Sonntag und damit Zeit für neue Informationen rund um die Nintendo oder 3DS News.

 

Zuallererst mochte ich mich aber noch einmal bei allen bedanken, die am Freitag geduldig auf die Sondernews zur Nintendo Direct gewartet haben.

Natürlich kann es mal sein, dass es Probleme gibt, die mal mehr oder eben mal weniger an mir liegen, jedoch mache ich da jetzt niemandem einen Vorwurf.

 

Sony wird nächste Woche auch eine Pressekonferenz abhalten.

Diese findet am 21. Februar um 0 Uhr deutscher Zeit statt und soll anscheinend die PS4 enthüllen.

Alle Informationen zu dieser Pressekonferenz gibt es dann am 22. Februar.

 

Der Spieletest der Woche wird sich auf Tank! Tank! Tank! für Wii U beziehen und am Mittwoch veröffentlicht werden.

 

Ganz kurz noch zur einzigen Neuerung der Woche:

Seit Montag sind die Überschriften vergleichbar mit denen der AC News.

Ich denke, dass es so wirklich viel übersichtlicher ist und hoffe, dass ihr dies ähnlich seht.

 

Ab Montag, dem 25. Februar 2013, wird es jeden Montag 2 Tests geben.

Den Anfang machen am Montag:

 

F-Zero – Wii U/3DS

Pullblox – 3DS

 

Nun aber zu den weiteren und ganz normalen News.

 

 

Die Retail-Neuerscheinungen der Woche

 

Auch in dieser Woche sind wieder ein paar neue Spiele in den Videospielmärkten, im Fachhandel und in den normalen Läden erschienen.

 

Nintendo 3DS:

  • 14. Februar 2013 – Bowling Bonanza
  • 14. Februar 2013 – Findet Nemo: Flucht in den Ozean
  • 14. Februar 2013 – Sophies Freunde – Reit Champoin 3D
  • 15. Februar 2013 – Sudoku and 7 other Complex Puzzles by Nikoli
  • 15. Februar 2013 – Outdoors Unleashed: Africa 3D

 

 

Nintendo 3DS:

  • 16. Februar 2013 – Super Black Bass verschoben! Neuer Termin: 15. März 2013 

 

Nintendo Wii U:

  • 12. Februar 2013 – Aliens: Colonial Marines verschoben! Neuer Releasetermin laut Amazon 12. April 2013

 

 

3DS/Wii U - Nintendo Direct Europa

 

Viel Spaß mit der vollständigen Nintendo Direct!

 

 

Hier die Chronik (Angaben in: Minute,Minute:Sekunde,Sekunde):

 

00:06   Begrüßung von Iwata, weltweiter Präsident von Nintendo

01:18   Luigis Mansion Chronik

02:46   Luigis Mansion 2 Präsentation

09:10   Mario & Luigi Präsentation

10:40   Mario Golf World Tour Präsentation

11:56   New Super Mario Bros. U: New Super Luigi U DLC

13:11   MiiVerse “The Legend of Zelda”- Community

14:54   Begrüßung Shibata, europäischer Präsident Nintendo

15:14   Monster Hunter 3 Ultimate + Schiebepad Pro XL

19:58   Ankündigungen 3DS XL Schwarz & Weiß

20:18   Castlevania: Lords of Shadow – Mirror of Fate

22:18   Fire Emblem: Awakening

25:14   Etrian Odyssey V: Legends of the Titan

25:54   Project X Zone

26:29   The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D Rabattaktion

27:15   The Legend of Zelda: Symphony of Goddesses

27:52   Splash or Crash 3D (eShop)

28:35   Code of Princess (eShop)

29:16   Inazuma Eleven 3 Präsentation

30:50   Pokémon Mystery Dungeon: Gates to Infinity

32:12   Animal Crossing: New Leaf

36:55   eShop Karten

37:17   Mario and Donkey Kong Präsentation

38:20   Donkey Kong Country Returns 3D

39:04   Verabschiedung Satoru Shibata

 

 

Ich habe zwar versucht, viele Informationen der Nintendo Direct zusammenzufassen, jedoch ist dies noch lange nicht alles. Wenn euch ein Spiel interessieren sollte, guckt euch bitte die entsprechende Stelle (oder natürlich die gesamte Nintendo Direct) an.

 

 

3DS - Fire Emblem: Awakening

 

Einen Titel, den ich in der Berichterstattung zur Nintendo Direct etwas vernachlässigt habe, war Fire Emblem: Awakening.

Wie in der Nintendo Direct nämlich erwähnt wurde, wird es alle DLCs auch in Europa geben, die jetzt schon längere Zeit in Japan verfügbar sind (immerhin ist das Spiel dort vor mehr als einem halben Jahr erschienen).

 

Den ersten DLC wird es in Europa sogar für kurze Zeit kostenlos geben.

 

 

3DS – Nintendo Direct Luigi Spezial Japan

 

In Japan gab es wie angekündigt nur eine kurze Ausgabe.

Jedoch könnt ihr euch diese hier angucken:

 

3DS/Wii U – Nintendo Direct USA

 

Neben Informationen, die es hier in Europa natürlich auch gab, gab es auch Informationen, die es wiederum hier nicht gab und in der Nintendo Direct USA gezeigt wurden.

Deshalb wird es morgen das Video mit vollständiger Chronik und allen News geben, die wir nicht bekommen haben.

Bitte geduldet euch da noch etwas.

 

 

Wii U – Releasemonat zu Toki Tori 2 enthüllt

Logo des Spiels
Logo des Spiels

 

Bestimmt kennen manche das Spiel Toki Tori, welches nun seit längerer Zeit im eShop des Nintendo 3DS eShop verfügbar ist.

Wenn ihr es noch nicht kennt, solltet ihr es unbedingt nachholen!

 

Vor geraumer Zeit wurde dann der Nachfolger für Wii U angekündigt, ist jedoch bis heute nicht erschienen.

Nun wurde der Releasemonat enthüllt, ist dann jedoch wieder durch die ganzen Nintendo Direct News untergegangen: Das Spiel erscheint im März für Wii U.

Bis dahin könnt ihr ja noch den ersten Teil spielen.

 

 

Zelda: Symphony of Goddesses kommt offiziell nach Berlin!

 

Wenn ihr die Chronik der Nintendo Direct oder natürlich die Nintendo Direct selbst gesehen habt, dann ist euch sicherlich The Legend of Zelda: Symphony of Goddesses aufgefallen.

Dies ist ein Orchester, welches ihr vielleicht schon einmal gehört habt.

 

Auf der E3 2011 trat das Orchester erstmals zur Eröffnung der Pressekonferenz auf.

Wenige Monate später waren einzelne Musikstücke in Nintendo Video verfügbar und Ende 2011 wurde Skyward Sword mit einer CD der Symphony of Goddesses ausgeliefert.

 

Dieses Orchester spielt bekannte „The Legend of Zelda“ Melodien nach und das Orchester kommt nun im Mai nach London, Paris und Berlin.

Weitere Informationen entnehmt ihr bitte der Nintendo Direct.

Die Tickets sind allerdings mit +60 Euro sehr teuer.

 

 

Fire Emblem: Awakening jetzt als 3DS XL-Bundle!

Verpackung des Bundles
Verpackung des Bundles

 

Neben den neuen 3DS XL Farben in weiß und schwarz und neben dem Monster Hunter 3 Ultimate- Bundle mit einem komplett schwarzen 3DS XL wurde auch ein Fire Emblem Bundle mit einem komplett neuen 3DS XL angekündigt.

 

Diesen könnt ihr euch hier auf Amazon vorbestellen.

Dort seht ihr übrigens auch, wie der 3DS XL aussehen wird.

 

 

Pokémon Mystery Dungeon: Gates to Infinity Pressemitteilung

 

Direkt nachdem man das Spiel “Pokemon Mystery Dungeon: Gates to Infinity” in der Nintendo Direct vorgestellt hatte, veröffentlichte das deutsche Team von Nintendo of Europe nun die offizielle Pressemitteilung.

 

 

Pressemitteilung! – PM

 

Fans erleben die Pokémon Mystery Dungeon-Serie auf Nintendo 3DS und Nintendo 3DS XL erstmals in 3D

Die Tore zu einer neuen, faszinierenden Pokémon-Welt werden sich am 17. Mai weit öffnen. An diesem Tag erscheint der brandneue Titel Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit für die mobilen Konsolen Nintendo 3DS und Nintendo 3DS XL. Unendlich groß ist diese Welt - und ausschließlich von Pokémon bevölkert. Sogar die Spieler selbst werden zu einem der kleinen Fantasiewesen. Sie können zwischen mehreren spielbaren Charakteren wählen und in die Rolle von Pikachu, Serpifeu, Floink, Ottaro oder Milza schlüpfen. Darüber hinaus erleben sie erstmals ein Spiel der beliebten Serie Pokémon Mystery Dungeon in voller, dreidimensionaler Pracht.

Die wunderbare Welt der Pokémon und alle, die in ihr leben, sind bedroht: Überall tauchen Mysteriöse Dungeons auf. Die Mission der Spieler besteht darin, den teuflischen Plan hinter der Bedrohung aufzudecken und sich den Weg durch die Dungeons freizukämpfen. Aber: Kein Dungeon zeigt sich zweimal auf die gleiche Weise, so dass sich im Spielverlauf schier grenzenlose Möglichkeiten eröffnen.

Zugang zu den Mysteriösen Dungeons finden die Spieler ausschließlich durch Magnaportale. Sie öffnen diese geheimnisvollen Tore, indem sie mit der Außenkamera ihres Nintendo 3DS runde Objekte aus der realen Welt scannen, etwa ihren Fußball oder das Ziffernblatt ihrer Uhr. Sobald ein Spieler ein Magnaportal entdeckt hat, verwandelt er sich in ein bestimmtes Pokémon. In dessen Gestalt kann er das Tor durchschreiten und den dahinter liegenden Mysteriösen Dungeon betreten. Wer sich erfolgreich durch den Dungeon gekämpft hat, wird mit Geld und Gegenständen belohnt, die er im weiteren Spielverlauf verwenden kann.

Obendrein lockt Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit mit einem Mehrspieler-Modus: Über die kabellose Kommunikation der Konsole können sich bis zu vier Freunde gemeinsam in die gefährlichen Dungeons wagen.

Die Pokémon-Fans können das Spiel ab dem 17. Mai sowohl im Handel erwerben als auch aus dem Nintendo eShop auf ihren Nintendo 3DS oder ihren Nintendo 3DS XL herunterladen.

Zusätzliche Informationen zum Spiel gibt es unter Pokemon.de/MysteryDungeon.

 

 

Vorschau: Die Nintendo News morgen!

 

Auch heute haben die News leider wieder etwas Überlange, da nach der Nintendo Direct eine wahnsinnige Newsflut auf die Nintendo News zugekommen ist.

Dies wird sich morgen wohl weiter fortsetzen und sich dann mit den normalen News vermischen.

Deshalb kommen wir morgen auf folgende Themen:

 

  • Die Nintendo Direct USA
  • Mehr Pokémon News
  • Weitere Pressemitteilungen zu neuen Spielen

 

Ich hoffe ihr seid auch morgen wieder dabei!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hallo (Sonntag, 17 Februar 2013 20:25)

    Wo sind das als lange News! Schade dass sie mich nicht wirklich interesieren :(... sorry! :((