Di

15

Jan

2013

News am 15.01.2013

Sondernews Ausgabe!

Gewinnspiel: Bewohnerraten

Heute ist der Einsendeschlusstag!

Wir nehmen keine weiteren Gewinnspielanfragen an!

Da es mehrere Gewinner gibt, werden wir ein Video erstellen,

in dem ihr die Auflösung verfolgen könnt.

So versichern wir euch, dass alles fair abläuft!

 

 

Und nun zu unserer Eilmeldung!

Wir berichteten ja schon einmal vom neuen Lösungsbuch für Animal Crossing New Leaf. Durch einen netten Besucher haben wir folgende Neuigkeiten per Mail erfahren!

 

 

4 x Lösungsbuch + 2 x Beiheft = 4kg

Diese Überschrift kam euch doch bestimmt etwas komisch vor, oder? 

Zurecht! Hiermit möchten wir bekannt geben, dass es kein Lösungsbuch geben wird. Nein, es gibt gleich 4 Lösungsbücher!

Das mag für Animal Crossing etwas viel erscheinen... ist es auch.

Zwar stammen nicht alle Lösungsbücher direkt von Nintendo, aber sie beinhalten unterschiedliche und unterschiedlich viele Informationen.

 

Wir haben für euch mal alles zusammengefasst, was es über alle Lösungsbücher zu wissen gibt! Viel Spaß beim Lesen!

 

 

 

Als uns ein Besucher den Link zu einer japanischen Game-Seite gab, staunten wir nicht schlecht. Nicht eines, nicht zwei, nicht drei, nein vier Lösungsbücher!

Es sind Lösungsbücher von vier verschiedenen Firmen, die auf der Seite beschrieben und verglichen werden.

 

 

 

Das offizielle, eines von Famitsu, eines von Nindori und eines von Dengeki.

Auf der Seite wird für jedes einzelne Buch eine kurze Zusammenfassung und ein Vergleich mit den jeweils anderen Büchern beschrieben.

Dabei wurden sie auch - zum Vergleich der Masse - gewogen.

Insgesamt kam man hier auf stolze 4kg!

Dabei wurden auch die Beihefte zweier Lösungsbücher mitgewogen.

 

Das erste Lösungsbuch stammt von Kang Enterbrain (Famitsu) und hat 624 Seiten + 80 Seiten im Booklet! Es kostet 1260 Yen (10,50€)

 

Wortwahl, Kleidung, Abneigung, Lieblingsfarbe, Lieblingsspruch, Lieblings-Kaffee, Name, Geburtsdatum, Geschlecht, Persönlichkeit. All das ist in der Auflistung der Bewohner im Lösungsbuch von Famitsu laut Gameseite am umfangreichsten. 

Auch das Booklet "Shizu Bonusheft" von Famitsu schneidet im Vergleich am besten ab.

Die Herausgeber des Lösungsbuches nennen es: "Animal Crossing Tobidase (Jump Out) perfekter Ratgeber"

 

In diesem Bonusheft sollen die wichtigsten Informationen kurz und ordentlich aufgelistet sein. 

 

Außerdem ist im Booklet eine Checkliste für Möbel etc. enthalten!

 

Das nächste Lösungsbuch entstammt der Firma ASCII Media Works (Dengeki).

Es wird von den Verfassern auch "Der komplette Guide zu Animal Crossing Tobidase" bezeichnet. Es hat ebenfalls 624 Seiten und beinhaltet ebenfalls ein 80-seitiges Booklet und kostet 1260 Yen (10,50€).

Das Buch von Famitsu kostet mit Booklet genauso viel!

Das Booklet von Dengeki soll jedoch nicht so gut, wie das von Famitsu sein. Bei der Auflistung der Bewohner fehlen zum Beispiel einige Dinge, die im Famitsu Booklet aufgelistet sind.

Das dritte Lösungsbuch entstammt der Firma Tokuma Shoten (Nindori)

und wird "Ultra Gesamtkatalog zu Animal Crossing Tobidase" bezeichnet.

Die Seitenzahl ist 640!

Es beinhaltet kein Booklet und kostet demnach auch nur 1150 Yen (9,60€).

 

Es soll gut zum Mitnehmen sein und zum schnellen Suchen von Informationen, da es in einzelne Kategorien unterteilt ist, die schon auf dem Cover zu sehen sind. Im Gesamttest wird es als gut bewertet, jedoch nicht so gut, wie das Lösungsbuch von Famitsu. Dafür enthält es aber auch viele Informationen.

 

Zuletzt das Original von Nintendo.

Dieses Lösungsbuch hat nur 480 Seiten (im Vergleich zu den anderen Lösungsbüchern sehr wenig.)

Es kostet auch 1150 Yen (9,60€)!

Es wird auch "Animal Crossing Tobidaseru Nintendo Offizielles Lösungsbuch" genannt. Auf den Seiten sollen relativ wenige Informationen vorhanden sein, die keinen Spaß am Lesen bieten. 

 

Die Informationen sind nach englischem Alphabet sortiert, jedoch untereinander (Zum Beispiel die Namen der Tiere einer Tierart, nicht!)

Das macht das ganz umständlich und laut Kritiker "Mysteriös".

 

 

Die Empfehlung des Kritikers:

1. Famitsu

2. Nindori

3. Dengeki

4. Offiziell (Nintendo)

 

 

Fazit:

 

Da die Herausgeber der einzelnen Bücher alle japanisch sind, haben wir nur wenige Chancen, dass alle vier Lösungsbücher nach Deutschland (bzw. Europa) kommen. Nintendos Lösungsbuch hat nach dem Test auch am schlechtesten abgeschnitten. 

Wir hoffen, dass Nintendo für Europa, Amerika und Australien andere Lösungsbücher erstellt und nicht nur übersetzt.

Wird es nur übersetzt, gibt es keine Ankreuzlisten und Booklets.

Wir hoffen auf das Beste!

 

 

 

Wir hoffen auch, dass ihr viel Spaß am Lesen

hattet, denn das Thema war ja mal was ganz anderes als sonst!

Bis zu den nächsten News! (Es sind ab morgen wieder normale News.)

Danke fürs Lesen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 20
  • #1

    Y-titti (Dienstag, 15 Januar 2013 14:53)

    wow. hätte nie gedacht, dass die bücher SO schwer sind :o danke für die news :))

  • #2

    Philipp (Dienstag, 15 Januar 2013 14:55)

    Es gibt Mario Superpilze!
    Mit denen wächst man für kurze Zeit,
    und sie erscheinen wenn man einen besonderen Baumstumpf hat.
    Wiederum ist die Chance größer wenn man eine Silber/Goldaxt hat.
    PS: Von Belltreeforums
    PPS:Ich schickte die E-Mail!

  • #3

    _mina_ (Dienstag, 15 Januar 2013 15:13)

    hmmm ich glaub wir werden wahrscheinlcih nciht das lösungsbuch von Famitsu aber wie kann eigentlich das orginale schlechter sein als die anderen? dier ersteller also nintendo müssten eigentlcih alles ambesten wissen die haben das spiel doch gemacht

  • #4

    _mina_ (Dienstag, 15 Januar 2013 15:14)

    opps sind mir einpaar rechtschreibfehler reingekommen


    sorry

  • #5

    Ana :) (Dienstag, 15 Januar 2013 15:38)

    Ohaa gleich 4 Lösungsbücher :OOOO ! Aber vom Preis her sind sie wirklich billig! Es verblüfft mich wirklich, wieso das Offizielle am schlechtesten abgeschnitten hat.. Nintendo hat doch das Spiel gemacht und müsste alles doch am Besten wissen, oder nicht? Das ist echt komisch und ich glaube nicht (leider) dass die anderen 3 hier erscheinen werden .__. Letztens habt ihr uns doch immer Bilder vom Lösungsbuch gezeigt, ne? Da dachten wir ja, es gibt nur eins und ihr habt uns auch gezeigt, wie es von außen aussieht und das war das "Dengeki" oder? Das hat aber allerdings am 3. Besten abgeschnitten und ich fand eigentlich, dass da schon ziemlich gut beschrieben wurde, was wichtig ist (z.B. Blumenkreuzung..) Hoffen wir aber mal wirklich auf das Beste! Und wie immer: Vielen Dank für die News, sie haben mich wirklich ins staunen versetzt! :)

  • #6

    Julia (Dienstag, 15 Januar 2013 16:22)

    O.O Wow... DAs war aber mal viel. Mir gefällt auch (so wie ihr berichtet habt) auch das Famitsu viel besser als die Anderen. aber leider sind hier keine genauen new zum Spiel :(

  • #7

    NGE und AC fan (Dienstag, 15 Januar 2013 16:49)

    4 lösungsbücher sind wirklich viel stoff ich denk aber dass da oft dasselbe drinsteht und ich glaub auch dass eins reichen wird und ich hoffe dass ein nach deutschland kommt :D

  • #8

    Flysky (Dienstag, 15 Januar 2013 17:35)

    Nintendo gehts zu gut 4 dicke Bücher wer soll das denn alles lesen lol

  • #9

    Philipp (Dienstag, 15 Januar 2013 18:12)

    Es gibt Dünger der die Wahrscheinlichkeit der Schmackhaften Früchte erhöht + seltene Blumen besser kreuzt!

  • #10

    Ani (Dienstag, 15 Januar 2013 18:35)

    Krass, wie dick die Dinger sind o.o
    Ich glaube ehrlich gesagt nich das Nintendo sich die Arbeit macht uns das alles Übersetzt...
    Naja.
    Hoffen wir das Beste :)

  • #11

    annalisa (Dienstag, 15 Januar 2013 19:26)

    ich dachte man soll kommentieren ich habe das von acww fan und juhuuu gelesen sie haben nur gesagt was sie meinen ist das den so schlimm wen man schreibt die news sind langweilig bitte beantworten nicht löschen ok ich frage nur

  • #12

    Animal Crossing: New Leaf (Dienstag, 15 Januar 2013 20:07)

    @annalisa
    Wir haben deren Kritik ja auch zur Kenntniss genommen und nur verborgen, doch fänden wir es blöd wenn diejenigen, andere "anstecken" und viele dadurch die News blöd finden,obwohl sie anfangs gar nicht der Meinung waren.

  • #13

    annalisa (Dienstag, 15 Januar 2013 20:12)

    achso

  • #14

    juhuuu (Dienstag, 15 Januar 2013 20:14)

    man ich habe nicht gewusst das man damit andere ansteckt tut mir leid

  • #15

    acww fan (Dienstag, 15 Januar 2013 20:17)

    tut mir leid das wusste ich nicht wegen mir und juhuuu werden die kommentare nicht mehr sofort freigeschaltet ich fühle mich jetzt irgenwie mies

  • #16

    Animal Crossing: New Leaf (Dienstag, 15 Januar 2013 20:30)

    @juhuuu&acww fan
    Das muss euch doch nicht leid tun.
    Es ist natürlich erlaubt Kritik zu äußern bzw. das ist sogar sehr gut, denn unsere Seite sollte natürlich den Besucher gefallen.
    Das die Kommentaren anfangs nicht Moderiert wurden, war eh nicht gewollt.
    Denn sonst kommen wieder Personen, die meinen alles vollspamen zu müssen.
    Wir versuchen aber die Kommentare so schnell wie möglich frei zu schalten.

    p.s. Kannn es sein dass ihr die gleiche Person seid? ;)

  • #17

    acww fan und juhuuu (Dienstag, 15 Januar 2013 20:41)

    ja ist das schlimm ich nene mich jetzt immer acww fan wollte es früher schreiben habe es aber immer vergessen

  • #18

    Meinung (Dienstag, 15 Januar 2013 20:50)

    Ja es kommen dann diese Spamer wie Loser?!?
    wahrscheinlich schreibt er in dem moment gerade
    etwas hier rein und ist ganz in der nähe *hust*
    ...achja die 3DS News Kommentare sollten
    Freigeschaltet werden oder? :)
    Ansonsten tolle news!

  • #19

    Daniel (ac3ds Team) (Dienstag, 15 Januar 2013 21:41)

    Naja ich finde jetzt auch, dass Meinungsäußerung okay ist. Wenn jemand die News langweilig findet, dann ist es halt so und er hat das Recht zu kommentieren.

    Deswegen schalte ich immer positive, wie negative Kommentare frei ^^

    Das einzige, was ich erwarte, ist eine Begründung :b

  • #20

    Lilo (Mittwoch, 16 Januar 2013 13:46)

    Das ist ja mal krass! Gleich vier Lösungsbücher, wow! Erst mal Danke für die tollen Infos! =D Auf euch ist echt immer verlass!
    Ich hoffe auf jeden Fall das für Europa etc. ein gescheites Lösungsbuch erscheinen wird. Das für "Lets go to the City" war (meiner Meinung nach) zwar ganz niedlich gemacht aber informativ war es nicht so richtig, jedenfalls nicht so wie ich es mir gewünscht hätte. Ich würde mich jedenfalls total über ein tolles Lösungsbuch freuen! Danke nochmal und noch einen tollen Tag! =)